Gaming-Tastaturen

Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur Test- Grundsolide Tastatur ohne Schnickschnack

Positiv:* sehr leise- wesentlich leiser als meine g15- perfekt* tolle beleuchtung- man kann sie auch für jede taste unterschiedlich einstellen- ich fand es sehr sinnvoll für spiele z. Für bewegungstasten gelb, für * kommunikationstasten blau usw. Auch ausreichend beleuchtungsintensitäten vorhanden. * mediatasten vorhanden- lautstärkeregler war für mich kaufentscheidend (allerdings ungünstig intergriert- zu dicht an nummerntastatur dran- beim verstellen kann man auf andere taste kommen und es pfeift leider hochfrequent, wenn man lautstärke ändert -kann man aber mit leben. Ton kommt wohl von der spule-bei kopfhörern hört man das nicht). Negativ und deshalb bin ich leider unzufrieden:* sie ermüdet. Trotz roter tasten ist sie relativ schwergängig. Der hub kommt mir sehr lang vor.

Ich habe schon eine mit mx blue switches im home office und finde sie hervorragend für vielschreiber. Aber in einer umgebung mit mehreren personen ist die variante mit mx blue leider viel zu laut. Nun habe ich eine mx silent red variante für das büro im einsatz – die switches sind nicht ganz so “taktil angenehm” wie die blauen, aber das wusste ich vorher und sie sind so leise das man es in einer umgebung von mehreren konzentriert arbeitenden menschen noch verwenden kann und damit der perfekte kompromiss. Bin begeistert – volle empfehlung.

Da ich leider sehr viel schreiben muss, habe ich länger nach einer wirklich guten tastatur gesucht und bin durch meine neffen (gamer lager) auf das thema “mechanical keyboard” aufmerksam geworden – wusste gar nicht das es sowas noch gibt, dachte die sind mit ibm pc und 3270 terminal ausgestorben. Ich wollte aber eine möglichst unauffällige hintergrundbeleuchtete tastatur mit business “normalem” layout und aussehen. Dann habe ich in diversen foren diese hier entdeckt. Habe lange überlegt ob mx blue oder mx brown switches besser wären. Blue sind super für vielschreiber und die haptik ist echt top, aber sie sind lauter als man denkt. Also während video oder telefonkonferenz schnell mitschreiben ist bei empfindlichen mikro störend für die anderen – da sind die braunen vielleicht besser (wobei ich keinen direkten vergleich habe, aber sie sollen lt. Vielen berichten doch deutlich leiser sein, aber nicht ganz das tippgefühl der blauen erreichen)insgesamt top haptik und sehr gutes schreib-gefühl, tastatur hat auch 2 usb ports am rechten oberen rand nach hinten zeigend (vermutlich aber nur usb 2. 0)- prima um maus oder webcam oder einen usb stick zu verbinden. Sehr schön verarbeitet, echt schwer (min 1 -1,5 kg), wirkt mechanisch sehr wertig – da rutscht nix herum am schreibtisch, gute handballen auflage, leicht gummiert wirkende oberfläche, rote hintergrundbeleuchtung mehrstufig einstellbar (weisse beleuchtung habe ich leider auch keine andere tastatur gefunden, aber abends bei geringer beleuchtung ist das rot schon ein bisserl diabolisch :-). Nette details wie geflochtenes anschlusskabel und sehr wertiger vergoldeter stecker.

Ich bin eine tastatur mit scherentasten gewohnt. Daher wollte ich braune schalter in der neuen tastatur. Tatsächlich macht es mehr spaß, auf einer mechanischen zu schreiben. Ich finde die lautstärke der schalter gut. Sie sind deutlich zu hören, aber mich haben sie nie gestört. Was mich jedoch gestört hat: man kann keine eingaben vor windows machen. Also ins bios kommt man mit diesem keyboard nicht rein. Der support konnte mir nicht helfen:support: “als administrator starten (als administrator ausführen)”ich: “was als admin starten?”support: “diese tastatur ist hauptsächlich für windows-plattformen konzipiert. So unmissverständlich kann nur ein top ausgebildeter support-mitarbeiter auf fragen eingehen -_-.

Äussere look ist zwar immer eine meinungsfrage, aber wen das gefällt, wird nicht enttäuscht. Mx red silent switche bieten geschwindigkeit, und sind auch ziemlich leise. Rgb ausleuchtung ist sehr gut, wenn auch nicht perfekt. Bei einige tasten haben die untere extra zeichen nicht die selbe helligkeit, aber ist nicht weiter störend, und ist bei alle mx switchen so, da der led nicht in der mitte, sondern oben ist. Der tastatur ist stabil, und gut verarbeitet. Die kappen sind zwar einfachste getunkte abs, aber bisher keine probleme damit. Immerhin kennen wir ja kappen auch aus diese kategorie, die gut genug qualität haben. Basis ist aluminium, mit gummierte füsse. Die passtrough usb port hat mich eine menge kabelsalat gespart, würde auch nichts mehr ohne den kaufen. Handauflage ist sehr gut ausgedacht, da würde ich mir jedoch noch weitere verstellungsmöglichkeiten wünschen, für grössere hände.

Ich war schon lange auf der suche nach einer tastatur, die meinen ansprüchen bei der arbeit genügt; mit der rush habe ich diese gefunden. * optimale druckpunkte für vielschreiber* anti-ghosting, sodass auch komplexe shortcuts in ides problemlos nutzbar sind* und natürlich der satte sound blauer mx switches* visuell eine augenweide; wenn auch schlicht gehalten und ohne sinnlosen flowing leds schnickschnack — auch wenn eine pulsing/breathing beleuchtungsfunktion verfügbar ist.

Ich bin mehr als glücklich, dass ich mich für diese tastatur entschieden habe. Die tastatur verfügt über eine beleuchtung der tasten, welche einstellbar ist und ist darüber hinaus machanisch – dies waren für mich die beiden wichtigen kriterien. Makros, sondertasten, lautstärkeregler und was es sonst noch an gedöns bei tastaturen gibt haben mich nicht interessiert, weil ich dies in der vergangenheit an meinen tastaturen auch niemals genutzt habe. Ich erspare mir jetzt die beschreibung der merkmale – diese kann man der produktbeschreibung entnehmen. Erwähnen möchte ich nur, dass vor 4 tagen ein ganzes glas bier über meine tastatur verschüttet habe. Meine reflexhandlung war, dass ich die tastatur danach unter den laufenden wasserhahn gestellt und gründlich ausgespült habe (bitte nicht nachmachen. )danach habe ich sie aufgeschraubt und mit dem föhn getrocknet. Heute läuft sie wieder wie neu, ohne jegliche macken :).

Ich hatte lange nach einer mechanischen tastatur gesucht, da ich auch nicht unnötig viel geld dafür ausgeben wollte. Bei der tastatur wurde meiner ansicht nach nicht zu viel versprochen. Die verarbeitung ist tadellos und die oberflächenbeschichtung empfinde ich als sehr angenehm. Die beleuchtung lässt sich entsprechend in ihrer helligkeit regeln (ich habe es auf die mittlere stufe eingestellt). Der druckpunkt und das generelle schreibgefühl sind als äußerst angenehm zu beschreiben. Die sensoren reagieren relativ zügig, sodass man die taste nicht erst vollständig durchdrücken brauch (vorteilhaft fürs gaming). Lediglich die handballenauflage hätte länger ausfallen können. Kurzum: ich kann die tastatur bedenkenlos weiterempfehlen.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Licht & Schatten
  • Gute, aufgeräumte Tastatur
  • Preis Leistung einfach TOP!

Nachteile

  • Doppelter oder kein Tastendruck
  • Leider nicht sehr langlebig.
  • Auf einmal geht nichts mehr

Pro- wirklich angenehmes schreibgefühl, wen die “sandartige leichte kratzen” taktile feedback der braunen schalter nicht stört (ist wirklich geschmackssache), für ich ist braun ein guter kompromiss, wenn es nicht zu laut sein soll wie bei blau, man aber das taktiler feedbar möchte. – die tastenbeschriftung macht einen recht anständigen eindruck, die beschriftung ist nicht “ausgefranst”, wie man das bei billigeren modellen oft hat, wie lange sie hält wird sich zeigen und hängt sicher auch von der häufigkeit der nutzung ab. – die beleuchtung ist recht gut gelungen, kleines manko ist die untere reihe jeder taste (doppelbelegung), die ist nur noch schwach erkennbar, das liegt aber an den leds, die bei den cherry mx schaltern am oberen schalterrand angebracht sind. Das manko haben leider viele andere modelle genauso- kabel wirkt durch die ummantelung robust- es gibt absolut kein nachklingen der tasten, also schwingen der materialien beim drücken der tasten (filco ping), das mag wohl daran liegen, daß entgegen vieler anderer mechanischer modelle, keine aluplatte direkt unter den tasten verwendet wird, sondern kunststoff (der allerdings rechts stabil wirkt)- entgegen der meisten mecha-modelle auf dem markt, hat diese die tasten leicht versenkt, sie sind zwar schon etwas höher, als bei vielen rubberdomes, dennoch wirken sie aufgeräumter, bzw. Nicht so aufgesetzt, wie bei vielen anderen (damit meine ich, daß man unten in die taste reinschauen kann, das mag zwar toll zum reinigen sein, aber optisch?)neutral- alle tasten, die etwas länger sind, z. Space und backspace wackeln merkwürdigerweise etwas, und das obwohl diese nicht nur mit dem schalter selbst befestigt sind, sondern am linken und rechten rand (zumindest space) je eine weitere aufhängung haben, wie sich das gehört. Weshalb gerade space trotzdem so wackelig ist, ist mir ein rätsel. Im normalen betrieb stört das kaum, wenn man aber eben mal mit beiden daumen links und rechts an die taste von vorne darn kommt, macht sich dies durchaus bemerkbar. Ich kann damit leben, finde es aber bei dem preis schon etwas unpassend.

. Mit abzügen in der b-note. Technisch habe ich derzeit kaum etwas zu bemängeln, bis auf eine defekte tabulatortaste. Da in der artikelbeschreibung fnatic als verkäufer steht, hatte ich direkt den support auf der offiziellen homepage angeschrieben, der zügig und freundlich reagierte. Allerdings schlug man mir am ende vor, das ich die tastatur bitte nach england schicke und man mir dann nach prüfung einen ersatz zukommen lassen würde. 25€ extra versand zu zahlen für eine 80€ tastatur die nagelneu ist. Ich schrieb daraufhin den amazon chat an, weil als versand amazon angegeben war, was mich hoffen ließ, das eventuell doch ein direkttausch möglich sei. Dies ist aber hier nicht der fall und aufgrund des geringsten wiederstandes schicke ich die tatstatur nun an amazon zurück und bekomme dann eine gutschrift. Finde ich nun nicht ganz so optimal gelöst. Ich schrieb amazon auch im feedback danach, das ich mir für solche produkte eine ersichtlichere kennzeichnung wünschen würde, das man die umtauschmöglichkeiten in seine kaufentscheidung mit einfließen lassen kann. Also, nochmal in kurzfassung:technisch, ziemlich nicesupport, freundlich, schnell – aber nicht “vor ort” (versandkosten)kein direkttausch über amazon möglich.

Ich habe die tastatur schon eine weile im einsatz. Ich bin sehr zufrieden damit, die tasten lassen sich angenehm bedienen. Ich nutze die tastatur unter linux, habe die software also auch nicht installiert. Mich interessiert auch nicht wirklich eine software, ich wollte einfach nur eine vernünftige tastatur haben. Die helligkeit lässt sich auch ohne software einstellen. Dabei lässt sich die beleuchtung auch ganz deaktivieren. Eine handballenauflage ist mit dabei, wird allerdings nur vor die tastatur gelegt, nicht daran befestigt. Sie ist aber ziemlich rutschfest. Dass die auflage nicht fest ist, habe ich schon zu schätzen gelernt, wenn ich ein bisschen mehr platz auf dem schreibtisch brauchte.

Also die tastatur hatte ich bei amazon gekauft aber letztlich doch wieder zurück geschickt. Die tastatur selbst macht einen guten und wertigen eindruck. Die tasten haben einen angenehmen anschlag und die tastatur wirkt schwer und solide. Sie ist auch tatsächlich relativ leise. Zwar nicht so leise wie eine flache notebooktastatur. Aber für eine mechanische wirklich erstaunlich leise und wahrscheinlich sogar leiser als so manche rubberdome tastatur. Zum richtig viel schreiben sind die hübe der tasten subjektiv vielleicht einen tick zu lang. Vor allem wenn man wie ich von einer flachen tastatur her kommt. Aber wahrscheinlich gewöhnt man sich daran. Die beleuchtung in rot ist schick und die profile für gaming passen auch.

Die tastatur macht auf jeden fall einen wertigen und stabilen eindruck und hat ein relativ hohes eigengewicht, sodass sie beim spielen nicht einfach über den gesamten tisch rutscht – die gummifüße helfen da bestimmt auch mit. Die beleuchtung ist hübsch und lässt sich gut regulieren, ist aber kein muss auf meiner liste gewesen. Das tippgefühl entspricht eben den cherry mx brown – war auch nicht anders zu erwarten. Was mich aber extrem gestört hat ist, dass die tasten regelmäßig unten angeschlagen sind und das tierisch laut war – hierfür habe ich dann dämpfer (10-15€) und einen keycap remover (12€) geholt, damit war das tippgefühl noch immer sehr angenehm (nicht schwammig), aber ich hatte auch nicht mehr das gefühl mx blue gekauft zu haben. Das sollte man, meiner meinung nach, noch einpreisen wenn man die tastatur kaufen möchte. Außerdem ist die befestigung der handballenablage doch leider sehr “filigran” geraten – ich habe wirklich sorge, dass diese in der nächsten zeit brechen könnte. Gerade wenn man spielt nimmt man seine peripherie auch mal öfter mit auf lans oder zu kumpels – hier würde ich eine günstige “reise-tastatur” (rubberdome oder so) mitnehmen um die halterungen der handballenauflage zu schonen. Diese zwei mankos führen auch zu den vier sternen.

Habe das fnatic gear rush mit den brown switches jetzt bereits seit beinah einem jahr und würde persönlich zu keinem anderen wechseln. Es liefert sowohl bei täglichen schreibarbeiten sowie auch für gaming sehr gute leistung und hat dank der brown switches sowie der sich gummiert anfühlenden tasten eine sehr angenehme haptik mit gutem feedback. Die verarbeitung ist allgemein auf sehr hohem niveau, nja und die brown switches liefern was man von ihnen erwarten kann und sollte. Wobei die wahl hier natürlich geschmacksfrage ist. Die tastatur mag nicht die leiseste sein, deutlich besser allerdings als viele angetestete modelle und für mich vernachlässigbar, dämpfer nachrüsten ist natürlich immer eine option, meiner meinung nach bei dieser tastatur aber nicht nötig.

Ich habe diese rezension mit der gerade eingetroffenen fnatic gear rush geschrieben. Tippfehler habe ich nicht im nachhinein korrigiert, um die präzision darzustellen. Zum kompetitiven zocken bestellt. Ich wollte eine tastatur, die schlicht gehalten ist, schnell auslöst und leise ist, damit sie nicht im teamspeak nervt. Lautstärke:beim unmittelbaren vergleich wzischen meiner neuen tastatur und der alten (terra 5500, nicht mechanisch, bürotastatur) wurdfe schnell deutlich, dass die cherry mx silent schalter etwas weniger laut und vor allem dumpfer sind. Das recht hohe klacken von nichtmechanischen, handelsüblichen tastaturen ist hier nicht vorhanden, dennoch bleibt ein abgedämpfter klang, der immer noch hörbar ist. Schreibgefühl:das schreibgefühl ist wesentlich besser. Vielleicht ist es nur ein placebo-effekt, aber ich verschreibe mich seltener, mache weniger tippfehler.

Die tastatur sieht äußerst gut aus und die handballenauflage zwar etwas seltsam anzubringen, aber bequem. Leider sieht man fett relativ leicht auf der tastatur bzw. Vor allem der auflage und die tasten “klappern” beim schreiben auf grund der mechanischen schalter etwas laut für mich im vergleich zu den “normalo-tastaturen” ohne diesen luxus. Trotzdem überwiegen die vorteile bei weitem nach über einem halben jahr: die beleuchtung sowie das tastatur-layout sind wirklich hilfreich und schön, das feedback beim schreiben oder spielen ist ausgezeichnet und der eingebaute usb-hub rechts vorne wesentlich nützlicher als ich es mir beim kauf vorgestellt habe.

Ich war auf der suche nach einer mechanischen leisen tastatur, in geschäften hat man mir dann welche vorgestellt, darunter war auch die razer blackwidow chroma v2 die als die leiseste der leisesten mechanischen tastaturen angepriesen wurde. Ich fand sie jedoch immer noch für meinen geschmack zu laut, also habe ich sie erstmal nicht gekauft und weiter nach einer etragbar leisen mech. Nach einiger zeit habe ich dann die gear rush silent pro gefunden. Ich war am anfang skeptisch und dachte der geräuschpegel würde sich wohl auf dem niveau der razer chroma befinden. Ich wurde eines besseren belehrt und die tastatur stellte sich heraus als super leise zu sein. Das hätte ich nicht gedacht, die tastatur is fast genau so leise wie meine alte rubberdom microsoft tastatur, sie macht genau das womit sie wirbt, leise sein. Ich bin mir nicht sicher ob es eine mechanische tastatur gibt die leiser ist zurzeit. Für jemanden der auf klickgeräusche steht, ist diese tastatur jedoch nichts, da sie kaum bis garkeine klickgeräusche macht, aber nicht weiter schlimm. Sie leuchtet schön, nicht zu hell, nicht zu dunkel, danke der stufenhelligkeit die man einstellen kann.

Merkmal der Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Volle RGB Beleuchtung mit 8 Leuchtmodi, die 16.8 Millionen Farboptionen unterstützen.
  • Besondere Medientasten & FN-Tasten-Sperre
  • CHERRY® MX Blue-Tasten taktil und akustisch, 2mm Betätigungsabstand, Garantierte 50 Millionen Anschläge
  • Abnehmbare & anpassbare Handgelenkstütze aus PU-Leder
  • Plattformübergreifende Cloud-basierte Software

Ich kann hier über die technik schwafeln, aber das was ihr wissen müsst :die ist verdammt leise. Ziemlich genau so laut wie meine alte rubberdome. Als ich die normale gear rush erhalten habe, habe ich diese nach 5 minuten zurück gegeben, weil meine freundin durch den lärm wahnsinnig wurde. Und ich dann durch ihren lärm. Diese ist einfach optimal, 5 sterne für die lieferung, den artikel und sonst was.

Kann diese tastatur allen sanften gemütern empfehlen. Oder menschen mit schwachen fingern. Die cherry-red lassen sich angenehm leicht runterdrücken und haben hier dank guter höhe trotzdem kaum potential fälschlicherweise angeschlagen zu werden. Und die tastatur ist für eine mechanische tastatur echt leise. Es klingt wie ne normale mechanische tastatur nur irgendwie dumpfer und eben viel leiser. Ob der preis gerechtfertigt ist?. Im vergleich zu anderen tastaturen unbedingt. Sehr praktisch finde ich die volle programmierbarkeit jeder taste, inkl. Makros (also tastenabfolgen).

Seit langem suchte ich nach einer tastatur welche folgende eigenschaften hat:1. Handballenablage (entfernbar)leider bin ich stets an punkt 7 gescheitert. Doch mit der fnatic mini streak habe ich nun endlich die (für mich) perfekte tastatur gefunden. Die würde ich jederzeit wieder kaufen. Das einzige wo noch nachgebessert werden könnte, ist in der software. Hierbei handelt es sich allerdings um eine early access version. Sie befindet sich also noch in der entwicklung.

Halloich habe mir die tastatur als nachfolger der logitech 105 gekauft. Ich muss wirklich sagen, dass mich diese tastatur vollkommen begeistert. Ich habe bewusst darauf geachtet eine recht schlichte aber wertige tastatur zu kaufen, die allerdings mechanisch sein sollte. Nach langem überlegen habe ich mich für diese model entschieden. Die tastatur hat eine gummierte oberfläche, sowohl auf dem gehäuse und den tasten. Zudem sind die tasten mit rotem led beleuchtet, die auch aus flachen blickwinkeln gut zu erkennen sind. Die handballenablage ist abnehmbar, ist allerdings auch ziemlich bequem. Auf der unterseite sind längliche gummierungen für die standhaftigkeit. Der tastenanschlag bei den brown-switches ist meiner meinung nach angenehm. Ich kann die tastatur nur empfehlen, sowohl für verwöhnte alltagsuser, als auch für gamer.

Ich war auf der suche nach einer schlichten mechanischen tastatur zu einem günstigeren preis, ohne dabei an qualität sparen zu müssen und in hierbei zur fnatic gear rush gekommen. Da ich meine tastatur nicht nur zum schreiben, sondern auch für gaming verwenden will, traf sich die von dem esports team fnatic mitentwickelte tastatur sehr gut. Nachdem ich diese 2 wochen etliche stunden getestet habe kann ich nicht viel aussetzen. Vorteile:+ qualitativ hochwertige mechanische cherry mx switches+ individuelle switches (blue, brown, red, silent red); ich habe die blue switches genommen+ handgelenksstütze+ preis+ tastenbeleuchtung+ tastatur wirkt hochwertig und ist nicht zu leicht+ die oberfläche der handgelenksstütze ist gummibeschichtet und die tasten sind rau, dadurch bekommt man ein sicheres gefühl+ software in der man 5 profile mit tastensperren und makros einrichten kann+ schlichte nicht übertrieben optik, mit einfachen liniennachteile:- keine media-buttons (nur mit tastenkombination)- keine bunte beleuchtung oder mustereinstellungen (nur 4 helligkeitsstufen)da mich persönlich die aufgezählten nachteile nicht besonders stören, will ich trotzdem keinen stern abziehen. Man merkt auf jeden fall, dass die tastatur von profis mitentwickelt wurde.

Die tastatur ist für meine bedürfnisse einfach traumhaft. Die cherry mx blue kriegt man eher schwer, mittlerweile haben sich red bzw. Aber mit den blue ist die tastatur sehr nahe an den alten klicktastaturen wie der legendären ibm model m. Für mich sehr angenehm, sowohl beim zocken als auch schreiben. Einfach nur eine gut zu bedienende, schlichtete tastatur ohne schnick-schnack-features mit einer vernünftigen qualität. Einziges manko der cherry mx blue im vergleich zu anderen versionen ist das laute, charakteristische “klicken”. Auch wie bei den alten ibm keyboards. Kann aber auch störend sein. Wenn die tastatur leise zu werke gehen muss, sind die cherry mx blue definitiv nichts. Die tastatur kann man trotzdem nehmen, gibt’s auch mit red, brown und was weiß ich noch so. Ist übrigens baugleich mit den func tastaturen.

Bis jetzt bin ich absolut begeistert wie leise so eine mechanische tastatur sein kann. Super schreibgefühl, super gaminggefühl, keine Überanstrengungen der finger. Design gefällt mir sehr gut, nichts ist übertrieben. Da haut fnatic ein bombending raus.

Ich bin früh morgens online, vor der arbeit geniesse ich ein lecker käffchen und surf im net, im dunklen zimmer geniesse ich die beleuchtung der tastatur wirklich sehr, ich hab sie auf der mittleren stufe eingestellt, so ist sie für mich nicht zu hell aber auch nicht zu schwach, einfach genau richtig. Die haptik, das gefühl beim schreiben und dazu das klicken, dieser für mich einfach nur schöne sound, zusammen ein wahrer genuss . Ich liebe es mit der fnatic gear rush zu schreiben, deswegen verfasse ich auch diese bewertung und weitere werden folgen, endlich macht mir das schreiben so richtig spass. Die tastatur wirkt auf mich sehr hochwertig, nach einer kurzen eingewöhnungszeit schreib ich mit ihr recht flüssig und schon bevor ich den rechner einschalte, freue ich mich auf das erlebnis fnatic gear rush. Was gibt es noch zu sagen bzw.

Die tastatur funktioniert einwandfrei, wobei meine erst tastatur nach etwa 9 monaten angefangen hat zu klemmen an der ‘r’ taste, trotzdem habe ich sie mir gleich nochmal bestellt, da ich sie doch seht gut finde. Die handballenablage hält auch nicht sehr lange, da sie mithilfe zweier plastikklemmen befestig ist, welche keine ”hoche” belastung aushalten. Die tastatur ist gut verarbeitet und leicht zu säubern, das kabel ist top (großer plus punkt) da es nicht abknickt, egal wie unsanft man damit umgeht und die kabellänge ist auch gut. Die usb slots sind einwandfrei. Fnatic software ist nicht zu empfehlen da sie dir kaum vorteile bringt. Tipp= gibt doch bitte zwei ersatz plastikklammen für die tastatur mit.

Ich habe diese tastatur mit cherry mx-brown schaltern gekauft. Vor dem kauf habe ich lange überlegt was ich von meiner tastatur eigentlich will und entschieden sie sollte: kompakt, hochwertig, praktisch und für längeres schreiben und gaming angenehm sein. Zudem wollte ich kein raumschiff auf meinem schreibtisch (rbg ist für mich eher no-go). Diese tastatur erfüllt jeder der obigen anforderungen. Die ist relativ schwer und verrutscht beim zocken keinen mm. Sie ist die bisher kleinste gaming-tastatur die ich besessen habe (weil sie sich an makros mithilfe der funktionstaste (fn) bedient). Die software ist übersichtlich und gut zu bedienen. Die wahl zu rotem licht finde ich auch gut, da das im vergleich zu blauem und weißem nicht blendet in der nacht. Einziger negativ-punkt ist die handballenauflage. Diese wird mittels 2 kleinen “scharnieren” angehängt die vor allem im vergleich zur tastatur selbst erstaunlich billig und fragil wirken.

An der qualität der tastatur gibt es nicht zu meckern. Da es meine erste mechanische tastatur ist, kann ich sie nur mit rubberdome vergleichen, aber das schreibgefühl ist meiner meinung nach sehr gut und angenehm. Es macht mir persönlich mehr spaß darauf zu schreiben als auf rubberdome tastaturen. Natürlich muss man sich erst einmal daran gewöhnen. Ich habe mich bewusst für diese tastatur entschieden, weil ich eine simple mechanische und qualitativ gute tastatur mit numpad gesucht habe, welche nicht die ganzen zusatzfunktionen, welche bei herkömmlichen gaming-tastaturen üblich sind, besitzt. Die handballenauflage wirkt in videos vielleicht etwas unstabil. Wenn diese aber erst einmal befestigt ist und die tastatur im einsatz ist, merkt man das überhaupt nicht und es sitzt fest und angenehm (außer natürlich man hebt die tastatur wieder auf, aber das soll ja im gebrauch eher selten vorkommen). Nachtrag:nach über einem jahr ging ein handballenauflage-clip kaputt (warscheinlich hielt desswegen die handballenauflage nicht perfekt von anfang an). Der kundensupport hat mir unkompliziert geholfen und umsonst zwei ersatz clips geschickt. Funktioniert jetzt einwandfrei und hällt sogar besser als am anfang.

Hatte davor die logitech g910 im angebot gekauft nach 1 jahr tauchten dort schon verschieden fehler auf das tasten hingen usw. Auch war sie mir am ende einfach zu groß, habe mich deshalb für eine tastatur ohne num-block entschieden. Die tastenanschläge sind unglaublich leise im vergleich zu den anderen mechanischen tastaturen die ich davor hatte, also nicht diese typische lauten klacken. Auch gut finde ich das diese tastatur keine 1000 frei programmierbare tasten hat wo man immer gerne verrutscht und falsche tasten drückt. Im ganzen wirk die tastatur stabil und hochwertig (sollte für den preis auch drin sein :d) das programm dazu ist simpel und überschaubar ein paar licht spielereien und das war`s. Also mein fazit top tastatur kann ich nur jedem weiter empfehlen der seiner maus mehr platz geben möchte.

Ich bin ein neuling im bereich der gaming tastaturen und wollte mit der fnatic gear rush eine tastatur die als solche angepriesen wird ausprobieren. Leider sagt mir der laute anschlag überhaupt nicht zu. Andere personen im selben raum (oder nebenan) empfanden das genauso (wie laut ist dann wohl die variante mit den cherry red switches?). Außerdem ist die software von fnatic praktisch unbrauchbar und ich verstehe nicht, was diese für mich als nutzer bringen soll. Zuletzt wird der treiber von windows 10 nicht vollständig korrekt erkannt (?). Dies äußert sich in integritätsproblemen mit eben jenen nach einem systemstart.

Ich bin soweit sehr zufrieden mit der tastatur. Ich betreibe sie an einem macbook pro 13 retina. Das tippgefühl ist durch die mx-blue switches unübertroffen (meine meinung) und auch das geräusch stellt mich zufrieden. Wenn man natürlich sehr hart anschlägt, dann wird sie doch sehr laut, aber es ist in meinen augen absolut in ordnung. Die led leuchten rot und es ist für die augen nachts doch sehr erträglich. Weniger schön ist, dass die led für caps-lock und numpad unter macos nicht aufleuchten, wenn man diese betätigt. Unter windows funktionieren sie jedoch einwandfrei. Eventuell müsste fnatic noch software für macos nachliefern. Für den preis eine kaufempfehlung. Es gibt natürlich günstigere, jedoch spricht mich die sehr schlechte optik sehr an.

Habe die tastatur nun sei knapp zwei wochen in betrieb und durch urlaub ausgiebig testen können. Optik:Über optik lässt sich bekanntlich ja streiten, mir persönlich gefällt die rot beleuchtete tastatur in den mattschwarzem design wirklich sehr gut. Tatsächlich fühlt sich die oberfläche an, als ob sie gummiert wäre, entweder man mags oder man mag das eben nicht. Das das gehäuse wohl nicht aus metall ist, empfinde ich persönlich nicht als manko. Schreibgefühl & lautstärke:ich bin tatsächlich ein extremer vielschreiber und tippe täglich wirklich mehre stunden am tag. Ich hab mich bewusst für die braunen switche entschieden, weil mir der hörbare anschlag der blauen persönlich nicht zusagt. Die tasten sind angenehm leichtgängig, der anschlag ist spürbar und auch bei etwas energischerem getippe ist die lautstärke noch angenehm. Auch nach mehrstündigen schreiben sind die finger noch fit, wobei das bei mir auch sicher mit der entsprechenden Übung zusammenhäng. Ich habe zusätzlich noch dämpfungsringe angebracht, dadurch klingt der tastenanschlag ein wenig dumpfer und etwas leiser, was bei dieser tastatur aber tatsächlich unbedingt nötig gewesen wäre. An der lösch-, enter- und leertaste hab ich zwei ringe angebracht, was wirklich einen merklichen unterschied gibt.

Der großteil der zur zeit erhältlichen mechanischen tastaturen haben zwei große probleme. Zum einen sind sie extrem teuer und in der regel in ihrer peinlichkeit nicht zu überbieten. Der zweite punk trifft meist auf mechanischen tastaturen zu, die eine hintergrundbeleuchtung bieten. Für die fnatic gear rush trifft beides nicht zu. Der preis ist unschlagbar und bis auf ein branding von fnatic deutet nichts auf eine “gaming-” tastatur hin, was ein entscheidendes kaufkriterium von mir war. Angenehm ist, dass die tastatur im vollen umfang nutzbar ist, ohne eine software installieren zu müssen. Theoretisch können verschiedene profile mit der herunterladbaren software erstellt und die software anschließend deinstalliert werden, da sämtliche einstellungen in der tastatur gespeichert sind. Die software kann bei der installation probleme bereiten. Bei mir kam immer eine fehlermeldung. Eine kurze internetrecherche löst das problem aber schnell.

Habe mir erst letzte woche für den heimgebrauch die logitech g910 gekauft und bin mit dieser restlos zufrieden. Die rush g1 habe ich mir nun für den arbeitsplatz zugelegt, da ich jetzt das mechanische schreibgefühl von zuhause nicht mehr missen möchte. Die fnatic steht der logitech vom gefühl her in nichts nach. Sie klackert ein wenig mehr beim schreiben, was aber nicht all zu viel stört. Die cherry brown keys geben wirklich ein super taktiles feedback. Die einstellungsmöglichkeiten bin ich im detail nicht durch gegangen, scheinen aber etwas geringer zu sein, als zb bei der logitech. Nichts desto trotz gebe ich der tastatur die volle punktzahl, da im preis, leistungsvergleich ihr keine andere das wasser reichen kann. Fazit: absolute kaufempfehlung. Sowohl im business als auch im gaming bereich gut einsetzbar.

Ich verwende die tastatur jetzt seit 3,5 monaten und bin nach wie vor sehr zufrieden. Vorher hatte ich sowohl eine coolermaster quickfire pro sowie eine thermaltake poseidon z illuminated. Die quickfire pro war laut2. Die poseidon z hat nur kalih-switches und nach einigen monaten ausfälle bekommenbei beiden tastaturen hat mich die beleuchtung genervt, weil sie eigentlich immer zu hell war und aus den augenwinkeln irritiert hat. Die fnatic ist für mich in allen punkten besser:1. Die beleuchtung ist weit genug dimmbar, so dass ich diese tatsächlich das erste mal verwende2. Die tastatur ist angenehm leise3. Verarbeitung und haptik sind sehr guteinziger kritikpunkt – die handballenauflage ist wirklich sehr fragil befestigt. Da ich diese aber nicht benutze, stört mich das nicht.

Ich suche eine bürotastatur zum schreiben, keine gamerstastatur ich kann vergleiche ziehen mit der “ducky one” und roccat suora, dazu unten mehr. Positiv:- mein klarer persönlicher preis-, leistungssieger- tastenbelegung nach de standard- cherry schalter- design- beleuchtungsstufen in 4 stufen ausreichend einstellbar- langes anschusskabel- handauflagenegativ:- keine extra multimediatasten für lautstärke, jeodoch per fn + f-tastenvorgeschichte:ich hatte zuvor eine ducky one mit mx-cherry blue keys, für das büro zuhause, für mich die perfekte tastatur, wenn. . Ja wenn der premiumhersteller kein led beleuchtungsproblem hätte. Bei lieferung war eine tasten-led defekt, nach knapp 1 jahr nutzung noch 5 weitere. Da ich von der ducky qualität enttäuscht wurde, und zuerst testen möchte ob es nicht bis € 100,- eine gute p/l alternative gibt,habe ich mir aufgrund der guten rezesion diese tastatur zum testen bestellt und schreibe gerade mit ihr. Kurz und knapp:die tastatur hat richtiges de standardlayout. Macht einen wertigen eindruck und liegt gut unter den fingern, schreiben macht spass mir ihr. Vergleiche mit anderen mechanischen tastaturen:ducky one: fnatic gear rush klarer preis-leistungssieger mit gleich gutem schreibgefühl. Roccat suora: fnatic gear rush ist vom schreibgefühl der roccat suora weit überlegen, günstiger, weitaus bessere schalter :-)ducky shine: fnatic gear rush ist schuld das ich keine €200,- tastatur kaufen werde.

An der tastatur stimmt einfach alles. Ich hatte vorher eine cherry tastatur mit entsprechenden mx blue tasten. Diese wurden mir allerdings auf die dauer doch ein wenig zu laut. Zudem waren die tasten schwerer zu treffen, da sie ein ganzes stck gleiner und flacher waren als auf dieser tastatur. Bei der rush geht aller alles zusammen. Der sound ist toll und trotzdem nicht zu laut. Man kann eytrem gut und lange darauf schreiben und die hintergrundbeleuchtung ist eine sehr angenehme sache für die augen. Die leichte gummierung fühlt sich toll und sehr wertig an. Da hoffe ich nur, dass sie auch in einigen monaten noch die beschichtung behält. Bisher aber eine perfekte tastatur.

Der tastendruck ist sehr angenehm. Den metallischen sound, von dem einige berichten, höre ich auch aber nur ganz leise. Wäre mir vermutlich nicht aufgefallen wenn ich nicht davor darüber gelesen hätte. Störend finde ich es nicht. Die tastatur ist leiser als eine gewöhnliche gaming tastatur. Die auflage für die handballen ist angenehm für mich (muss aber jeder individuell entscheiden). Die tastatur wirkt gut verarbeitet (wird sich aber erst in einigen monaten/jahren zeigen, ob es schwächen gibt). Der druckpunkt für die einzelnen tasten ist angenehm und präzise (wieder: muss jeder für sich selbst testen)ich bin zufrieden mit meinem kauf.

Das ist meine erste mechanische tastatur. Ich wollte eine ohne nummernblock, mit programmierbaren tasten und individuell einstellbarer beleuchtung. Die auswahl am markt ist wirklich nicht groß, daher entschied ich mich recht schnell für die ministreak. Das paket ist überraschend schwer und wenn man das gute stück erst einmal in händen hält, versteht man, warum: die verarbeitung und anmutung ist sehr wertig. Die verstellbare handballenauflage ist flink installiert und absolut notwendig, denn die tastatur ist recht hoch. Es gibt die möglichkeit, ein paar farbeffekte direkt an der tastatur durchzuschalten, aber das ergibt für mich keinen sinn, auch wenn es nett aussieht. Um die tasten einzeln mit farben belegen zu können, muss man sich eine kleine software downloaden, die noch im betastadium ist, aber gut funktioniert, wie mir scheint. Ich hatte noch nicht die muße, mir die tasten zu belegen, aber sollte das umständlich sein, update ich meine rezension. Die tasten selbst klingen ein bisschen plastisch, aber das muss wohl so. Dafür lässt sich der tastendruck wunderbar dosieren und auch sonst wüsste ich nicht, was ich kritisieren soll.

Ich liebe mechanische tastaturen und habe außer die mx-red alle durch. Die tastatur habe ich mir für das büro gekauft, da die mx-browns versprachen, leise zu sein – versprochen gehalten. Abgesehen von den black switches, sind die browns wirklich die leisesten. Aber wieso, wenn die black-switches noch leiser sind?.Ganz einfach: die browns haben ein taktiles feedback, sprich man drückt einen “widerstand” zur seite und hat dadurch einen click, der nicht hörbar aber spürbar ist. Die tastatur besteht aus leicht sanft angenehmes gummi überzogenes plastik. Die hände fühlen sich auch durch unterstützung der handballenauflage einfach nur wohl. Das einzige manko ist, dass bei fettigen handflächen (z. Nach dem eincremen) die beschichtung angegriffen wird, deswegen muss man die tastatur auch regelmäßig pflegen. Habe schon tastaturen für den doppelten preis gekauft und die waren deutlich unter dem niveau.

Bin sehr zufriedensieht sehr schön aus, ich bin ein gelegenheits gamer und schreibe ab und zu was am pc, die tastatur(brown switches) sind sehr angenehm zum schreiben und für games ist es sehr gut die windows tasten kann ich jetzt endlich abschalten 👍. Ich besitze die tastatur nicht lange darum kann ich von qualität noch nichts dazu sagen, aber für den ersten blick ist es sehr schön verarbeitet. Hat halt nicht so viele programmier möglichkeiten aber es reicht aus für leute wie mich die es schlicht und elegant mögen und um dem preis ist es vollkommen ok. Beleuchtung kann man in 3 helligkeits stufen einstellen mit fn taste und der nummer 2 und 8 bei numpad (beleuchtung nur rot) , oder auch ganz ausschalten. Die software und manual kann man von der webseite herunterladen. Wie lange es hält da muss ich es noch testen, habe meine alte tastatur 7 jahre benutzt und die buchstaben sind leider schon nicht mehr erkennbar. Ich hoffe ich konnte bei der entscheidung helfen, ich habe mich sehr lange umgeschaut und bin jetzt sehr zufrieden damit.

Das schreibgefühl ist nicht zu übertreffen. Die gummierung an der oberfläche und vor allem an der handballenauflage fühlt sich traumhaft an. Ich hatte davor eine cherry mx board 3. Die verarbeitung und wertigkeit von der fnatic gear rush spielt in einer ganz anderen liga. Alles fühlt sich nach bester premiumqualität an. Das rote leuchten gefällt mir auch sehr gut. Ich bin vielschreiber und hab nach einer tastatur zum schreiben gesucht. Diese tastatur ist absolut empfehlenswert für diesen zweck. Meine ist ausgestattet mit den mx blue switches, die exzellent für schreiber geeignet sind.

Für mich persönlich die ideale tastatur, die braunen cherry switches sind einfach klasse, der druckpunkt ist perfekt. Was die beleuchtung der tastatur angeht – hier ist für jeden etwas dabei, die hellste stufe ist mir persönlich sogar etwas zu hell – besser so als umgekehrt. Die multimediatasten sind sinnvoll ausgewählt und die passende software ist schlank und funktionell. Insgesamt macht die tastatur einen sehr wertigen eindruck und lässt keine wünsche offen – klare kaufempfehlung.

Mir gefällt diese tastatur ziemlich gut. Sie ist minimalistisch gehalten und hat eine rote tastenbeleuchtung die man in 4 verschieden stufen regulieren kann und natürlich ganz ausschalten. Das tippen macht wirklich spaß dank der hoch qualitativen cherry mx blue switches. Verarbeitet ist die tastatur auch echt gut, jedoch sollte man nicht zu hart in die tasten hauen da sonst leise glockenähnliche geräusche kommen. Das ist aber nur ganz minimal hörbar und keineswegs störend. Mir gefällt die verarbeitung. Außerdem ist es gut das die tastatur noch 2 usb anschlüsse hat da schließe ich gerne mal mein smartphone an. Ich kann diese tastatur jedem empfehlen der auf rgb beleuchtung verzichten kann und nicht viel geld für schnick schnack ausgeben möchte.

Wer auf den ganzen schnickschnack wie rgb beleuchtung im discostyle, handyhalterung und zigarettenanzünder verzichten kann ist hier bestens bedient. Das tippgefühl ist nicht viel anders als auf einer rubberdome aber hier schwabbelt keine taste herum und entgegen meiner befürchtung finde ich sie sogar leiser als meine alte logitech g105. Und omg schwer ist sie, leute die tastatur ist richtig schwer, da könnt ihr kräftig drauf loshämmern , hier verrutscht nichts. Hab seleten eine so sauber verarbeitete tastatur gesehen. Greift zu ich kann mir nicht vorstellen das ihr diesen kauf bereuen werdet.

Besten Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout
Rating
5,0 of 5 stars, based on 176 reviews

One thought on “Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur Test- Grundsolide Tastatur ohne Schnickschnack

  1. Bereits nach kurzer zeit begann die tastatur ein eigenleben zu führen, d. Es wurden tastatursignale generiert die nie gemacht wurden. Beim spielen dummerweise tötlich. Der kundensupport schickt leider nur sinnfreie textbausteine – also bleibt als lagerungsort nur die mülltonne.
  2. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Bereits nach kurzer zeit begann die tastatur ein eigenleben zu führen, d. Es wurden tastatursignale generiert die nie gemacht wurden. Beim spielen dummerweise tötlich. Der kundensupport schickt leider nur sinnfreie textbausteine – also bleibt als lagerungsort nur die mülltonne.
  3. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Ich habe damals erst etwas ungläubig gestaunt, als ich mich daran machte, die mir als dankeschön für die ausrichtung einer lan-party überreichte rush von fnatic auszupacken. Sie ist sehr schwer, was ich eigentlich nicht erwartet hätte. Hier wurde massiv mit alu und starken kunststoffen an der peripherie gearbeitet. Eine gaming-tastatur, auchnac einem jahr nutzung, zu bewerten ist gar nicht so einfach, wie man denken könnte. Dies hat den grund dass man meiner meinung nach einfach nicht jeden aspekt einer guten gaming tastatur erklären kann. Da die gewichtung doch für jeden sehr unterschiedlich ist. Dem einen ist es ungemein wichtig, eine optimale beleuchtung zu bekommen, dem anderen steht eher der sinn nach anti-ghosting, qwertz oder qwerty und für dritte ist die makrobelegung sowie die geräuschkulisse relevant. Mit einer sidewinder bisher immer gut gefahren, welche aber auch mittlerweile erste lähmungserscheinungen aufweist. Für die rezi gibt es im übrigen weder geld noch ruhm oder bonusmeilen bei der lufthansadie bewertung in kürze:die hier von fnatic angebotene mechanische gaming tastatur ist abgesehen davon, dass sie über ein deutsches tastaturlayout (qwertz) verfügt, was sie für mich als officekeyboard faktisch erst ausserhalb der gamingszenerie braucbar macht, ein für meine begriffe absolut hochwertiges und für gamingzwecke optimal angepasstes peripheriegerät.
    1. Ich habe damals erst etwas ungläubig gestaunt, als ich mich daran machte, die mir als dankeschön für die ausrichtung einer lan-party überreichte rush von fnatic auszupacken. Sie ist sehr schwer, was ich eigentlich nicht erwartet hätte. Hier wurde massiv mit alu und starken kunststoffen an der peripherie gearbeitet. Eine gaming-tastatur, auchnac einem jahr nutzung, zu bewerten ist gar nicht so einfach, wie man denken könnte. Dies hat den grund dass man meiner meinung nach einfach nicht jeden aspekt einer guten gaming tastatur erklären kann. Da die gewichtung doch für jeden sehr unterschiedlich ist. Dem einen ist es ungemein wichtig, eine optimale beleuchtung zu bekommen, dem anderen steht eher der sinn nach anti-ghosting, qwertz oder qwerty und für dritte ist die makrobelegung sowie die geräuschkulisse relevant. Mit einer sidewinder bisher immer gut gefahren, welche aber auch mittlerweile erste lähmungserscheinungen aufweist. Für die rezi gibt es im übrigen weder geld noch ruhm oder bonusmeilen bei der lufthansadie bewertung in kürze:die hier von fnatic angebotene mechanische gaming tastatur ist abgesehen davon, dass sie über ein deutsches tastaturlayout (qwertz) verfügt, was sie für mich als officekeyboard faktisch erst ausserhalb der gamingszenerie braucbar macht, ein für meine begriffe absolut hochwertiges und für gamingzwecke optimal angepasstes peripheriegerät.
  4. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Zu mir, ich bin ein amateur gamer, gelegentliches zocken auf dem pc und musste mich erstmal schlau machen über diese gesamte materie was es mit cherry switches auf sich hat und was es für hersteller gibt:)nach gefühlten wochen über testberichte studieren und auswerten bin ich schlussendlich zur fnatic streak pro gekommen. Wichtig war für mich welches material, die kabel, usb hub, und lautstärke der tasten. Als erstes die oberfläche besteht aus metall was auf mich hochwertig und robust wirkt. Die rgb beleuchtung ist wirklich toll und lässt sich mit der software, die man auf der fnatic seite bekommt, leicht einstellen. Das kabel ist leider nicht stoffumantelt sondern nur aus gummi und besitzt zwei usb a anschlüsse am ende, einer für die tastatur und der andere für den usb hub. Ein lautstärkerad ist vorhanden macht aber nicht den wertigsten eindruck. Da ich am wochenende und nur abends zum zocken komme ist eine leise tastatur das a und o wenn man seine freundin behalten möchte. Die cherry red silent switches machen ihren namen alle ehre und sind wirklich so leise wie rubberdome tastaturen. Alles in allem ein gutes gesamtpaket und wirklich zu empfehlen :).
  5. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Zu mir, ich bin ein amateur gamer, gelegentliches zocken auf dem pc und musste mich erstmal schlau machen über diese gesamte materie was es mit cherry switches auf sich hat und was es für hersteller gibt:)nach gefühlten wochen über testberichte studieren und auswerten bin ich schlussendlich zur fnatic streak pro gekommen. Wichtig war für mich welches material, die kabel, usb hub, und lautstärke der tasten. Als erstes die oberfläche besteht aus metall was auf mich hochwertig und robust wirkt. Die rgb beleuchtung ist wirklich toll und lässt sich mit der software, die man auf der fnatic seite bekommt, leicht einstellen. Das kabel ist leider nicht stoffumantelt sondern nur aus gummi und besitzt zwei usb a anschlüsse am ende, einer für die tastatur und der andere für den usb hub. Ein lautstärkerad ist vorhanden macht aber nicht den wertigsten eindruck. Da ich am wochenende und nur abends zum zocken komme ist eine leise tastatur das a und o wenn man seine freundin behalten möchte. Die cherry red silent switches machen ihren namen alle ehre und sind wirklich so leise wie rubberdome tastaturen. Alles in allem ein gutes gesamtpaket und wirklich zu empfehlen :).
    1. Wir sind sehr zufrieden mit den tastaturen. Sie sind sehr armnervenschonend.
  6. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Wir sind sehr zufrieden mit den tastaturen. Sie sind sehr armnervenschonend.
  7. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Naja verarbeitung ok – ab handballenauflage mehr als schrott – paar tastatuiren funktrionierren nicht so und software ist mehr als schrottig. Für das geld nicht zu empfehlen.
  8. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Naja verarbeitung ok – ab handballenauflage mehr als schrott – paar tastatuiren funktrionierren nicht so und software ist mehr als schrottig. Für das geld nicht zu empfehlen.
  9. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Ich war auf der suche nach einer tastatur, die sowohl zum schreiben, als auch zum zocken geeignet ist. Bisher hatte ich eine corsair k70 lux, mit der ich wirklich zufrieden war, sie war mir nur etwas zu breit. Dann gab die razer blackwidow meines freundes den geist auf und wir entschieden uns, zu tauschen. Er bekommt die k70, ich bekomme eine neue tastatur ohne nummernblock. Mein favorit wäre eigentlich die kleinere version dieser tastatur gewesen, da ich aber als vielschreiber unbedingt taktile switches ausprobieren wollte, lichtete sich das feld der in frage kommenden tastaturen erheblich. So bin ich bei der mini streak mit braunen switches gelandet. Der erste eindruck ist gut, die tastatur scheint auch eine aluminiumoberfläche zu haben wie die k70, jedenfalls fühlt es sich genauso an. Das schreibenklappt sehr gut, ich verschreibe mich gefühlt weniger als mit der k70. Die beleuchtung kann man regeln, wie man möchte. Mich nervt etwas, dass man bei der obersten tastenreihe die beleuchtung stärker unter den tasten hervorkommen sieht.
    1. Ich war auf der suche nach einer tastatur, die sowohl zum schreiben, als auch zum zocken geeignet ist. Bisher hatte ich eine corsair k70 lux, mit der ich wirklich zufrieden war, sie war mir nur etwas zu breit. Dann gab die razer blackwidow meines freundes den geist auf und wir entschieden uns, zu tauschen. Er bekommt die k70, ich bekomme eine neue tastatur ohne nummernblock. Mein favorit wäre eigentlich die kleinere version dieser tastatur gewesen, da ich aber als vielschreiber unbedingt taktile switches ausprobieren wollte, lichtete sich das feld der in frage kommenden tastaturen erheblich. So bin ich bei der mini streak mit braunen switches gelandet. Der erste eindruck ist gut, die tastatur scheint auch eine aluminiumoberfläche zu haben wie die k70, jedenfalls fühlt es sich genauso an. Das schreibenklappt sehr gut, ich verschreibe mich gefühlt weniger als mit der k70. Die beleuchtung kann man regeln, wie man möchte. Mich nervt etwas, dass man bei der obersten tastenreihe die beleuchtung stärker unter den tasten hervorkommen sieht.
      1. Kam in einem fr layout an und nicht wie im titel de. Ansonsten bin ich aber sehr zufrieden mit dem produkt.
  10. Kam in einem fr layout an und nicht wie im titel de. Ansonsten bin ich aber sehr zufrieden mit dem produkt.
  11. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Wie der titel bereits impliziert alter, spiele ich mit dem keyboard meistens counter strike, wo es seinen job perfekt erfüllt. Schnelle reaktion beim drücken der tasten und dabei sehr kompakt in der form, durch fehlendem nummernblock. Genau das was man braucht wenn man mit niedriger sens spielt und mit der maus nicht als gegen die tastertur stoßen möchte :).
  12. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Wie der titel bereits impliziert alter, spiele ich mit dem keyboard meistens counter strike, wo es seinen job perfekt erfüllt. Schnelle reaktion beim drücken der tasten und dabei sehr kompakt in der form, durch fehlendem nummernblock. Genau das was man braucht wenn man mit niedriger sens spielt und mit der maus nicht als gegen die tastertur stoßen möchte :).
  13. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Nicht nur zum schnellschreiben geeignet sondern auch als gamin kb zu verwenden.
  14. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Nicht nur zum schnellschreiben geeignet sondern auch als gamin kb zu verwenden.
  15. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Sehr gute tastatur einfach zu hand haben und zum spielen eben so.
  16. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Auf ihr lässt sich wirklich gut schreiben, der druckpunkt ist sehr angenehm. An das klicken gewöhnt man sich vermutlich noch :).
    1. Auf ihr lässt sich wirklich gut schreiben, der druckpunkt ist sehr angenehm. An das klicken gewöhnt man sich vermutlich noch :).
  17. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Ich hatte mich bereits vor einiger zeit für eine mechanische fnatic gear tastatur entschieden, da ich aber mit den cherry mx blue tasten an den nerven meiner frau säge (ja, diese sind sehr laut), sollte es eine neue mit cherry mx red oder silent-red tasten werden. Das rgb feature der fnatic streak pro gaming tastatur kam mir dazu sehr entgegen. Leider kam es für mich nie zum test jener tastatur, da ich bei zwei käufen beide male defekte (weil abgebrochene tasten) tastaturen geschickt worden sind. Die abgebrochenen tasten sprechen nicht für eine vernünftige mechanik – im gegenteil wirkt die tastatur trotz ihrer bestechenden optik wie eine billig-replik aus china. Bei dem preis darf man eigentlich etwas mehr erwarten.
  18. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Ich hatte mich bereits vor einiger zeit für eine mechanische fnatic gear tastatur entschieden, da ich aber mit den cherry mx blue tasten an den nerven meiner frau säge (ja, diese sind sehr laut), sollte es eine neue mit cherry mx red oder silent-red tasten werden. Das rgb feature der fnatic streak pro gaming tastatur kam mir dazu sehr entgegen. Leider kam es für mich nie zum test jener tastatur, da ich bei zwei käufen beide male defekte (weil abgebrochene tasten) tastaturen geschickt worden sind. Die abgebrochenen tasten sprechen nicht für eine vernünftige mechanik – im gegenteil wirkt die tastatur trotz ihrer bestechenden optik wie eine billig-replik aus china. Bei dem preis darf man eigentlich etwas mehr erwarten.
  19. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Mir ist ein kleiner fleck wasser draufgeklatscht die tastatur war sofort kaputt. Empfehler steelseries oder hyperx.
    1. Mir ist ein kleiner fleck wasser draufgeklatscht die tastatur war sofort kaputt. Empfehler steelseries oder hyperx.
      1. Da ich schon immer eine tenkeyless tastatur haben wollte und dieses mal auch einstellbare, mehrfarbige beleuchtung suchte & mit mx-brown switches habe ich die fnatic ministreak entdeckt. Die tasten sind wie bei der logitech g710+ nachdem ich seperat bestellte dämpfungsringe unter jede taste eingefügt hatte. Ich bin absolut zufrieden, die tastatur nimmt wenig platz ein, die led effekte sind wunderschön und auch ohne software über die fn-taste auswählbar. Auch die helligkeit lässt sich über die fn-taste in 5 stufen einstellen, oder komplett ausschalten. Die verarbeitung ist sehr hochwertig, das tastaturgehäuse ist robust. Die mitgelieferte handballenauflage ist die beste die ich je hatte mit 3 unterschiedlichen stufen sodass nahezu jeder die optimale stellung für seine hand findet.
  20. Da ich schon immer eine tenkeyless tastatur haben wollte und dieses mal auch einstellbare, mehrfarbige beleuchtung suchte & mit mx-brown switches habe ich die fnatic ministreak entdeckt. Die tasten sind wie bei der logitech g710+ nachdem ich seperat bestellte dämpfungsringe unter jede taste eingefügt hatte. Ich bin absolut zufrieden, die tastatur nimmt wenig platz ein, die led effekte sind wunderschön und auch ohne software über die fn-taste auswählbar. Auch die helligkeit lässt sich über die fn-taste in 5 stufen einstellen, oder komplett ausschalten. Die verarbeitung ist sehr hochwertig, das tastaturgehäuse ist robust. Die mitgelieferte handballenauflage ist die beste die ich je hatte mit 3 unterschiedlichen stufen sodass nahezu jeder die optimale stellung für seine hand findet.
    1. Die gaming-tastatur von fnatic ist nicht nur fürs gaming geeignet. Nach einer kurzen eingewöhnungszeit nutze ich sie ab davon insbesondere im arbeitsalltag. Die verschiedenen modi bringen ein wenig schwung in den alltag. Wichtig, war mir bei eine tastatur insbesondere die beleuchtung und leise tasten, wie die mechanischen cherry mx red silent, welche hier verarbeitet wurden. In verwendung ist die tastatur im vergleich zu meinem vorgängermodell leise, obwohl ich nicht die leiseste tipperin bin. Jede taste sitzt so fest, dass das schreiben sehr angenehm ist. Die oberfläche hat einen matten stil. Ich erhoffe mir eine lange haltbarkeit dieser, wobei ich von der marke an sich nichts anderes erwarten würde. Die handballenauflage ist enthalten und natürlich angenehmer, wenn ich längere zeit vor dem pc sitze. Ab davon erscheint mir die insgesamte verarbeitung hochwertig und den höheren preis wert.
  21. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Die gaming-tastatur von fnatic ist nicht nur fürs gaming geeignet. Nach einer kurzen eingewöhnungszeit nutze ich sie ab davon insbesondere im arbeitsalltag. Die verschiedenen modi bringen ein wenig schwung in den alltag. Wichtig, war mir bei eine tastatur insbesondere die beleuchtung und leise tasten, wie die mechanischen cherry mx red silent, welche hier verarbeitet wurden. In verwendung ist die tastatur im vergleich zu meinem vorgängermodell leise, obwohl ich nicht die leiseste tipperin bin. Jede taste sitzt so fest, dass das schreiben sehr angenehm ist. Die oberfläche hat einen matten stil. Ich erhoffe mir eine lange haltbarkeit dieser, wobei ich von der marke an sich nichts anderes erwarten würde. Die handballenauflage ist enthalten und natürlich angenehmer, wenn ich längere zeit vor dem pc sitze. Ab davon erscheint mir die insgesamte verarbeitung hochwertig und den höheren preis wert.
    1. Auf der suche nach einer mechanischen tastatur im tkl layout mit braunen mx-switches bin ich über dieses modell gestolpert. Die verarbeitung der tastatur lässt absolut nichts zu wünschen übrig. Die front und die halterung für die handballenauflage bestehen aus massivem metall. Dadurch ist die tastatur absolut verwindungssteif – selbst bei extremem druck biegt sich das gehäuse nur minimalst. Die handballenauflage ist so das beste was ich bis jetzt serienmäßig an einer tastatur erleben durfte. Sie lässt sich in drei positionen je nach handgröße verstellen und wird dort mittels magneten gehalten. Einziger negativ punkt sind aus meiner sicht die tastenkappen die irgendwie “gummiert” beschichtet sind und daher fingerabdrücke und fett wie magisch anziehen. Vielleicht liegt es auch an meinen händen und dem aktuell sehr heißen wetter, aber binnen kürzester zeit fangen die tasten ordentlich an zu “kleben”. Mag beim gaming vielleicht ganz angenehm sein nicht ab zu rutschen – jedoch benutze ich die tastatur hauptsächlich zum schreiben und da finde ich das eher nervig. Da die tastatur mir sonst aber so gut gefällt werde ich mir wohl aus china einen anderen satz pbt keycaps bestellen und das problem damit lösen.
  22. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Auf der suche nach einer mechanischen tastatur im tkl layout mit braunen mx-switches bin ich über dieses modell gestolpert. Die verarbeitung der tastatur lässt absolut nichts zu wünschen übrig. Die front und die halterung für die handballenauflage bestehen aus massivem metall. Dadurch ist die tastatur absolut verwindungssteif – selbst bei extremem druck biegt sich das gehäuse nur minimalst. Die handballenauflage ist so das beste was ich bis jetzt serienmäßig an einer tastatur erleben durfte. Sie lässt sich in drei positionen je nach handgröße verstellen und wird dort mittels magneten gehalten. Einziger negativ punkt sind aus meiner sicht die tastenkappen die irgendwie “gummiert” beschichtet sind und daher fingerabdrücke und fett wie magisch anziehen. Vielleicht liegt es auch an meinen händen und dem aktuell sehr heißen wetter, aber binnen kürzester zeit fangen die tasten ordentlich an zu “kleben”. Mag beim gaming vielleicht ganz angenehm sein nicht ab zu rutschen – jedoch benutze ich die tastatur hauptsächlich zum schreiben und da finde ich das eher nervig. Da die tastatur mir sonst aber so gut gefällt werde ich mir wohl aus china einen anderen satz pbt keycaps bestellen und das problem damit lösen.
    1. =============================================>>erster eindruck=============================================getestet wurde die fnatic streak mit cherry mx-silent red schaltern. Die tastatur wird sicher verpackt im gamergerechten pappkarton ausgeliefert. Neben der tastatur liegen noch eine ansteckbare handballenauflage, eine mehrsprachige bedienungsanleitung und sticker bei. Die verarbeitungsqualität ist auf den ersten blick gelungen. Das metallene tastaturgehäuse fühlt sich wertig an und macht auch optisch durch den matten look einiges daher. Gleichzeitig lässt sich die etwas über 900g schwere tastatur rutschfest platzieren. Auf der unterseite befindliche gummipolster und ausklappbare standfüße verbessern zusätzlich die griffigkeit. Das anschlusskabel ist fest mit der tastatur verbunden und endet mit zwei usb-steckern. Ein anschluss dient der versorgung der tastatur. Der weitere anschluss dient der versorgung der danebenliegenden usb-buchse, über die weitere peripherie direkt mit der tastatur verbunden werden kann.
  23. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    =============================================>>erster eindruck=============================================getestet wurde die fnatic streak mit cherry mx-silent red schaltern. Die tastatur wird sicher verpackt im gamergerechten pappkarton ausgeliefert. Neben der tastatur liegen noch eine ansteckbare handballenauflage, eine mehrsprachige bedienungsanleitung und sticker bei. Die verarbeitungsqualität ist auf den ersten blick gelungen. Das metallene tastaturgehäuse fühlt sich wertig an und macht auch optisch durch den matten look einiges daher. Gleichzeitig lässt sich die etwas über 900g schwere tastatur rutschfest platzieren. Auf der unterseite befindliche gummipolster und ausklappbare standfüße verbessern zusätzlich die griffigkeit. Das anschlusskabel ist fest mit der tastatur verbunden und endet mit zwei usb-steckern. Ein anschluss dient der versorgung der tastatur. Der weitere anschluss dient der versorgung der danebenliegenden usb-buchse, über die weitere peripherie direkt mit der tastatur verbunden werden kann.
    1. Mein freund spielt schon seit einigen jahren cs go und hat mich mittlerweile auch angesteckt. Leider bin ich noch nicht so gut und muss noch viel lernen, aber anderen beim zocken zuschauen, mache ich gerne. Meine lieblingsmannschaft ist natürlich fnatic, deshalb habe ich mich auch für diese tastatur entschieden. Ich habe gehofft, dass ich durch eine neue tastatur vielleicht etwas besser werde, aber das blieb bislang leider aus. Die tastatur macht beim auspacken einen guten und hoch wertigen eindruck. Sie sieht eher schlicht aus und ist nur mit dem fnaticsymbol versehen. Als erstes habe ich einen blogbeitrag auf der neuen tastatur geschrieben und war wirklich begeistert. Sie ist sehr leise und man muss die tasten nicht bis zum anschlag durchdrücken. Gerade beim teamspeak ist eine leise tastatur von vorteil, um die mitspieler richtig zu verstehen. Ich musste mich erstmal dran gewöhnen, dass die tasten relativ hoch sind und ich meine finger dadurch in einem anderen winkel aufstellen muss.
  24. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Mein freund spielt schon seit einigen jahren cs go und hat mich mittlerweile auch angesteckt. Leider bin ich noch nicht so gut und muss noch viel lernen, aber anderen beim zocken zuschauen, mache ich gerne. Meine lieblingsmannschaft ist natürlich fnatic, deshalb habe ich mich auch für diese tastatur entschieden. Ich habe gehofft, dass ich durch eine neue tastatur vielleicht etwas besser werde, aber das blieb bislang leider aus. Die tastatur macht beim auspacken einen guten und hoch wertigen eindruck. Sie sieht eher schlicht aus und ist nur mit dem fnaticsymbol versehen. Als erstes habe ich einen blogbeitrag auf der neuen tastatur geschrieben und war wirklich begeistert. Sie ist sehr leise und man muss die tasten nicht bis zum anschlag durchdrücken. Gerade beim teamspeak ist eine leise tastatur von vorteil, um die mitspieler richtig zu verstehen. Ich musste mich erstmal dran gewöhnen, dass die tasten relativ hoch sind und ich meine finger dadurch in einem anderen winkel aufstellen muss.
  25. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Sehr gut verarbeitet, tasten lassen sich sehr leicht drücken. Beleuchtung ist über die software in alle erdenkliche farben einstellbar.
    1. Sehr gut verarbeitet, tasten lassen sich sehr leicht drücken. Beleuchtung ist über die software in alle erdenkliche farben einstellbar.
      1. Auf der suche nach einer multifunktionsfähigen tastatur für gamer, habe ich diese fnatic streak pro gaming tastatur bestellt und getestet. Im lieferumfang sind enthalten:• fnatic streak mechanische gaming-tastatur• handballenauflage• kurzanleitung• fnatic aufklebereigenschaften der fnatic pro:• wählbare schaltertypen: cherry mx rot, silent red (von mir gewählt), blau, braun• mcu & speicher: nxp / 8 mb• beleuchtung: rgb 16. 8m farben• abfragerate : 1000hz• kabel: 2. 2m mehrfachstecker• zusätzliche funktionen: usb-passthrough, fn-lock, led-typenschild, metall-lautstärkeregler• gewicht: 962gdie fnatic streak pro gaming tastatur vermittelt gleich auf den ersten blick einen hochwertigen und soliden eindruck. Sie ist absichtlich im schlichten design gehalten und kommt ohne unnötigen schnickschnack daher. Die super-schlanke tastatur wiegt gerade 962g, verfügt über schwimmende tastenkappen und einer anthrazitfarbenen metall-deckplatte. Die fnatic streak besitzt an der unterseite diverse gummieinsätze und ausklappbare füße, die gerade im gamer-modus zuverlässig ein verrutschen verhindern. Die tastenkappen sind angenehm gummiert und geformt. Aufgrund dieser beschaffenheit sind sie sehr griffig und verhindern ein abrutschen im eifer des gefechts. Die soliden und zuverlässigen cherry mx switches verfügen über selbstreinigende, staubdichte und glasfaserverstärkte kontakte.
  26. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Auf der suche nach einer multifunktionsfähigen tastatur für gamer, habe ich diese fnatic streak pro gaming tastatur bestellt und getestet. Im lieferumfang sind enthalten:• fnatic streak mechanische gaming-tastatur• handballenauflage• kurzanleitung• fnatic aufklebereigenschaften der fnatic pro:• wählbare schaltertypen: cherry mx rot, silent red (von mir gewählt), blau, braun• mcu & speicher: nxp / 8 mb• beleuchtung: rgb 16. 8m farben• abfragerate : 1000hz• kabel: 2. 2m mehrfachstecker• zusätzliche funktionen: usb-passthrough, fn-lock, led-typenschild, metall-lautstärkeregler• gewicht: 962gdie fnatic streak pro gaming tastatur vermittelt gleich auf den ersten blick einen hochwertigen und soliden eindruck. Sie ist absichtlich im schlichten design gehalten und kommt ohne unnötigen schnickschnack daher. Die super-schlanke tastatur wiegt gerade 962g, verfügt über schwimmende tastenkappen und einer anthrazitfarbenen metall-deckplatte. Die fnatic streak besitzt an der unterseite diverse gummieinsätze und ausklappbare füße, die gerade im gamer-modus zuverlässig ein verrutschen verhindern. Die tastenkappen sind angenehm gummiert und geformt. Aufgrund dieser beschaffenheit sind sie sehr griffig und verhindern ein abrutschen im eifer des gefechts. Die soliden und zuverlässigen cherry mx switches verfügen über selbstreinigende, staubdichte und glasfaserverstärkte kontakte.
    1. Habe sehr lange nach eine schlichten leisen tastatur gesucht die auchnoch beszahlbar ist. Und hier wurde ich absolut fündig. Würde es immer wieder kaufen.
  27. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Habe sehr lange nach eine schlichten leisen tastatur gesucht die auchnoch beszahlbar ist. Und hier wurde ich absolut fündig. Würde es immer wieder kaufen.
  28. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Kam am vereinbarten termin, die tasten schlagen fühl- und hörbar an. 1-2 tage gewöhnungszeit an die lautstärke der tasten ( nicht übermäßig laut, hatte nur vorher keine blue switches – bei geschlossenem headset kaum bis gar nicht hörbar ). Wunderbar verarbeitet, tolles schreibgefühl. Besser als gedacht bei dem preis top.
  29. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Kam am vereinbarten termin, die tasten schlagen fühl- und hörbar an. 1-2 tage gewöhnungszeit an die lautstärke der tasten ( nicht übermäßig laut, hatte nur vorher keine blue switches – bei geschlossenem headset kaum bis gar nicht hörbar ). Wunderbar verarbeitet, tolles schreibgefühl. Besser als gedacht bei dem preis top.
  30. Rezension bezieht sich auf : Fnatic STREAK Pro Gaming mechanische E-Sports Tastatur (Cherry MX Blue-Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung, Ergonomische Handgelenkstütze, Programmierbar) DE-Layout

    Die streak pro gaming mechanische e-sports tastatur (cherry mx brown-tasten, multi-color rgb beleuchtung, ergonomische handgelenkstütze, programmierbar) de-layout von fnatic kam sehr gut verpackt an in einem coolen karton. Darin neben der tastatur inklusive doppeltes usb-anschlusskabel noch die handballenauflage, eine quickstartanleitung und aufkleber. Ich kannte bisher fnatic noch nicht und war echt gespannt auf die tastatur. Meine ist zur zeit eine “roccat horde aimo membranical rgb gaming tastatur”, diese ist sehr klobig und laut und bietet viel weniger als die von fnatic. Wenn man sie auspackt und anschaut dann denkt man erst mal dass der hersteller noch etwas vergessen, denn die tasten sind sehr hoch und die led’s darunter liegen etwas frei. Über die verarbeitung kann man nicht meckern. Allerdings zum anschließen benötigt man zwei usb-plätze am pc oder laptop. Bei mir wurde sie von win10 und dem hp-laptop sofort erkannt und funktioniert damit auch sehr gut. Als richtiger hard-core-gamer kann man sich die software von fnatic herunter laden und weitere diverse einstellungen machen. Ich bin nur ein normaler gamer und spiele gerade “kingdom come deliverance” und “raft” und da reichen die normalen funktionen prima aus.

Comments are closed.