Router

ASUS Computer Asus 4G-N12 N300 LTE WLAN-Router Test- Bei mir funktioniert alles einwandfrei

Habe mir das teil geleistet um mir meine richtfunk unterbrechungen zu überbrücken. Auspacken, einstecken, karte rein und internet. Für mehr brauch ich es nicht.

Ich wohne in einem nest wo sehr schlechter empfang jeden anbieter ist aber dieser router schafft es einen ausgezeichneten empfang zu bekommen und den noch über längeren zeitraum ohne grössere störung zu halten.

Produkt bekommen, fix eingerichtet und läuft einwandfrei. Ich habe aber auch einen guten netzprovider. Also der lte empfang klappt wesentlich besser als mit dem handy. Über die wlan-reichweite kann ich nichts sagen, weil ich alle meine geräte in nächster nähe dazu habe. Seit empfang ist das mein router ohne unterbrechung (3 wochen). Kein reboot oder ähnliches war erforderlich.

Da ich von asus vor allem im gaming-bereich bereits durch aus überzeugt bin, habe ich mich entschieden auch diesen lte-router der firma für meine eltern zu kaufen. Diese wohnen etwas ländlicher, waren aber bereits kunde eines lte vertrags. Da der mitgelieferte router des öfteren probleme machte, habe ich ihn durch den asus 4g router ersetzt. Ausgepackt viel mir sofort der klavierlack auf der oberfläche auf. Es entpuppte sich etwas schwierig den router auf die wand zu hängen, aber mit ein wenig handwerklichem geschick ist das kein problem. Alternativ stellt man ihn einfach irgendwo im haus auf. Das einrichten ist einfacher als ich dachte. Sim-karte des providers rein, browser-fenster öffnen, und sich durch die visuell ansprechende und einfach zu verstehende installation leiten lassen, fertigder asus router hatte bisher keine verbindungsabbrüche und holt sogar noch mehr raus als der alte router. Dank seiner bis zu 300mb/s im internen netzwerk arbeitet das multimedia-system ebenfalls viel schneller. Bisher bin ich begeistert und kann dieses gerät nur weiter empfehlen.

Habe den router jetzt bereits einige zeit in verwendung und bin damit voll zufrieden. Auch wenn er etwas teuer ist kann ich ihn nur weiterempfehlen. Das setup des gerätes ist einfach und danach funktioniert der router einfach richtig gut.

Der “asus 4g-n12 n300 lte wlan-router” hat mir bei der erstinbetriebnahme einige streiche gespielt. Während der inbetriebnahme habe ich den kundenservice an die 5mal telefonisch kontaktiert. Grund war das sich der router nach dem einsetzten der sim nicht mit dem internet verbunden hat. Ich habe dann herausgefunden das der router die korrekte ip (static ip) nur nach dem rücksetzen auf werkseinstellung erkennt. Bei einem stromausfall / vom stromnetzt nehmen des routers übernimmt dieser beim hochstarten jedes mal eine falsche ip adresse. Leider speichert der router die korrekte ip nicht und es war mir auch nicht möglich diese manuell zu speichern. Weiters, die led indicatioren funtionieren ebenfalls nicht richtig. Alle 6 led sind aktiv; on/off – internet – data – wifi – lan – sim und das auch wenn der router eine falsche ip aufgerufen hat und es keine internetverbindung gibt. Das ist sehr störend und sowas habe ich bisher noch bei keinem anderen gerät erlebt. Der kundenservice hat mir mittgeteilt das es sich um ein firmware problem handelt und geraten das gerät zu retournieren.

Ich lebe nun schon seit mehreren jahren in einer etwas ländlicheren gegend. Trotz der versprechungen der regierung ist bis heute nochkein schnelles internetkabel bei uns angekommen. Daher habe ich mir bei meinem mobilfunkanbieter eine vertragserweiterung einrichten lassen und mir so eine weitere lte sim zugelegt. Nachdem der router hier war konnte ich einfach die karte in den router packen, mich durch den installationsassistenten klicken und fertig. Es ist wirklich narrensicher und kinderleicht ein zu richten. Bis jetzt kann ich noch von keinen unterbrechungen in der verbindung berichten. Die wlan reichweite ist schon fast nicht mehr zu glauben. Der router steht im arbeitszimmer, noch 3 zimmer weiter habe ich fast kompletten empfang. Ich bin wirklich begeistert und vollends zufrieden. 127optisch ist der router sehr schön anzusehen.

Ich bin eigentlich kein freund von rückversand oder bestellauswahl, nutze die rückversandmöglichkeit bei amazon möglichst gar nicht. Bei der wahl unseres lte routers für den alltagsgebrauch zuhause, blieb mir jedoch nichts anderes, so sind zunächst geräte von huawei und tp-link leider jeweils nach tagen bzw. Wochen aufgrund massiver probleme in der nutzbarkeit zurückgegangen. Erst dieser router tat, was er sollte: fährt nach einschalten schnell hoch, verbindet sich zuverlässig mit dem lte netz, bietet gute empfangseigenschaften und liefert ein weitreichendes wlan, vom dachgeschoss bis in den keller. Auch das web interface überfordert nicht durch seitenweise detailseinstellmöglichkeiten auf englisch, sondern bietet schnell die nötigen informationen und installationsroutinen. Ergo: nach 6 wochen, haben wir endlich, was wir gesucht haben.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Ein Spitzenprodukt
  • Tadelloser Heim-Router
  • Ein Router der wirklich plug&play hält

Nachteile

  • Na, plug and play, sehr gut!
  • Verkäufer Top Router Flopp
  • Hardware toll, Software nervig fehlerhaft trotz Update

Ich habe den router gekauft, weil bei uns auf dem dorf kein vernünftig ausgebautes festnetz zur verfügung steht. Mit 1-2 mbit/s kommt man heutzutage jedenfalls nicht sehr weit. Also ist die einzige sinnvolle möglichkeit internet über mobilfunk. Der ist komischerweise sehr gut ausgebaut. Könnte aber auch daran liegen, dass wir uns die funkzelle mit wenig leuten teilen müssen. Den asus habe ich dann auf empfehlung meines kollegen einfach mal bestellt. Ausserdem habe ich bis jetzt nur gute erfahrungen mit routern dieses herstellers gemacht. Sonderlich viele alternativen gibt es da sowieso nicht, da ich wirklich einen reinen lte-router wollte. Funktioniert in jedem fall tadellos. Simkarte rein, angeschlossen, so gut wie fertig.

Da ich von kabel-internet auf lte umgestiegen bin, war ein neuer router fällig, der das heim mit lan und wlan versorgt. Dieses gerät ist perfekt dafür. In wenigen minuten war alles eingerichtet und auch der bestehende repeater von netgear verbunden. Alle geräte im haus, egal hinter wieviel switches sie hängen, haben verbindung zum internet, und das flott und zuverlässig. Die sim-karte ist übrigens leicht zu entfernen. Ist für mich wichtig, da ich diese immer wieder in einen mobilen router stecke, um unterwegs zu surfen.

Ich habe mir den router trotz einiger negativer rezensionen hier bestellt und bin voll zufrieden. Die installation war leicht, schnell und problemlos mit kabel unter 192. Das menü ist selbsterklärend und es ist gleich in deutscher sprache erschienen. Nach der einrichtung des wlan habe ich das kabel abgezogen und schreibe jetzt diese zeilen nach einer stunde im netz. Der router ist sehr schnell, ich habe nur lte 50 und das wlan ist stabil. Ich bin voll zufrieden und empfehle das produkt weiter.

Ich bin kein it spezialist, daher bitte andere bewertungen stärker gewichten. Seit 4 montaten im einsatz, bislang gute erfahrungen. Keine abbrüche der verbindung.

An sich ein tolles produkt, allerdings war nach firmware update keine verbindung mit dem netz mehr möglich, wlan ging weiterhin. Und das trotz der meldung, dass das update erfolgreich war. Nach dem reset über den reset knopf wieder funktional, allerdings mit alter firmware. Beim zweiten anlauf das gleiche. Sollte in dieser preisklasse eigentlich nicht passieren. Nachtrag: wenn die region von auto auf dass spezielle land gestellt wird und dann der entsprechende anbieter manuell ausgewählt wird geht es bei mir. Hat allerdings auch mehrere versuche und neustarts gebraucht bis es lief. Die weboberfläche funktioniert bestens und ist übersichtlich.

Hallo leute bin grundsätzlich sehr zu frieden mit dem ding. Konfiguration ist einfach und Übersichtlich. Nur bei der lan ip hab ich so meine probleme. Leider kann man sich nicht seine gewünschte lan ip aussuchen. . Auf eine andere bekommt man die meldung ” ungültige ip adresse” daher auch 1 punkt abzug.

Ich kann mich der einzigen bewertung bis jetzt in keinster weise anschließen. Ich bin der personifizierte alptraum eines jeden support mitarbeiters und hab von der materie null ahnung. Auspacken, simkarte rein, alle computer via wlan verbinden (passwort ist depppensicher auf der rückseite vom router) und mit allen pcs vollgas lossurfen. Dauer vom auspacken bis zum surfen: keine 5 minuten. Im vergleich zu den billig routern, wo das aufteilen mit der selben geschwindigkeit immer gehakt hat, es zu verbindungsabbrüchen kam und nach einer zeit zu disconnect gibt es hier null problemekann diese router nur empfehlen.

Wie in der beschreibung angegeben hat die einrichtugn des routers problemlos und schnell funktioniert. Für den versierten nutzer natürlich kein problem, aber auch laien werden das sofort hinbekommen. Sim-karte einstecken, auf computer oder laptop die konfigurationsseite öffnen und den assistenten durchlaufen lassen, fertig. Ich habe das gerät in erster linie wegen der lte-funktionalität gekauft. Es ist aber auch möglich, zusätzlich ein normales modem anzuschließen. So kann man eine kabelgebundene internetverbindung als backup benutzen. Ausfälle sind bei mir im lte-netzt zwar noch nicht vorgekommen, aber es gibt sicher leute, die das feature nutzen würden. Ich erwähne das extra, weil es in der produktbeschreibung ganz unten steht und leicht übersehen werden kann. Von der performance ist der router top. Habe zu verschiedenen tageszeiten (die leistung des mobilen internet schwankt je nach aktivität im netz) geschwindigkeiten und ping gemessen, jeweils von einem drahtlos verbundenen rechner und per app vom mobiltelefon.

Der router macht alles das was er soll und läuft stabil. Die konfiguration ist sehr einfach und auch für laien machbar.

Merkmal der Asus 4G-N12 N300 LTE WLAN-Router (Wi-Fi 802.11 b/g/n, SIM Slot, LTE bis zu 100 Mbit/s)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Mit SIM-Slot für 4G/LTE mobiles Breitband und einer Internet-Anbindung von bis zu 100 Mbits
  • Zwei starke Prozessoren sorgen für die optimierte Performance auf LTE bzw. WLAN Seite
  • Das schnelle WLAN N300 Modul teilt die Internetverbindung an die Geräte im Heimnetzwerk
  • Die ausgeklügelte Firewall-Funktionen schützt vor Angriffen und bietet eine gute Zugriffskontrolle
  • Lieferumfang: Asus 4G-N12 N300 LTE WLAN-Router, RJ45 LAN Kabel, Netzteil, Schnellstartanleitung, Support CD Micro und Nano-SIM Adapter

Produktbeschreibung des Herstellers

4G-AC55U 4G-N12
Empfohlen für eine WLAN-Versorgungsfläche (im Gebäude) 100 m² 60 m²
Maximale WLAN Geschwindigkeit 2.4 GHz 300 Mbit/s 300 Mbit/s
Maximale WLAN Geschwindigkeit 5 GHz 867 Mbit/s
Dual-Band Art Simultan
LTE Kategorie Cat. 4 Cat. 3
LTE Geschwindigkeit (Down/Up) 150/50 Mbits 100/50 Mbits
LTE Frequenzen (MHz) 800/1800/2600 800/1800/2600
LTE-Antennen 2x Extern 2x Extern
Slot für SIM-Karte Mini USIM Mini USIM
WAN / LAN Ports 1x / 4x Gigabit 1x / 3x Fast-Ethernet

In kurzen worten sim karte einschieben, netzgerät anschließen, hinten einschalten und los geht’s. Die sim karte und der netzbetreiber werden erkannt. Durch das menü wird man schritt für schritt geführt, ein paar sicherheitseinstellungen ( kennwort. Das netzwerk vom computer suchen lassen, den netzwerkschlüssel für wlan eingeben und schon ist man im internet. Die verbindung per ethernet kabel geht genauso. Einen router in betrieb nehmen war noch nie leichter.

Besten Asus 4G-N12 N300 LTE WLAN-Router (Wi-Fi 802.11 b/g/n, SIM Slot, LTE bis zu 100 Mbit/s) Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
Asus 4G-N12 N300 LTE WLAN-Router (Wi-Fi 802.11 b/g/n, SIM Slot, LTE bis zu 100 Mbit/s)
Rating
5,0 of 5 stars, based on 26 reviews

One thought on “ASUS Computer Asus 4G-N12 N300 LTE WLAN-Router Test- Bei mir funktioniert alles einwandfrei

  1. Einfach nur sehr gut, sowohl der empfang als auch die wiedergabe. Gut, die leistung beim wlan ist etwas schwach doch da ich im haus sowieso mit “devolo” alles weiterleite, setze ich den schwerpunkt auf den empfang. Das gerät habe ich entpackt, sim-karte rein, kurz gewartet und alles andere hat das gerät selbständig erledigt. Bisher war ich noch nicht einmal im menü des routers. Von mir gibt es eine uneingeschränkte empfehlung. 17nach einem monat ohne probleme hat der router nun die sim-karte gekillt. Toll, rücksendung ist nicht mehr. Uneingeschränkte empfehlung von meiner seite auch nicht mehr.
  2. Rezension bezieht sich auf : Asus 4G-N12 N300 LTE WLAN-Router (Wi-Fi 802.11 b/g/n, SIM Slot, LTE bis zu 100 Mbit/s)

    Einfach nur sehr gut, sowohl der empfang als auch die wiedergabe. Gut, die leistung beim wlan ist etwas schwach doch da ich im haus sowieso mit “devolo” alles weiterleite, setze ich den schwerpunkt auf den empfang. Das gerät habe ich entpackt, sim-karte rein, kurz gewartet und alles andere hat das gerät selbständig erledigt. Bisher war ich noch nicht einmal im menü des routers. Von mir gibt es eine uneingeschränkte empfehlung. 17nach einem monat ohne probleme hat der router nun die sim-karte gekillt. Toll, rücksendung ist nicht mehr. Uneingeschränkte empfehlung von meiner seite auch nicht mehr.
    1. I bought this item after reading all the reviews, it seemed a good product even if some customer wrote about not reliable beaviour of the device with the mobile connection. I have to report that the device is not capable to keep constant connection to the mobile network, when the connection is up the performance are very very poor, to be sure the problem was not the coverage i used the same sim card in another fixed device and in two different mobile phone and the difference between these and the asus router was incredible. The asus 4g-n12 has a response very variable between 2-3 mbits and 8-9 mbits in download and not more than 4 mbits in upload, the same sim inserted in another device reach easily the 18-19 mbit in dload and 8-10 mbit in upload (this in h+). The asus router has the same performance in lte (when it’s able to connect to) in lte the other device reach 40-50 mbit in dload. The mobile operator used was h3g, it could be possible the asus router has some problem with the frequency range of the operator, i don’t know. Apart for the mobile connection the asus 4g-n12 has problem with the admin interface, the interface was slow and very often there was need to reset the router to get access the problem was more observable with more than 2 device connected via wifi to the router (even three device only)i’m sending back the device. Sorry for my bad english :-).
  3. Rezension bezieht sich auf : Asus 4G-N12 N300 LTE WLAN-Router (Wi-Fi 802.11 b/g/n, SIM Slot, LTE bis zu 100 Mbit/s)

    I bought this item after reading all the reviews, it seemed a good product even if some customer wrote about not reliable beaviour of the device with the mobile connection. I have to report that the device is not capable to keep constant connection to the mobile network, when the connection is up the performance are very very poor, to be sure the problem was not the coverage i used the same sim card in another fixed device and in two different mobile phone and the difference between these and the asus router was incredible. The asus 4g-n12 has a response very variable between 2-3 mbits and 8-9 mbits in download and not more than 4 mbits in upload, the same sim inserted in another device reach easily the 18-19 mbit in dload and 8-10 mbit in upload (this in h+). The asus router has the same performance in lte (when it’s able to connect to) in lte the other device reach 40-50 mbit in dload. The mobile operator used was h3g, it could be possible the asus router has some problem with the frequency range of the operator, i don’t know. Apart for the mobile connection the asus 4g-n12 has problem with the admin interface, the interface was slow and very often there was need to reset the router to get access the problem was more observable with more than 2 device connected via wifi to the router (even three device only)i’m sending back the device. Sorry for my bad english :-).
    1. Vorerst, sehr schneller versand. Der router selbst (bezieht sich nur auf den was ich bekommen habe – vielleicht montagsgerät), zum vergessen. Habe ihn probiert mit dem notebook mit dem tablet und sogar mit dem smartphone einzurichten. Immer das gleiche nach passwortänderung, resetet das gerät immer von neuen und alle einstellungen sind weg. Empfang dazwischen eher schwach und keine veränderung zu meinen portablen modem. Auch mit der standardkonfiguration immer das selbe, nach 5 minuten lte empfang weg und das gerät resetet vom neuen – also unbrauchbar. Gerät zurück und tp router bestellt, 1 minute eingerichtet und 4 mal schneller als das modem.
      1. Vorerst, sehr schneller versand. Der router selbst (bezieht sich nur auf den was ich bekommen habe – vielleicht montagsgerät), zum vergessen. Habe ihn probiert mit dem notebook mit dem tablet und sogar mit dem smartphone einzurichten. Immer das gleiche nach passwortänderung, resetet das gerät immer von neuen und alle einstellungen sind weg. Empfang dazwischen eher schwach und keine veränderung zu meinen portablen modem. Auch mit der standardkonfiguration immer das selbe, nach 5 minuten lte empfang weg und das gerät resetet vom neuen – also unbrauchbar. Gerät zurück und tp router bestellt, 1 minute eingerichtet und 4 mal schneller als das modem.
  4. Super empfang – funktioniert einwandfrei. Die konfigurationsmöglichkeiten sind mehr als ausreichend und selbsterklärend. Im gegensatz zu mitbewerbern eine absolut empfehlenswerte und kostengünstige alternativeupdate1: nach einigen stunden hatte der router plötzlich keinen empfang mehr. Auch konnte der router die konfigurationseinstellungen nicht mehr speichern. Router zu amazon retourniert, wurde sofort ausgetauscht – der neue router funktioniert (zumindest bisher) absolut problemlos und perfekt. Update 2: der zweite router funktionierte auch nur kurz. Nach zwei tagen empfangsprobleme, hat sich selbständig aus- u d eingeschalten, konnt konfigurationen nicht mehr speichen usw. Router retour und ei e huawei bestellt. Dieser läuft bisher tadellos, auch scheint die empfangs/sendeleistung besser zu sein. Ich kann also den asus-router leider nicht empfehlen.

Comments are closed.