Desktop-PCs

Corsair ONE PRO Ti Kompakter Gaming PC Test- schönes Design, aber recht teuer

Mit großer vorfreude erwartete ich meinen corsair one plus – und was ich dann bekam war eine große enttäuschung. Der offensichtlichste und erste mangel: es handelte sich nicht wie bestellt um ein neugerät. Der key für windows 10 ließ sich nämlich nicht aktivieren und war angeblich schon verbraucht. Ein rückruf bei microsoft brachte mir dann die information, dass das gerät bereits drei monate vor meiner bestellung aktiviert worden war. Immerhin schaltete man mir den key dann nochmals frei, so das ich in dieser hinsicht den support bei microsoft doch gerne einmal lobend erwähnen möchte. Als besitzer eines angeblich neuen komplettsystems zum neupreis saß ich nämlich im ersten moment ziemlich geschockt und ratlos vor dem computer. Mir fiel auch auf das es entgegen der produktbeschreibung bei corsair keine gedruckte anleitung im paket gab. Auch wenn das ding sowieso nur ein paar seiten hat und im internet zu finden ist, passte das nur zu gut zu meinem eindruck hier kein neugerät erhalten zu haben. Auch fehlte jede form der garantie-unterlagen. Nach diesem sehr negativen ersteindruck, der mich dann auch primär dazu brachte das gerät wieder zurückzugeben, noch ein paar eindrücke zum system an sich.

Der “corsair one pro kompakter gaming pc” wird sehr gut und sehr sicher verpackt geliefert. Obwohl der zustelldienst – wieder einmal – nicht seinen besten tag hatte bzw. Alles gegeben hat, die grenzen der verpackung auszutesten, ist alles tadellos und in ordnung angekommen. Zum lieferumfang gehören noch stromkabel und wlan antenne. Zu aller erst springt einem das design ins auge. Das gehäuse ist wirklich sehr klein und kompakt. Das Äußere ist sehr stylisch arrangiert in einem technischen und dennoch sehr ansprechenden look. Die beleuchtung tut ein Übriges um das gesamtbild abzurunden. Diesen pc darf man definitiv nicht verstecken. Die verarbeitung macht einen ausgezeichneten eindruck.

Zu anfang: ich habe mir dein corsair one pro ti nicht neu gekauft, sondern als warehouse-deal, zu einem unschlagbaren preis. Angekommen, ausgepackt, doch größer als ich es mir vorgestellt hatte. Trotzdem ein makelloses und schönes design, hat mich (als langjährigen) applenutzer auf anhieb überzeugt. Natürlich kann man sich einen pc mit gleichen komponenten für 1500€ zusammenbauen, darum geht es aber bei diesem rechner nicht. Ich hatte mir von diesem rechner bestialische leistung, eine annehmbare geräuschkulisse und einfach ein schönes gerät für den schreibtisch erhofft. Gleich zu anfang zwei kleine rückschläge: 1) beim ersten einschalten knatterte der obige lüfter los, als gäbe es kein morgen. Da jedoch der lüfter mit zwei handgriffen abgenommen werden kann, hab ich das problem schnell in den heuff bekommen: das kabel für den lüfter hing voll im rotor drin. 2)der rechner war out-of-the-box quälend langsam. Nach kurzer zeit war der fehler hier gefunden – das amazon warehouse-team hat auch hier ganze arbeit geleistet und windows auf die interne hdd, anstatt auf die ssd zu installieren. Dooohkurze zeit später, problem behoben und kurzerhand ein paar spiele runter geladen: pubg, bf1, wow und css.

Ich habe mir damals viele gaming pc’s angeschaut und bin schlussendlich beim corsair one pro gelandet (mit der gtx1080). Nach über 9 monaten mit dem gerät kann ich nichts schlechtes darüber sagen. Alles spiele laufen problemlos, das gehäuse passt sich super in die wohnung und braucht ultra wenig platz. Die geräuschkulisse die der pc unter vollast verursacht ist meiner meinung nach nicht groß, kauft euch ein razer blade, die teile sind laut :d unterm strich leiser als ne ps4 unter vollast (um einen besseren vergleich zu haben). Als bildschirm nutze ich einen etwas älteren benq mit full hd auflösung und 120hz. Hier schafft der corsair in den meisten games die 120 fps um auch den monitor voll zu nutzen. Manche shooter oder grafisch hochwertigen spiele sind so im schnitt zwischen 60-90 fps. In der neuen variante mit der 1080ti denke ich wird man nochmal mehr spaß haben. Wenn man sich dazu noch einen 4k bildschirm gönnt wird man das gerät im vollen umfang nutzen aber auch in full hd wird man nicht eintäuscht werden mit den ressourcen die zur verfügung stehen. Lange rede kurzer sinn, wer das geld in die hand nehmen will sich einen gaming pc zu kaufen und nach dem auspacken alles anschließt und loslegen will, wird mit dem gerät sehr zufrieden sein.

Ich habe den corsiar one pro. An der verarbeitung gibt es nix zu bemängeln, es gibt keine spalten oder scharfen kanten. Der gaming rechner hat ein sehr schönes design, so dass man ihn auch im wohnzimmer stellen könnte. Kompakte maße 20 x 17,6 x 38 cm und so quasi überall stellbar. Die ausstattung lässt eigentlich keine wünsche übrig. Intel core i7-7700k, ddr4 16gb, ssd m. 2 480gb, hdd 2tb, nvidia geforce gtx 1080,die beleuchtung ist dezent und blendet nicht. Spiele wie bf1 laufen in höchster auflösung einwandfrei und dabei ist die geräuschentwicklung nicht so laut. Im leerlauf kaum wahrnehmbar und unter volllast hört man den lüfter etwas summen. Da hat corsair mit ihrer flüssigkeitskühltechnologie ganze arbeit geleistet.

Hallo,ich spiele erst seit einiger zeit wieder spiele. Gestart zu früheren zeiten mit den typschen konsolen wie dem megadrive oder den verschiedenen nintendokonsolen. Mit der zeit hat man aber ein anderes herangehen an die spiele. Daher habe ich mich auf den pc verlegt. Bisher war es jedoch eher so, dass ich mit meinem laptop doch sehr ausgebremst agieren musste. Das hat überhaupt nicht dem gewünschten feeling entsprochen. Vor allem da das gaming mit anderen mitspieler mehr spaß macht und ich jetzt auch gerne in onlinematches am start bin. Daher ist der corsair one pro eine offenbarungder rechner wurde schnell und bestens verpackt angeliefert. Die originalverpackung von corsair sorgt aber schon dafür,dass der rechner super geschützt ist. Dabei siehtr sie zudem auch noch stylisch aus.

Beachtlich bei diesem gaming-pc ist, welche hohe leistung, geschwindigkeit und speicherkapazität in einem gehäuse von nur 20 x 17,6 x 38 cm untergebracht sind. Wenn man aber die technischen daten ansieht, aber auch das gehäuse öffnet, versteht man relativ schnell, wo das herkommt. Ein mini-itx-mainboard bildet die basis für die aufnahme der komponenten, wie dem schnellen i7-7700k 4-kerne-prozessor, einer schnellen m. 2-ssd, welche direkt auf dem board steckt, der beiden ddr4-ram-riegel, welche zusammen 16 gb ergeben, und wie der full-size 1080er grafikkarte mit 8gb speicher. Eine 2 tb hdd ist ebenfalls installiert. Wlan mit aufschraubbaren antennen ist ebenfalls vorhanden. Die kühlung erfolgt über zwei voneinander unabhängige wasser-kühlsysteme. Das erste wasser-kühlsystem kühlt den mainboard prozessor. Das zweite kühlt den prozessor der grafikkarte. Damit die luftzirkulation bestens funktioniert, ist oben im gehäuse ein 120 mm ventilator untergebracht, der sehr leise ist.

Schon als der eindrucksvolle karton auf unserem tisch stand, war die begeisterung bei meinen männern enorm. Mit der verpackung hat sich der hersteller etwas einfallen lassen, was dem hochpreisigen inhalt würdig ist. Durch drücken der kleinen nippel aus kunststoff an den seiten des kartons entsichert man die befestigung und man die verpackung abheben. Eindrucksvoll steht der kompakte tower auf dem kleinen gut gepolsterten podest und die herren des hauses schnappten begeistert nach luft. Schnell wurde der pc an den fernseher im wohnzimmer angeschlossen und eingeschaltet, dann konnte es auch schon losgehen. Der rechner schnurrt leise, kaum hörbar, vor sich hin und kann dadurch problemlos im wohnzimmer seinen platz finden. Windows 10 home ist vorinstalliert, nach dem ersten start wird diese installation vollendet, nach etwa einer halben stunde ist der corsair one einsatzbereit. Zunächst nahm mein mann das gehäuse genauer unter die lupe und befand es nach vielen teststunden für sehr gut. Der cube sieht hochwertig aus und macht schon rein optisch viel her. Ist der pc eingeschaltet, leuchten an der vorderseite zwei längliche streifen blau, wobei hier zwischen statisch und pulsierend gewählt werden kann.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Meine Erfahrungen mit dem Corsair One
  • Solider PC mit gerade noch angemessenem P/L Verhältnis
  • Schneller und leiser als die meisten anderen Gaming PCs

Nachteile

Ich habe mir den corsair one elite bei einem mitbewerber von amazon gekauft und stolze 3200€ bezahlt. Sehr viel geld für einen gaming pc könnte man jetzt sagen. Natürlich, aber ich habe einfach keine lust selber zu bauen und wollte auch nicht so einen großen klotz von rechner auf dem tisch stehen haben. Aber was ich hier bekommen habe schlägt zumindest sehr viele der rechner die man sich im moment für viel geld entweder selber zusammen stellen kann oder eben so wie ich als fertigen rechner kaufen kann. Was die geschwindigkeit der maschine angeht, ist sie nun wirklich über jeden zweifel erhaben und lässt mich world of tanks in 4k in ultra einstellungen mit 100 fps spielen. Eben so wie den witcher 3 auf ultra mit 88 frames in 4k oder battlefield 1 mit 86 fps auf ultra. Was mir aber wichtig war und weswegen ich mir diesen rechner gekauft habe, ist die lautstärke bei volllast. Oder sollte ich besser schreiben die nicht vorhandene lautstärke unter volllast. Beim witcher 3 kann ich bestenfalls ein leises rauschen wahrnehmen.

Merkmal der Corsair ONE PRO Ti Kompakter Gaming PC (Intel Core i7-7700K, DDR4 16GB, SSD M.2 480GB, HDD 2TB, Nvidia GeForce GTX 1080 Ti, Windows 10)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • The Power of One: Der Corsair One setzt neue Maßstäbe für schnelle, leise, kleine und elegante PCs, mit vollständig vorkonfigurierter Flüssigkühlungstechnologie und unglaublichem Formfaktor
  • Geballte Kraft für die Zukunft: Die Ausstattung setzt ganz auf Geschwindigkeit: eine NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti-Grafikkarte, ein übertaktbarer Intel Core i7-7700K-Prozessor und der preisgekrönten DDR4-Arbeitsspeicher von Corsair
  • Leistungsstarke, schnellere Komponenten: Topleistung durch CPU und GPU mit Flüssigkeitskühlung sorgt für das ultimative 4 K und VR Gamingerlebnis; Raffinierte Eleganz: Die Konstruktion besteht aus feinen Premiummaterialien, einschließlich glasperlengestrahltem Aluminium, hervorgehoben durch eine dezente Beleuchtung
  • Klein ist groß: Das einzigartige, kompakte Design fügt sich nahtlos in jede Umgebung ein, für Arbeit, Vergnügen oder beides. Ohne Kompromisse bei der Leistung
  • Raffinierte Eleganz: Die Konstruktion besteht aus feinen Premiummaterialien, einschließlich glasperlengestrahltem Aluminium, hervorgehoben durch eine dezente Beleuchtung

Produktbeschreibung des Herstellers

Besten Corsair ONE PRO Ti Kompakter Gaming PC (Intel Core i7-7700K, DDR4 16GB, SSD M.2 480GB, HDD 2TB, Nvidia GeForce GTX 1080 Ti, Windows 10) Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
Corsair ONE PRO Ti Kompakter Gaming PC (Intel Core i7-7700K, DDR4 16GB, SSD M.2 480GB, HDD 2TB, Nvidia GeForce GTX 1080 Ti, Windows 10)
Rating
5,0 of 5 stars, based on 9 reviews