Arbeitsspeicher

Corsair Vengeance LPX 32GB Test- Läuft alles rund

Nicht sonderlich hoch schön schneller ram. Leider reicht er aktuell auf meinen am4 board aktuell nicht die 3200mhz sondern nur 2933 kann sich aber noch ändern. Aber wer weißen ram will wo die speicherkühle nicht sonderlich hoch sind kann ich sie nur empfehlen.

Er ist echt schnell und zuverlässig. Ich setze bereits seit jahren auf corsair in sachen ram und wurde noch nie enttäuscht. Auch dieses modell hat mich überzeugt, da es problemlos unter meinen kühler passt und ich weder probleme mit der kompatibilität noch der taktung hatte (das xmp funktionierte bei mir problemlos).

Meine bewertung:qualität: wowfarbe: besser als am fotopreis: teuer – aber es ist es wertwürde ich das produkt nochmals kaufen: ja, jawar die lieferung vollständig: jawar die ware/der artikel unbeschädigt: jawas war besonders – meine entscheidung zum kauf: rgb ist nicht alles, denn dieses teil ist so schön, allein das auspacken hat spaß gemacht.

Unglaublich gutes produkt schnell, schneller, corsair cmk. Ich bin überrascht wie viel performance allein vom ram aus geht. Programme starten unglaublich schnell , pc startet in der halben zeit, games haben eine deutlich kürzere ladezeit. Hoffe das es auch lange so bleibt. Achso und das design ist meiner meinung nach unglaublich gut gelungen. Für mich wieder ein sehr gutes beispiel wo design und funktionalität hand in hand gehen.

Beim arbeitsspeicher setze ich schon seit jahren auf die corsair vengeance serie. Noch nie enttäuscht worden, alles bestens. Zum einbau braucht man nicht viel sagen. Wie jeder andere ramriegel auch: reinklicken, fertig. Funktioniert wunderbar, macht was er soll und läuftfazit: super.

Läuft in meinem ryzen 7 1700x (oc 4ghz) system mit 2933mhz schnell & stabil ohne probleme. Als mainboard nutze ich das asus rog strix x370-gaming. Oben genannte komponentenasus rog strix x370-f gaming mainboard sockel am4 (atx, amd x370, ryzen, 4x ddr4 speicher, usb 3. 2 schnittstelle)amd ryzen 7 1700x prozessor.

6 update mit 3200 mhz via xmp direkt im bios per knopfdruck. Ich hab die samsung rams erwischt. Wenn ihr auf den ram aufkleber guckt:version 4.

Habe ein neues system und da ich auf corsiar nicht verzichten möchte habe ich mir diesen speicher zugelegt und er läuft wie immer zuverlässigich setze deswegen auf diese speicher da die sich auch dem systemtakt wunderbar unterordnen.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Ich hatte über Monate Probleme mit dem Arbeitsspeicher welcher für meine CPU eigentlich viel zu overdosed ist
  • Gewohnte Corsair Qualität
  • Ordentlicher RAM

Nachteile

Bis heute keine probleme gehabt und windows 10 hat es auf anhieb erkannt. Man beachte das nicht jedes mainboard die mhz unterstützt.

Gekauft für den aufbau eines neuen rechners. Reinstecken und funktioniert kann ich eigentlich nur schreiben. Null probleme mit der erkennung und der last-test des gesamt systems zeigte auch die gewünschten werte. Angewendet auf einem asrock z170 extreme4 mit i7-6700 prozessor.

2x 8gb für spätere mögliche aufrüstung. Habe jetzt kommentare gelesen, dass die Übertaktung hier keinen gewinn bringen würde. Im normalbetrieb ist alles top.

Ich habe mir den vengeance lpx in 16gb (2x8gb) mit 3200mhz für mein neues ryzen 5 2600 system gekauft. Betrieben wird das ganze auf einem asus rog strix b450-f gaming. Optisch macht der ram eine menge her. Für leute die viel wert auf sowas legen also definitiv ein pluspunkt. Der heatspreader selber ist aus metall. Zwar kann man sich darüber streiten, ob es solch einen heatspreader beim ram braucht, aber was man hat, hat man. Dadurch, dass es low profile ram ist, passen die riegel auch unter so gut wie jeden cpu kühler. Auf meinem system laufen die in kombination mit der anderen hardware absolut stabil. Trotzdem gilt zu beachten, dass die ram riegel single ranks sind.

Ich habe keine schwierigkeiten beim einbau gehabt und die riegel funktionieren auch ohne irgendwelche fehler. Für diesen preis habe ich aber auch nichts anderes erwarten.

Macht was ram nun mal machen soll. Nachdem ein riegel meines alten setups von 4x corsair vengeance korrupt wurde (laut memtest 89% fehlerquote. Nach knapp 1 1/2 jahren) musste leider ersatz her. Die anderen drei riegel funzen weiterhin 1a – montagsprodukt?. Pech?hiermit stocke ich mein ram wieder auf 32 gb auf – allet chic wie es sein sollte.

Ich hab 4×4 2666er und sie laufen problemlos stabil auf meinem asus b350 mit übertaktetem ryzen 3 1200. Sie passen auch bequem unter den brocken 3 von alpenföhn. 2 v, ich konnte sie selbst bei 1. 35 v nicht auf 2933 übertakten. Der rechner fährt dann nicht mehr hoch.

Der speicher läuft bei mir auf dem msi x99 board mit permanenten 2666mhz. Das zusammenspiel mit dem i7-5820k ist gut, das system läuft stabil und fehlerfrei. Die schwarze farbe passt gut zum meinem schwarzen msi board. 2018***interessant ist, dass der kaufpreis im vergleich zu oktober 2015, als ich meinen ersten 4x8gb satz kaufte, inzwischen um etwa 60% gestiegen ist (von damals 220€ auf aktuell 360€). Hat jemand eine ahnung, warum?.

Wie von corsair gewohnt besticht dieses produkt mit hervorragender leistung und einer guten qualität jedoch bis zu einem gewissen rahmen der eigenen kapazität denn die ram-speicher takten mit “nur” 2400mhz was meiner meinung nach etwas zu wenig ist. Wer nicht anspruchsvoll ist und hier und da noch den einen euro sparen möchte kann hier in gewisser weise bedenkenlos zugreifen, sollten sie jedoch ein enthusiast sein und aus jedem bauteil das maximum an power raus holen kann ich dieses produkt nicht emfpehlen da die messlatte grade bei den taktraten noch ordentlich spiel nach oben hat.

Merkmal der Corsair Vengeance LPX 32GB (4x8GB) DDR4 3000MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Jedes Vengeance LPX-Modul verfügt über Aluminium Heatspreader für schnellere Wärmeabfuhr und kühleren Betrieb
  • Erhältlich in verschiedenen Farben passend zu Ihrem Mainboard, Ihren Komponenten oder einfach nur Ihrem Stil
  • Vengeance LPX ist optimiert für die Intel X99, 100er und 200er Serien-Hauptplatinen und bietet höhere Frequenzen, größere Bandbreite und niedrigen Stromverbrauch – auf Kompatibilität getestet
  • Die Vengeance LPX sind sorgsam konzipiert für ein flaches Design mit geringem Platzbedarf
  • XMP 2.0 Unterstützung sorgt für störungsfreies sowie automatisches Overclocking
  • Lieferumfang: Corsair Vengeance LPX DDR4 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit

Produktbeschreibung des Herstellers

Nach kleinen startschwierigkeiten und einer ersatz lieferung hat nun doch alles sehr gut geklappt. Dafür nochmal danke an amazon für den schnellen und unkomplizierte service. 👍🏼habe die version mit 3200mhz, eingebaut und im bios konfiguriert. Funktionieren einwandfrei mit meinem i7 7700k, werden nicht zu heiß und haben auch sonst keine negative eigenschaften gezeigt. Würde ich jederzeit wieder bestellen.

Sehr schöne weiße arbeitsspeicher. Passen perfekt in mein weißen pc. Mit 3200 mhz sind sie auch ordentlich schnell. Das preis/leistungsverhältnis stimmt einfach. Xmp profile laden dann haben sie auch die richtige leistung 👍.

Die verpackung ist eher nichtssagend, aber der inhalt hat es in sich. Die riegel sind sehr stabil und man hat keine skrupel, sie mit der richtigen portion kraft in die slots des mainboards zu drücken. Durch den breiten oberen rand verursacht das auch keine schmerzhaften furchen in der fingerkuppe. Ich habe mir das 16gb ram paket geholt und bin damit vollauf zufrieden. Alles rennt einwandfrei und ohne ruckeln. Von mir eine klare kaufempfehlung.

. Ausser eben das sie ihre arbeit tun und auch software mit mehr bedarf an speicher flüssig läuft. Programme wie sketchup und gimp machen auch etwas aufwändigere arbeiten ohne zu stcoekn, videos und spiele laufen perfekt. Corsair hat mich eigentlich noch nie im stich gelassen – klare kaufmpfehlung.

Msi 370x mainboard mit ryzen 7. Speicher aufgrund der liste vom msi gekauft. Nach bios update läuft der speicher auf vollen 3200 mhz.

Ich hatte mich für den corsair ram aufgrund einer empfehlung durch ein pc forum entschieden. Da es zur zeit noch einige kompatibilitätsprobleme zwischen einigen rams und den ryzen prozessoren gibt war es gar nicht so einfach einen passenden ram zu finden, der auch noch meinen anforderungen entsprach. Als einer der kompatibel mit dem ryzen 7 1800x und sowohl gross genug ist und eine annehmbare taktrate erreicht wurde der o. Montage war, wie zu erwarten, sehr einfach. Und das system startete trotz befürchtungen ohne probleme. Mit aktuellisiertem bios kommt der ram in meinem system auf einen bustakt von 2200 mhz. Das ist für den anfang zufriedenstellend, da andere getestete rams gar nicht funktionierten. Da das komplette system in schwarz-rot gehalten ist bleibt noch zu sagen das der ram auch verbaut einfach cool aussieht.

Ich bin mit dem arbeitsspeicher sehr zufrieden, vorallem was der geschwindigkeit des arbeitsspeichers angeht. Ich hab mir vorerst die 8gb variante mit 3200mhz bestellt und kann hiermit bestätigen, dass der arbeitsspeicher seinen zweck im vollen maße erfüllt und ansonsten, sowohl von der qualität, als auch von der funktion keine mängel oder ähnliches aufweist. Allerdings finde ich, dass der arbeitsspeicher ein wenig überteuert ist. Zumindest zu dem zeitpunkt, als ich mir diesen gekauft habe. Aber wenn man mal von dem preis absieht ist der arbeitsspeicher sehr gut und würde ich diesen jederzeit weiterempfehlen.

39 in kombi mit meinem msi x370 gaming pro carbon und ryzen7 1700x und mit 1,35v läuft dieser ram problemlos mit 3200mhz in der standartconfig. Zudem ist dieser rambaustein mit seinem schonen alukörper sehr flach, was die luftzufuhr zum cpu-kühler nicht beeinträchtigt. Und das rot sieht auch toll aus.

Ich habe diesen ram speicher von corsair gewählt, weil diese marke für ihre qualität bekannt ist und weil genau dieser speicher in der kompatibilitätsliste für mein gigabyte mainboard aufgeführt ist. Die riegel sind jetzt schon einige monate in betrieb und sie laufen perfekt und schnell.

Habe mir dieses set zum aufrüsten von 8 gb auf 16 gb gekauft und bin sehr zufrieden. Läuft einfach wie es soll und einbau ging ohne probleme. Preis-/leistung ist gut, denke ich.

Diese ram riegeln sind corsair typisch sehr hochwertig verarbeitet. Die riegeln laufen auf meinem msi x99a sli plus motherboard im zusammenspiel mit intel i7-5820k prozessor problemlos und stabil. Die Übertaktung auf 2666mhz machen sie auch ohne probleme mit. Ich würde sie nochmal kaufen.

Musste die ram-riegel leider wieder zurückschicken, da sie allen anschein nach inkompatibel mit meinem asus prime board sind oder aber sie waren wirklich defekt (immer wieder kurze blackscreens und kurze freezes unter windows, spiele sind immer abgestürzt dabei). Wenn windows mal stabil lief, dann war das system soweit auch echt flott. Aber nun ja, funktionieren halt nicht bei mir, schade drum. Dennoch 4 sterne, weil sie bestimmt super sind, sofern das system kompatibel ist oder der speicher nicht defekt ^^.

Läuft zusammen mit einem gigabyte aorus gaming k5 i7 7700k. Wurde vom mainboard sofort erkannt. Wichtig ins bios gehen und das xmp profil aktivieren damit das feature auch genutzt wird. Preise sind derzeit halt sehr hoch für ram aber man kauft hier definitiv was vernünftiges.

Ich habe meine hardware aktualisiert und habe auf den ryzen 1700x + asrock killer sli board gewechselt. Hierzu habe ich mich dann schlau gemacht was alles so möglich ist mit speicher. Das asrock killer sli board kann bis 3000mhz. Aufgrund einer list von getesteten speichern + angaben von taktung (reale tests von usern mit angaben) habe ich mich für diesen entschieden, dieser läuft nun mit 2 riegeln im dual auf 2933mhz und das ohne murren. Kann ich nur jeden empfehlen.

Also der speicherriegel macht das, was er soll. Und zwar rennen, rennen, rennen. Er ist zwar nicht ganz auf der höhe eines usain bolt, da gibt es noch bessere, aber er ist schon im guten bis sehr guten leistungssegment anzusiedelnich habe bisher keine probleme mit dem ram gehabt und bei kauf eines 2ten riegels, ist es möglich, diesen im dual channel laufen zu lassen. Der einbau verlief praktisch mit verbundenen augen. Man kann kaum was falsch machen und auch die qualität des riegels mit seinem eigenen kühlkörpersystem ist erste sahneklare kaufempfehlung meinerseits.

Viel gibt es nicht zu sagen. Hat die richtige geschwindigkeit und beide module waren die gleiche version womit diese dann im dual channel laufen. Optisch passen die zu eigentlich allem.

Der artikel is heile angekommen nicht so wie der c16 von corsair. Beim ersten mal hatte ich beim corsair c14 eine zustellbestätigung aber keinen artikel erhalten was ich sehr komig fand. Amazon hat einfach mal den besten kundenservice das muss einfach mal gesagt werden sodass keine probleme entstanden sind und ich mich meine bestellung heute bekommen habe, die ram funktionieren einwandfrei und erfüllen meine erwartungen.

Der arbeitsspeicher ließ sich sehr gut einbauen und läuft ohne probleme. Aus stabilitätsgründen lasse ich den speicher etwas unterhalb seiner spezifikation laufen (3 ghz + timings wie empfohlen @ 1,35 volt). Dies ist aber nicht die schuld des rams, sondern die ursache hierfür ist das msi am4 mainboard. Aber die 200 mhz sind auch nicht wirklich entscheidend. Für mich war primär die niedrige bauhöhe des rams kaufentscheidend, da mein cpu kühler (noctua d15 se-am4) riesig und ausladend ist. Insgesamt sehr zu empfehlen.

Passen, funktionieren, zügiger versand und keine probleme damit. Wer einen guten arbeitspeicher sucht sollte hier zugreifen.

Der arbeitsspeicher war leider mit meinem ryzen-system nicht kompatibel. Ich verwendete das mainboard msi b350 pro-vdh und den prozessor ryzen 5 1600. Zunächst dachte ich dass der speicher passen würde, jedoch lief dieser nur auf den ram-steckplätzen 1 und 2 (also nicht im dual channel-modus). Ich möchte hier nur aufmerksam machen, für diejenigen die sich ein ryzen-system bauen wollen, dass dieser nicht ideal mit diesen komponenten läuft. Wichtig ist, dass der ram auf der kompatibilitätsliste des mainboard-herstellers angegeben ist. Dadurch hatte der ram nicht seine volle leistung. Infolge sind dann des Öfteren spiele abgestürzt oder starteten erst gar nicht. Ansonsten ist der arbeitsspeicher von corsair hochwertig verarbeitet. Es hatte auch beim versand oder beim einbau keinerlei schwierigkeiten gegeben.

Paket kam sehr schnell an verarbeitung und optik sind corsair üblich genial gelungen. Die farbe im produktbild ist kein vergleich zu realen farbe die einen metallischen glanz hat und eine wirklich gelungende optische darstellung bietet. Technisch kann ich sagen das die speicherbausteine absolut einwandfrei funktionieren und ihren dienst leisten. Seit 10 jahren glücklicher corsair kunde.

Der speicher ist gut, allerdings haben die xmp profiele bei mir immer zu einem absturz des rechners geführt. Wenn ich aber manuel die taktrate anpasse keift der speicher aber auch über den angegebenen 2400 mhz noch stabil. Habe aber ansonsten keine probleme mit dem speicher. Die optik gefällt mir persönlich sehr gut weil die riwgel sehr schlicht gestaltet sind.

Hab mir den ddr4 speicher in kombination mit einem asus rog viii gekauft und hatte seit dem keine probleme. Alles wurde erkannt und läuft super schnell. Viel mehr kann man auch zu ram-modulen nicht schreiben. :)zum versand:versand und zustand waren (amazon üblich) schnell und unversehrt.

Der speicher wurde im rahmen der aufrüstung meines in die jahre gekommenen rechners auf einem asrock z170 extreme6 verbaut. Angesichts der günstigen speicherpreise habe ich mich entschlossen, statt derzeit noch mehr als ausreichenden 16 gb gleich die doppelte menge “auf vorrat” einzubauen, so dass die notwendigkeit einer späteren erweiterung wohl nicht eintreten wird. Die bisherige gute erfahrung mit corsair-ram ließ mich auch diesmal wieder zu der marke greifen. Die inbetriebnahme war problemlos und die bestimmungsgemäße nutzung bei 2666 mhz (xmp-profil) bisher völlig störungsfrei.

Die speicher werden auf einem asrock z170 pro4s board mit einem i5 6400 bei 4,2ghz betrieben. Zur zeit laufen die speicher auf einem takt von ca. 2700mhz stabil und ohne probleme. Besonders gut gelöst ist das kühlkonzept, denn die speicherriegel passen problemlos nebeneinander und der cpu-kühler passt sogar darüber. Ich kann die speicher sowohl vom technischen als auch vom ergonomischen aspekt empfehlen.

Bin immer sehr zufrieden gewesen mit der kombi asus & corsair. Leider läuft das gekaufte kit cmk8gx4m2a2133c13 (2x4gb, 2133mhz) nicht stabil mit meinem asus z170 pro gaming. Es kam zu abstürzen und bluescreens alle paar stunden. Und das obwohl der entsprechende 4er kit in der qvl zu finden ist. Auch der corsair 2×8 gb mit 3000mhz läuft stabil. Naja, board läuft jetzt mit crucial speicher, schade corsair.

Günstiger arbeitsspeicher perfekt für kleine sachen, wenn man nicht viel leistung brauch, bspw. Es handelte sich hier um 2 module a 4 gb ram mit 2400 mhz taktung und kühlgehäuse. Wurde sehr gut verpackt geliefert. Lieferung innerhalb von einem tagder speicher macht was er soll, wurde direkt erkannt und bleibt schön kühl.

Läuft top auf meinen msi x370 krait gaming board mit 3200mhz.

Ram ist auf einem asus maxium viii board eingebaut. Sie funktionieren ohne probleme. Sie machen einen guten eindruck und die kühlkörper lassen auch das ganze böse aussehen :)und natürlich ein guten kühlenden nebeneffekt. Werde einen langzeittest durchführen, und wenn was ist melde ich mich hier nochmal.

Ich hab mir den ram gekauft nachdem ein satz crucial ddr4 ram instabil lief. Mit dem corsair ram gab es kein problem. Als mainboard hab ich ein asus z170-a undals cpu eine i7-6700a. Besten Corsair Vengeance LPX 32GB (4x8GB) DDR4 3000MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
Corsair Vengeance LPX 32GB (4x8GB) DDR4 3000MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz
Rating
5,0 of 5 stars, based on 169 reviews

One thought on “Corsair Vengeance LPX 32GB Test- Läuft alles rund

  1. Geheugen wordt verkeerdelijk voorgesteld als 2×16 gb 3200 mhz, terwijl het 2×8 gb van 2400 betreft. Voortdurend wordt er in de titel verkeerd geheugen tegen een lage prijs verkocht.
    1. Geheugen wordt verkeerdelijk voorgesteld als 2×16 gb 3200 mhz, terwijl het 2×8 gb van 2400 betreft. Voortdurend wordt er in de titel verkeerd geheugen tegen een lage prijs verkocht.
  2. Rezension bezieht sich auf : Corsair Vengeance LPX 32GB (4x8GB) DDR4 3000MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz

    Ist ein normaler ram riegel, sehr schnell und hat eine hohe takt rate, was aber für einen normalo relativ unwichtig ist. Was ich sagen muss ist das der ram optisch nicht so herausragend ist wie andere ram speicher.
    1. Ist ein normaler ram riegel, sehr schnell und hat eine hohe takt rate, was aber für einen normalo relativ unwichtig ist. Was ich sagen muss ist das der ram optisch nicht so herausragend ist wie andere ram speicher.
  3. Rezension bezieht sich auf : Corsair Vengeance LPX 32GB (4x8GB) DDR4 3000MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz

    Einfach nur top aberwird es bald auch 4gb geben zum einzelkauf oder nur im doppelpack?.
  4. Rezension bezieht sich auf : Corsair Vengeance LPX 32GB (4x8GB) DDR4 3000MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz

    Einfach nur top aberwird es bald auch 4gb geben zum einzelkauf oder nur im doppelpack?.
    1. . Gab es überhaupt keine probleme und der zustand vom modul ist sehr gut, ich kann nur weiter empfdehlen hier zubestellen.
      1. . Gab es überhaupt keine probleme und der zustand vom modul ist sehr gut, ich kann nur weiter empfdehlen hier zubestellen.
  5. Rezension bezieht sich auf : Corsair Vengeance LPX 32GB (4x8GB) DDR4 3000MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz

    Ich verwende diese ram sticks mit meinem i7-6700 und asrock z170 extreme. Bisher keine probleme und empfehle sie gerne weiter.
    1. Ich verwende diese ram sticks mit meinem i7-6700 und asrock z170 extreme. Bisher keine probleme und empfehle sie gerne weiter.
      1. Produkt war sehr schnell da und habe den einfach im pc reingesteckt und man kann direkt loslegen.
  6. Rezension bezieht sich auf : Corsair Vengeance LPX 32GB (4x8GB) DDR4 3000MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz

    Produkt war sehr schnell da und habe den einfach im pc reingesteckt und man kann direkt loslegen.
    1. Zu meinem bedauern kann ich hierzu nichts mitteilen, da ich den artikel für eine andere person geordert habe. Mir ist jedoch nichts negatives mitgeteilt worden.
      1. Zu meinem bedauern kann ich hierzu nichts mitteilen, da ich den artikel für eine andere person geordert habe. Mir ist jedoch nichts negatives mitgeteilt worden.
  7. Rezension bezieht sich auf : Corsair Vengeance LPX 32GB (4x8GB) DDR4 3000MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz

    Ich habe den ram seit dem release von ryzen 1. In kombination mit meinem gigabyte ab350 gaming 3 lief der ram schon mit der ersten biosversion auf 2666 mhz cl16 (obwohl ja bei beginn nur offiziell nud 2400 mhz dual rank unterstützt wurde). Gerade bei frühen biosversionen ist es oft nicht garantiert, dass der ram mehr als 2133 mhz schafft. Seit einem monat habe ich ihn jetzt auf 2800 mhz cl14 ebenfalls bei den spezifizierten 1. Das finde ich schon sehr beachtlich. Seit dem neuen bios, welches im mätz erschienen ist, würde der ram auch auf 3000 mhz laufen. Dann braucht er aber mehr spannung. Von daher bleibe ich bei 2800 mhz cl14 und erfreue mich an diesem tollen ram.
  8. Rezension bezieht sich auf : Corsair Vengeance LPX 32GB (4x8GB) DDR4 3000MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz

    Ich habe den ram seit dem release von ryzen 1. In kombination mit meinem gigabyte ab350 gaming 3 lief der ram schon mit der ersten biosversion auf 2666 mhz cl16 (obwohl ja bei beginn nur offiziell nud 2400 mhz dual rank unterstützt wurde). Gerade bei frühen biosversionen ist es oft nicht garantiert, dass der ram mehr als 2133 mhz schafft. Seit einem monat habe ich ihn jetzt auf 2800 mhz cl14 ebenfalls bei den spezifizierten 1. Das finde ich schon sehr beachtlich. Seit dem neuen bios, welches im mätz erschienen ist, würde der ram auch auf 3000 mhz laufen. Dann braucht er aber mehr spannung. Von daher bleibe ich bei 2800 mhz cl14 und erfreue mich an diesem tollen ram.
    1. Sehr guter speichersatz mit 64 gb und 2400 mhz. Funktioniert einwandfrei mit dem intel i7 prozessor und ist sehr schnell.
  9. Rezension bezieht sich auf : Corsair Vengeance LPX 32GB (4x8GB) DDR4 3000MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz

    Sehr guter speichersatz mit 64 gb und 2400 mhz. Funktioniert einwandfrei mit dem intel i7 prozessor und ist sehr schnell.
  10. Rezension bezieht sich auf : Corsair Vengeance LPX 32GB (4x8GB) DDR4 3000MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz

    Die 3000mhz reißen hier und da nochmal ein paar fps raus. Ich bin damit total zufrieden und würde es wieder kaufen.
    1. Die 3000mhz reißen hier und da nochmal ein paar fps raus. Ich bin damit total zufrieden und würde es wieder kaufen.
  11. Rezension bezieht sich auf : Corsair Vengeance LPX 32GB (4x8GB) DDR4 3000MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz

    Wurde problemlos auf meinem board erkannt. Bestellt und nicht einmal 30 std später war er hier.
    1. Wurde problemlos auf meinem board erkannt. Bestellt und nicht einmal 30 std später war er hier.
      1. Habe diese arbeitsspeicher sowohl mit einem asus b350-plus und x370-pro ausproblert, sogar mit dem neuesten bios update. Im normalfall (office, browsen) fumktionieren sie super, obwohl man sie höchstens mit einer taktrate von 2400mhz betreiben kann. Doch sobald man versucht damit spiele zu spielen, stürzt die spiele immerzu ab, egal welchegeht gar nicht, obwohl sie in der kompatiblitätsliste stehen. Nach einem tausch gegen kingston arbeitsspeicher waren alle probleme gelöst.
  12. Habe diese arbeitsspeicher sowohl mit einem asus b350-plus und x370-pro ausproblert, sogar mit dem neuesten bios update. Im normalfall (office, browsen) fumktionieren sie super, obwohl man sie höchstens mit einer taktrate von 2400mhz betreiben kann. Doch sobald man versucht damit spiele zu spielen, stürzt die spiele immerzu ab, egal welchegeht gar nicht, obwohl sie in der kompatiblitätsliste stehen. Nach einem tausch gegen kingston arbeitsspeicher waren alle probleme gelöst.
  13. Rezension bezieht sich auf : Corsair Vengeance LPX 32GB (4x8GB) DDR4 3000MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz

    Fuer meine ansprueche genau das richtige. Bau mir immer meinen eigenen pc da ich fotograf bin und hohe leistung brauche,ausser memory natuerlich.
  14. Rezension bezieht sich auf : Corsair Vengeance LPX 32GB (4x8GB) DDR4 3000MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz

    Fuer meine ansprueche genau das richtige. Bau mir immer meinen eigenen pc da ich fotograf bin und hohe leistung brauche,ausser memory natuerlich.
    1. Tut was er soll funktioniert wie jeder andere arbeitsspeicher auch ist aber halt bis 3200 herz belastbar. Kam schnell und in einfacher verpackung ohne groß schnick schnack.
      1. Tut was er soll funktioniert wie jeder andere arbeitsspeicher auch ist aber halt bis 3200 herz belastbar. Kam schnell und in einfacher verpackung ohne groß schnick schnack.
  15. Eigentlich mag ich corsair, habe ich schon früher gekauft aber sowas noch nicht erlebt. Zusammengefasst: 2x8gb ddr4 3000 gekauft und 2x4gb ddr4 2666 geliefert bekommen – so geht’s nicht corsairhabe 2x8gb ddr4 3000er module bei amazon direkt gekauft. Ware kam pünktlich und sah originalverpackt aus. Direkt nach dem auspacken viel mir auf dass das ram auf beiden modulen als 8gb (2x4gb) 2666er mit 1,2v gelabelt ist. In ein asus maximus hero x mit z370 chipsatz und i7 8700k eingebaut zeigte sich schnell dass mehr als 2666mhz nicht möglich waren. Auch das xmp weist nur 2666mhz aus. Weiterhin wird bei beiden modulen jeweils nur die hälfte des speichers erkannt, also für beide module zusammen 8gb. Ich habe auf dem asus mainboard alles erdenkliche versucht, update auf die neueste bios version, nur einen speicherriegel einsetzen, verschiedene ram slots auf dem mainboard verwenden, automatische und manuelle timings, manuelle presets für single und double side module. Nichts hat funktioniert, der speicher geht zurück.
    1. Eigentlich mag ich corsair, habe ich schon früher gekauft aber sowas noch nicht erlebt. Zusammengefasst: 2x8gb ddr4 3000 gekauft und 2x4gb ddr4 2666 geliefert bekommen – so geht’s nicht corsairhabe 2x8gb ddr4 3000er module bei amazon direkt gekauft. Ware kam pünktlich und sah originalverpackt aus. Direkt nach dem auspacken viel mir auf dass das ram auf beiden modulen als 8gb (2x4gb) 2666er mit 1,2v gelabelt ist. In ein asus maximus hero x mit z370 chipsatz und i7 8700k eingebaut zeigte sich schnell dass mehr als 2666mhz nicht möglich waren. Auch das xmp weist nur 2666mhz aus. Weiterhin wird bei beiden modulen jeweils nur die hälfte des speichers erkannt, also für beide module zusammen 8gb. Ich habe auf dem asus mainboard alles erdenkliche versucht, update auf die neueste bios version, nur einen speicherriegel einsetzen, verschiedene ram slots auf dem mainboard verwenden, automatische und manuelle timings, manuelle presets für single und double side module. Nichts hat funktioniert, der speicher geht zurück.
      1. Ich nutze den ram zusammen mit einem ryzen 7 1700x auf einem asus rog strix b350-f. Mit dem aktuellen bios läuft das system zuverlässig auf den beworbenen werten bezüglich geschwindigkeit und latenzen. Ich hatte mir den ram allerdings in der hoffnung zugelegt, dass es sich um dual-ranked module handelt. Dies ist bei den mir vorliegenden riegeln jedoch nicht der fall. Die speicherhersteller machen ja ein betriebsgeheimnis aus solchen angaben. Ich denke, es handelt sich um micron-chips, die single-ranked aufgebaut sind. Qvl-liste von asus kennzeichnung als “ds”, was aber nicht heißt. Es kann sogar sein, dass corsair im laufe der produktion den aufbau umgestellt hat. Lange rede, kurzer sinn: wer sich innerhalb der amd-spezifikation möglichst schnellen ram kaufen will, ist hier falsch.
  16. Rezension bezieht sich auf : Corsair Vengeance LPX 32GB (4x8GB) DDR4 3000MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz

    Ich nutze den ram zusammen mit einem ryzen 7 1700x auf einem asus rog strix b350-f. Mit dem aktuellen bios läuft das system zuverlässig auf den beworbenen werten bezüglich geschwindigkeit und latenzen. Ich hatte mir den ram allerdings in der hoffnung zugelegt, dass es sich um dual-ranked module handelt. Dies ist bei den mir vorliegenden riegeln jedoch nicht der fall. Die speicherhersteller machen ja ein betriebsgeheimnis aus solchen angaben. Ich denke, es handelt sich um micron-chips, die single-ranked aufgebaut sind. Qvl-liste von asus kennzeichnung als “ds”, was aber nicht heißt. Es kann sogar sein, dass corsair im laufe der produktion den aufbau umgestellt hat. Lange rede, kurzer sinn: wer sich innerhalb der amd-spezifikation möglichst schnellen ram kaufen will, ist hier falsch.
    1. Corsair cmk16gx4m2b3000c15b vengeance lpx 2 x. Wurde zu weihnachten verschenkt, nach erster sichtung war es ein tolles gerät welches unser enkel brauchte.
      1. Corsair cmk16gx4m2b3000c15b vengeance lpx 2 x. Wurde zu weihnachten verschenkt, nach erster sichtung war es ein tolles gerät welches unser enkel brauchte.
  17. Tl:dr:nicht wirklich kompatibel zum b350 plus, für ocer nicht geeignet, für normale user wohl im endeffekt zu teuer. Im grunde ein toller ram, ich kann nichts wirklich negatives berichten. Aber die riegel sind recht hoch, so dass schon ein kleiner kühler leicht im weg ist, wenn man dual rank bestücken möchte. Für nachrüster also nicht unbedingt geeignet, für neubauer aber zu empfehlen. Leider laufen die riegel aber nicht wie angegeben mit 3200 mhz, sondern nur mit 2999 stabil. Das liegt aber nicht unbedingt am hersteller, sondern an der kompatibilität zu ryzen und am4 mainboards. Man könnte die riegel nun zurück schicken, den pure rock wieder ausbauen, neue riegel einbauen, neue kühlpaste auftragen und riegel finden, die in der asus b350 plus liste stehen. Aber: ram ist im moment irgendwie kaum verfügbar, die lieferung dauert wochen, ich habe keine wärmeleitpaste mehr, und und und. Irgendwann werden sie schon laufen und ob sie jetzt mit 3200 laufen oder mit 2999, ich glaube das merkt man gar nicht. Am ende wohl 30 € zu viel ausgegeben.
  18. Rezension bezieht sich auf : Corsair Vengeance LPX 32GB (4x8GB) DDR4 3000MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz

    Tl:dr:nicht wirklich kompatibel zum b350 plus, für ocer nicht geeignet, für normale user wohl im endeffekt zu teuer. Im grunde ein toller ram, ich kann nichts wirklich negatives berichten. Aber die riegel sind recht hoch, so dass schon ein kleiner kühler leicht im weg ist, wenn man dual rank bestücken möchte. Für nachrüster also nicht unbedingt geeignet, für neubauer aber zu empfehlen. Leider laufen die riegel aber nicht wie angegeben mit 3200 mhz, sondern nur mit 2999 stabil. Das liegt aber nicht unbedingt am hersteller, sondern an der kompatibilität zu ryzen und am4 mainboards. Man könnte die riegel nun zurück schicken, den pure rock wieder ausbauen, neue riegel einbauen, neue kühlpaste auftragen und riegel finden, die in der asus b350 plus liste stehen. Aber: ram ist im moment irgendwie kaum verfügbar, die lieferung dauert wochen, ich habe keine wärmeleitpaste mehr, und und und. Irgendwann werden sie schon laufen und ob sie jetzt mit 3200 laufen oder mit 2999, ich glaube das merkt man gar nicht. Am ende wohl 30 € zu viel ausgegeben.
  19. Rezension bezieht sich auf : Corsair Vengeance LPX 32GB (4x8GB) DDR4 3000MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz

    In der grundkonfiguration auf meinem z170-hd3p lief der speicher problemlos, sobald ich board/cpu(k-modell) übertaktet habe, und sei es nur was in richtung arbeitsspeicher geht, gab es immer wieder unerklärliche bsods. Der speicher war in der kompatibilitätsliste von gigabyte, aber schon das xmp profil war zuviel für die kombination. Das war sehr erstaunlich, denn der arbeitsspeicher könnte viel schneller arbeiten, den habe ich bewusst gekauft. Erklären konnte sich das weder corsair noch gigabyte, da es um overclocking geht verwies man mich immer wieder darauf das in dem bereich nichts zugesichert wird. Irgendwann habe ich alles einfach auf standard gelassen und alles war gut, bis ein freund meinte ich sollte mal die bank auf dem board wechseln. Siehe da, der viel schnellere speicher als für meine cpu/board combo nötig, läuft jetzt schon einige wochen und ordentlich übertaktet super stabil. So einfach kann es sein, und so traurig ist es das so ein tipp nicht von einem der beiden herstellern kommt. Dennoch 5 sterne, ist ja jetzt alles wie erwartet.
  20. Rezension bezieht sich auf : Corsair Vengeance LPX 32GB (4x8GB) DDR4 3000MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz

    In der grundkonfiguration auf meinem z170-hd3p lief der speicher problemlos, sobald ich board/cpu(k-modell) übertaktet habe, und sei es nur was in richtung arbeitsspeicher geht, gab es immer wieder unerklärliche bsods. Der speicher war in der kompatibilitätsliste von gigabyte, aber schon das xmp profil war zuviel für die kombination. Das war sehr erstaunlich, denn der arbeitsspeicher könnte viel schneller arbeiten, den habe ich bewusst gekauft. Erklären konnte sich das weder corsair noch gigabyte, da es um overclocking geht verwies man mich immer wieder darauf das in dem bereich nichts zugesichert wird. Irgendwann habe ich alles einfach auf standard gelassen und alles war gut, bis ein freund meinte ich sollte mal die bank auf dem board wechseln. Siehe da, der viel schnellere speicher als für meine cpu/board combo nötig, läuft jetzt schon einige wochen und ordentlich übertaktet super stabil. So einfach kann es sein, und so traurig ist es das so ein tipp nicht von einem der beiden herstellern kommt. Dennoch 5 sterne, ist ja jetzt alles wie erwartet.
    1. Kann den anderen nur zustimmen mal wieder eine masche von amazon um das produkt zu pushendanach wurde einfach storniert .
  21. Rezension bezieht sich auf : Corsair Vengeance LPX 32GB (4x8GB) DDR4 3000MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz

    Kann den anderen nur zustimmen mal wieder eine masche von amazon um das produkt zu pushendanach wurde einfach storniert .
  22. Rezension bezieht sich auf : Corsair Vengeance LPX 32GB (4x8GB) DDR4 3000MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz

    Wurde im neuem pc eingebaut mit den anderen komponenten, kann ich nur empfehlen, mit der wasserkühlung und einem neuen motherboard.
  23. Rezension bezieht sich auf : Corsair Vengeance LPX 32GB (4x8GB) DDR4 3000MHz C16 XMP 2.0 High Performance Desktop Arbeitsspeicher Kit, schwarz

    Wurde im neuem pc eingebaut mit den anderen komponenten, kann ich nur empfehlen, mit der wasserkühlung und einem neuen motherboard.

Comments are closed.