Gaming-Tastaturen

HyperX Alloy Elite RGB Mechanische Gaming-Tastatur Test- Toll zum Gamen, Achtung: US-Layout QWERTY

Die rezension stammt von unserem hauseigenen gamer, 14 jahre alt:die verarbeitung der tastatur ist einfach genial, da man die tasten sehr leicht ohne aufwand rausholen kann (dem entsprechend ist sie sehr leicht zu reinigen). Allerdings sorgte das für einen kurzen schreckmoment, da sich wärend des transports die hälfte der tasten gelöst hatten und in der verpackung herumflogen. Im alltag zeigt sich allerdings nicht, dass die tasten instabil sitzen. Von der optik bin ich sehr begeistert, da sich oben am rand der tastatur eine lichtleiste befindet die mit dem tastendruck (je nachdem wie die tastatur eingestellt ist agiert). Zudem mag ich da generelle design von hyperx persönlich sehr gerne. Zu der software welche die tastatur anbietet halte ich nicht viel, da die tastatur eine taste hat welche 3 verschiedene farben kombination zeigen kann. Ich persönliche mag alle 3. Deshalb ist die software dazu relativ unnütz. An sich ist die hyperx alloy elite rgb sehr ergonomisch. Sie hat eine handgelenk stütze die einfach nur toll ist da sie die hand vom rutschen abhält wärend man schnell zwischen den tasten rumwechselt und sehr bequem ist.

Klasse keyboard, bin super zufriedensehr angenehmes tippgefühl, dank anti ghosting auch sehr präzise. Die kabel sind sehr hochwertig, genau so wie die tasten an sich. Auch die software bietet einiges an einstellungsmöglichkeiten und hat mich eine halbe stunde lang beschäftigt. Sehr zu empfehlen und denn preis duraus wert.

Its sooo good compared with my mad catz strike te more rgb and tactile feedback and if u have small siblings good tool to beat the cap out of them because of steel frame it is in perfect conditions.

Ich konnte es schon garnichtmehr erwarten als ich sie bestellt hatte 🙂 als ich sie auspackte war ich begeistert . Dazu gibt es eine bequeme handballenauflage und zusätzliche mustertasten die je nach bedarf einfach ausgetauscht werden können. Schade ist nur ,dass die metallfarbenen zustatztasten nicht wirklich aus metall bestehen sondern aus platik . Man sollte bedenken ,dass diese tastaur einen usb- anschluss ander der vorderen wandseite besitzt und somit benötigt sie zwei usb-ports um sie anschließen zu können. Die qualität der kaabel ist Überagend . Extra dick sollten die kabel für den gebrauch über sehr viele jahre locker halten . Die verarbeitung der tastatur ist ebenfalls sehr hochwertig . Der metallrahrmen under der verkleidung macht das ganze noch etwas edler wie andere tastaturen von corsair , logitech und co. Multimediatasten gibt es dazu sowie ein umwerfendes softwareprogramm , mitdem sie die vielseitig beste rgb – beleuchtung individuell einstellen können . Es gibt viele voreinstellungen für spiele , die sie einstellen können und somit nur die tastenbelegung beleuchtet. Und nichtnur dass können sie mit dem treiber machen. Es gibt unteranderem einem gamingmodus ( windows tasten werden deaktiviert ) sie können sogar einstellen welche tasten im gamingmodus deaktiviert werden sollen. Die blue mechanikal switches klicken wie ich gut finde sehr laut und massiv .Von mir gibts 5/5 punkte , denn diese tastatur hat alles was ein pro sowie amateugamer braucht .

Positiv:- gesamte tastatur mit ngenuity software konfigurierbar. – exakte farbauswahl mit lichtleiste durch ngenuity software. – schnelle lieferzeit (2 tage) mit premiumversand. – enthält originale cherry mx switches. – qwertz layout (große enter-taste, äöü-tasten, etc. – alle tasten um programmierbar (z. – game mode, zum deaktivieren von tasten, die beim spielen stören könnten (z.

Absolut schick robust und fühlt sich gut an.

Die tastatur ist gut verpackt und lies sich ganz einfach aufbauen. Die schiene, auf die man seinen handballen drauf legen kann, sind zum rein klicken. Zusätzlich sind noch weitere tasten zum austauschen vorhanden, diese sind seperat verpackt. Es sind grau farbene tasten speziell für das gamen. (die tasten 1, 2, 3, 4 und a, w, s, d) mit dem beigelegten werkzeug kann man die tasten ganz leicht rausheben und einklicken lassen. Laut angaben von amazon soll diese tastatur ein deutsche layout besitzen (qwertz) was leider nicht der fall war, es ist eine englische tastatur (qwerty) auch die restlichen tasten sind im englischen stil. Das hat mich nicht weiterhin gestört, da ich sehr vertraut bin mit dem blinden tippen auf der tastatur. Andere die sich nicht so gut auskennen, fällt das aber vielleicht schwerer und wenn deutsches layout angegeben ist, sollte man auch ein solches bekommen. Es sind drei farbstufen möglich (rot, blau oder regenbogenfarben) was mir persönlich durchaus ausreicht. Man kann mit der software ngenuity weitere anpassungen nach belieben vornehmen.

Die tastatur fühlt sich einfach super hochwertig an, die tasten haben das cherry mx red feeling und sind super verarbeiten. Es macht einfach spass darauf zu tippen. Eine schlichte und sehr schöne tastatur. Einzige manko meinerseits ist die plastik handballenauflage, welche aber an sich nicht billig rüberkommt.Ist dennoch nur plastik erfüllt aber ihren zweck.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Super Tastatur – wenn auch der Preis etwas happig ist.
  • Geiles Ding, aber lockere Tasten Caps
  • Super High-End Tastatur, auch wenn die NGenuity meist mit einem Kompromiss versehen ist.

Nachteile

  • Tastatur gut, Treiber / Software naja
  • Hat qualitativ leider nicht überzeugt
  • LED nach nichtmal 1 Monat kaputt

Schnellere lieferung und wie von hyperx gewohnt sicher und gut verpackt. Die tastatur entspricht allen vorstellungen und enttäuscht einen für den preis nicht. Die handballenauflage ist sehr gemütlich, nicht zu hoch und auch nicht zum festkleben in warmen gamingstunden. Angenehmes tippgefühl und auch beim spielen ist der widerstand der blue switches angenehm und gibt einem ein tolles gefühl im spielgeschehen.

Sehr gute mechanische gaming tastatur. Wie immer von hyperx nur gute sachen mit spitzenqualität. Habe die variante mit den cherry mx red genommen und bin glücklich wie noch nie, eine sehr gute qualtität. Hatte zuvor eine razer chroma v2 war mit ihr auch glücklich wollte jedoch was neues haben. 100% kaufempfehlung von mir.

Schönes design, super zum spielen, noppentasten nicht so leicht erfühlbar wie gewollt, war eigentlich der grund zum kauf.

Ich habe mir die mx red version bestellt. Die switches fühlen sich gut an außer einem, nämlich der spacebar. Diese hat sich einfach nicht richtig angefühlt und wies ein deutliches klackern auf. Es kann an den red switches liegen, da man kleine fehler eher an diesen, als an den blue/browns wahrnimmt.

Sehr gut verarbeitete tastatur, habe die cherry blue version, da ich das akustische feedback sehr gerne habe (das laute klacken beim tastendruck). Der lautstärkeregler ist sehr praktisch, die rgb effekte sind hübsch anzusehen und die verarbeitung ist einfach top. Benötigt zwei usb-anschlüsse, also schaut, dass genügend vorhanden sind. Blau= lautes klacken beim tastendruck, widerstandbraun= kein klacken, jedoch gleicher widerstandrot= kein klacken, kein fühlbarer druckpunktder preis ist etwas hoch angesetzt aber dafür kann diese tastatur locker mit corsair produkten mithalten, wenn sie nicht sogar besser als jene ist. Informiert euch vorher, welche switches ihr haben wollt, bevor ihr blind irgendwelche kauft und damit dann unzufrieden seid.

Ich habe das produkt für meinen sohn gekauft. Er sagt es ist alles top sehr hochwertig und genau das was er für seinen computer benötigt. Mit den lichteffekten ist nochmal ein besonderes highlight.

Tja, wie fang ich am besten an?ich habe mir die tastatur gekauft, weil die sharkoon sgh3 (die ich für meine frau bestellt habe) keine handballenauflage hat und außerdem hatte ich gedacht, dass die originalen cherry mx red switche garantiert besser sind als die kailh. Die originalen klicken leiser, haben aber gefühlt einen stärkeren gegendruck, als die kailh und lassen sich sehr bequem tippen. Die rgb beleuchtung ist mal richtig nicewie es im titel schon steht. Als die tastatur bei mir ankam, ich sie aus der pappschachtel nahmund sie mich aus einer plastikfolie heraus anschaute, sah man, dass mehrere caps bereits locker waren. Ich habe also die folie entfernt und mal alle tasten caps angefasst. Bei 14 tasten konnte man sie ohne mühe vom switch nehmen. Daraufhin habe ich direkt amazon angesprochen und es wurde mir direkt eine kostenlose ersatzlieferung für den nächsten tag angeboten. Außerdem habe ich den hersteller bei facebook angeschrieben. Morgen kommt die nächste tastatur bei mir an, diese muss ich dann leider auch auspacken und testen, ob die tasten caps dort auch locker sind. Ärgerlich, viel hin und her.

Die tasten sind sehr gut im anschlag, eben eine prima mechanische tastatur. Die farbgebung läßt sich anpassen in drei farben. Es gibt einen usb-anschluß an der tastatur um z. Sein handy anzuschließen zum laden. Ich bin nicht mehr wirklich ein heavy gamer, daher fehlt mir vielleicht der vergleich. Und als linkshänder habe ich mit den meisten games eh meine probleme, wenn ich die steuerung nicht so individuell anpassen kann, wie ich will. Ich habe nun ein paar stunden battlefront 1 mit dieser tastatur gespielt und fühle mich damit sehr wohl.

Eine wirklich schöne und hochwertig verarbeitete tastatur. Angenehmes schreib gefühl und schönes design. Rutscht nicht auf der tischplatte dank des hohen gewichts und anti-rutsch pads.

Merkmal der HyperX Alloy Elite RGB Mechanische Gaming-Tastatur (QWERTZ deutsches Layout) cherry red

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Einzigartige helle Lichtleiste und dynamische RGB-Lichteffekte
  • HyperX NGenuity-Software bietet eine erweiterte Anpassung
  • Vollstahl-Rahmen, Interner Speicher
  • Mechanische CHERRY MX-Switches für eine zuverlässige Bedienung
  • Mit vielen Funktionen für den Komfort konzipiert
  • Kabellänge: 1,8 m

Produktbeschreibung des Herstellers

Eigentlich zocke ich ja am laptop, aber so eine tastatur wollte ich dann schon mal ausprobieren. Die tastatur ist sehr gut verarbeitet und die lichtleiste ist wirklich ein erlebnis für sich. Es gibt verschiedene switches, verbunden mit geräuschen und fühlbaren widerständen. Sie ist ergonomisch, wichtig vor allem beim langen spielen.Die handgelenksstütze sorgt dafür, dass man beim schnellen klicken/schalten nicht abrutscht, aber dennoch bequem aufliegt – klasse gemachtda ich wie gesagt nicht viel am pc spiele kann ich nichts zum preis sagen. Die beiden usb anschlüsse können u. Dafür genutzt werden ein handy zu laden, auch das ist natürlich nicht schlecht, bzw. Ist dieses einfach im blickwinkelachtung: die tasten sind im englischen stil, aber das wurde hier ja auch schon mehrmals geschrieben.

Entgegen der produktbeschreibung handelt es sich bei der beiliegenden tastatur nicht um eine tastatur mit deutscher qwertz-belegung. Zwar kann man treiberseitig, die belegung umändern. Allerdings passt dann die beschreibung der tastatur nicht mit der belegung überein, was irritierend sein kann. Die tastatur lässt sich installation der entsprechenden treiber farblich anhand der eingebauten led-beleutung einstellen, z. Einheitliche farbe oder wechselnde tastaturfarben zb. Nette spielerei, aber braucht man für meinen geschmack dann nicht wirklich. Wie es sich über eine gute gaming-tastatur gehört ist diese von der sehr schwere und robuster qualität, auch haben die tasten einen angenehme haptik. Für den einsatz als robuste bürotastatur eignet sie sich für meine begriffe jedoch weniger, aber das ist auch etwas geschmackssache, solle man ggf. Ich habe das produkt im rahmen des amazon vine testerprogramms zur verfügung gestellt bekommen. Dies hatte jedoch keinen einfluss auf die art und weise mit bewertung des produktes.

Besten HyperX Alloy Elite RGB Mechanische Gaming-Tastatur (QWERTZ deutsches Layout) cherry red Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
HyperX Alloy Elite RGB Mechanische Gaming-Tastatur (QWERTZ deutsches Layout) cherry red
Rating
4,0 of 5 stars, based on 24 reviews

One thought on “HyperX Alloy Elite RGB Mechanische Gaming-Tastatur Test- Toll zum Gamen, Achtung: US-Layout QWERTY

  1. Rezension bezieht sich auf : HyperX Alloy Elite RGB Mechanische Gaming-Tastatur (QWERTZ deutsches Layout) cherry red

    Funzte 3 monate prima, schöne lichteffekte, aber dann. Schrieb sie beim tippen manche buchstaben doppelt oder überhaupt nicht. Die d-taste schwergängig, funzte nur bei energischem druck auf dieselbe, die tasten fallen leicht ab, sie klappern beim tippen. Hab sie ersetzt durch eine billig-tastatur aus dem supermarkt mit rubberdome technik, die machen den obengenannten blödsinn nicht halten 10-mal länger und kosten nur 10€ .Auch das wegwerfen bei einem defekt tut lange nicht so weh wie bei einer tastatur für 180€ .
  2. Rezension bezieht sich auf : HyperX Alloy Elite RGB Mechanische Gaming-Tastatur (QWERTZ deutsches Layout) cherry red

    Funzte 3 monate prima, schöne lichteffekte, aber dann. Schrieb sie beim tippen manche buchstaben doppelt oder überhaupt nicht. Die d-taste schwergängig, funzte nur bei energischem druck auf dieselbe, die tasten fallen leicht ab, sie klappern beim tippen. Hab sie ersetzt durch eine billig-tastatur aus dem supermarkt mit rubberdome technik, die machen den obengenannten blödsinn nicht halten 10-mal länger und kosten nur 10€ .Auch das wegwerfen bei einem defekt tut lange nicht so weh wie bei einer tastatur für 180€ .
  3. Rezension bezieht sich auf : HyperX Alloy Elite RGB Mechanische Gaming-Tastatur (QWERTZ deutsches Layout) cherry red

    Ich habe die tastatur beim amazon prime-day für 109€ bekommen. Ansonsten hätte ich mir sie auch nicht gekauft. Leider bin ich mittlerweile der ansicht, dass sie auch für 109€ noch überteuert ist. Aber zunächst zum positiven:+ original cherry mx switches+ die beleuchtung ist selbst bei tageslicht noch schön hell+ auch die media tasten sind beleuchtet+ sehr stabiler rahmen, kein flex, zwar etwas schwerer dadurch aber das ist für mich eher ein pluspunkt+ usb passthroughnun leider zum negativen:- die tastatur verfügt trotz ihres astronomischen preises nicht über double shot keycaps – das bedeutet, dass die tasten aus durchsichtigem plastik gefertigt sind, auf dem eine lackierung aufgetragen wurde- die lackierung auf den silbernen wasd keys zeigt bereits nach nur wenigen monaten moderater nutzung abnutzungserscheinungen (siehe foto)- obwohl der rahmen aus massivem metall gefertigt ist verfügt die tastatur nur über kleine plastikfüßchen um sie anzuwinkeln, leider machen diese auch keinen sonderlich stabilen eindruck. – die multimedia-tasten sind rubberdomes- die 3 tasten oben links sind gar nicht beleuchtet. Fragwürdige designentscheidung, weil die multimedia tasten oben rechts beleuchtet sind- die feststelltasten-led wird vom num-pad verdeckt, man muss sich vorbeugen um zu sehen ob man sie aktiviert hat- die software für makros ist unterirdisch, es gibt nur einen aufzeichnungsmodus, bei dem man timings hinterher anpassen kann – es gibt keine möglichkeit direkt makros erstellen, wie es bei den meisten konkurrenten ist- die tastatur erkennt, wenn ein programm zu dem ein profil gespeichert wurde gestartet wird und läd zuverlässig das jeweilige profil; sie erkennt jedoch nicht, wenn das programm wieder beendet wird- einige der keycaps haben bereits risse an dem befestigungskreuz auf der rückseitefazit:das positivste an der tastatur ist sein schwerer rahmen und die cherry mx switches. Die tasten sind unterirdisch. Sie haben bereits kleine risse an dem befestigungskreuz auf der rückseite und der lack zeigt abnutzungsspuren. Klar kann man sich ein set von double shot tasten kaufen aber bei einer tastatur die ursprünglich 170€ kosten sollte muss doch mehr als ein paar monate lebensdauer drin sein?die software ist nur okay. Die profile sind gut gelungen und man kann die beleuchtung relativ einfach individuell anpassen aber das geht bei corsair einfacher. Makros sind sehr umständlich zu programmieren. Ich hatte vorher eine beleuchtete rubberdome tastatur für 50€, mit dedizierten makro-tasten und einer besseren software, die auch erkannt hat, wenn programme beendet wurden und 7 jahre ausgehalten hat bevor erste abnutzungsspuren auftraten. Dass ich die hyperx alloy elite rgb in 7 jahren noch benutzen kann wage ich sehr zu bezweifeln. Zumindest nicht mit dem gelieferten set an keycaps.
    1. Ich habe die tastatur beim amazon prime-day für 109€ bekommen. Ansonsten hätte ich mir sie auch nicht gekauft. Leider bin ich mittlerweile der ansicht, dass sie auch für 109€ noch überteuert ist. Aber zunächst zum positiven:+ original cherry mx switches+ die beleuchtung ist selbst bei tageslicht noch schön hell+ auch die media tasten sind beleuchtet+ sehr stabiler rahmen, kein flex, zwar etwas schwerer dadurch aber das ist für mich eher ein pluspunkt+ usb passthroughnun leider zum negativen:- die tastatur verfügt trotz ihres astronomischen preises nicht über double shot keycaps – das bedeutet, dass die tasten aus durchsichtigem plastik gefertigt sind, auf dem eine lackierung aufgetragen wurde- die lackierung auf den silbernen wasd keys zeigt bereits nach nur wenigen monaten moderater nutzung abnutzungserscheinungen (siehe foto)- obwohl der rahmen aus massivem metall gefertigt ist verfügt die tastatur nur über kleine plastikfüßchen um sie anzuwinkeln, leider machen diese auch keinen sonderlich stabilen eindruck. – die multimedia-tasten sind rubberdomes- die 3 tasten oben links sind gar nicht beleuchtet. Fragwürdige designentscheidung, weil die multimedia tasten oben rechts beleuchtet sind- die feststelltasten-led wird vom num-pad verdeckt, man muss sich vorbeugen um zu sehen ob man sie aktiviert hat- die software für makros ist unterirdisch, es gibt nur einen aufzeichnungsmodus, bei dem man timings hinterher anpassen kann – es gibt keine möglichkeit direkt makros erstellen, wie es bei den meisten konkurrenten ist- die tastatur erkennt, wenn ein programm zu dem ein profil gespeichert wurde gestartet wird und läd zuverlässig das jeweilige profil; sie erkennt jedoch nicht, wenn das programm wieder beendet wird- einige der keycaps haben bereits risse an dem befestigungskreuz auf der rückseitefazit:das positivste an der tastatur ist sein schwerer rahmen und die cherry mx switches. Die tasten sind unterirdisch. Sie haben bereits kleine risse an dem befestigungskreuz auf der rückseite und der lack zeigt abnutzungsspuren. Klar kann man sich ein set von double shot tasten kaufen aber bei einer tastatur die ursprünglich 170€ kosten sollte muss doch mehr als ein paar monate lebensdauer drin sein?die software ist nur okay. Die profile sind gut gelungen und man kann die beleuchtung relativ einfach individuell anpassen aber das geht bei corsair einfacher. Makros sind sehr umständlich zu programmieren. Ich hatte vorher eine beleuchtete rubberdome tastatur für 50€, mit dedizierten makro-tasten und einer besseren software, die auch erkannt hat, wenn programme beendet wurden und 7 jahre ausgehalten hat bevor erste abnutzungsspuren auftraten. Dass ich die hyperx alloy elite rgb in 7 jahren noch benutzen kann wage ich sehr zu bezweifeln. Zumindest nicht mit dem gelieferten set an keycaps.
  4. Rezension bezieht sich auf : HyperX Alloy Elite RGB Mechanische Gaming-Tastatur (QWERTZ deutsches Layout) cherry red

    Habe die tastatur seit nichtmal einem monat in gebrauch und seit heute blinken die strg windows alt und leertaste einfach nur rum. Egal was ich im treiber einstelle sogar wenn ich die leds aus mache leuchten die b und die h taste noch schwach weiter. Die tastatur hat weder schläge noch wasser ab bekommen sondern wurde immer gut behandelt der fehler trat direkt nach starten des pcs seit heute ein. Absolutes nogo bei dem preis.
    1. Habe die tastatur seit nichtmal einem monat in gebrauch und seit heute blinken die strg windows alt und leertaste einfach nur rum. Egal was ich im treiber einstelle sogar wenn ich die leds aus mache leuchten die b und die h taste noch schwach weiter. Die tastatur hat weder schläge noch wasser ab bekommen sondern wurde immer gut behandelt der fehler trat direkt nach starten des pcs seit heute ein. Absolutes nogo bei dem preis.
  5. Rezension bezieht sich auf : HyperX Alloy Elite RGB Mechanische Gaming-Tastatur (QWERTZ deutsches Layout) cherry red

    Ich benötige eine qualitativ hochwertige tastatur auch aufgrund meiner home office tätigkleit. Nach langer recherche im internet kamen 2 tastaturen für mich in die nähere auswahl:hyperx alloy elite rgb mechanische gaming-tastatur (qwertz deutsches layout) cherry brownund diecorsair k70 rgb mk. 2 mechanische gaming tastatur (cherry mx brown)—-hyperx alloy elite rgb mechanische gaming-tastatur (qwertz deutsches layout) cherry brown—-die hyperx hat mir qualitativ leider überhaupt nicht zugesagt. Beim öffnen der verpackung fielen mir diverse keycaps auf, welche lose im karton herumfolgen. Weiterhin war die verarbeitung der keycaps sehr mangelhaft. Viele tasten waren sehr scharfkantig. Etliche tasten wiesen noch rest-span vom plastik auf welches noch von der herstellung stammt. Dies erinnerte mich eher an alte pc gehäuse bei denen man sich immer schön die arme aufgeschnitten hatte während des zusammenbaus. An der rgb beleuchtung gab es nicht zu beanstanden auch die software war recht einfach zu bedienen, bot für mich aber nicht dem umfang wie die der corsair. Die armauflage war mir persönlich etwas zu steil, verwinkelt und zu kurz geraten.
    1. Ich benötige eine qualitativ hochwertige tastatur auch aufgrund meiner home office tätigkleit. Nach langer recherche im internet kamen 2 tastaturen für mich in die nähere auswahl:hyperx alloy elite rgb mechanische gaming-tastatur (qwertz deutsches layout) cherry brownund diecorsair k70 rgb mk. 2 mechanische gaming tastatur (cherry mx brown)—-hyperx alloy elite rgb mechanische gaming-tastatur (qwertz deutsches layout) cherry brown—-die hyperx hat mir qualitativ leider überhaupt nicht zugesagt. Beim öffnen der verpackung fielen mir diverse keycaps auf, welche lose im karton herumfolgen. Weiterhin war die verarbeitung der keycaps sehr mangelhaft. Viele tasten waren sehr scharfkantig. Etliche tasten wiesen noch rest-span vom plastik auf welches noch von der herstellung stammt. Dies erinnerte mich eher an alte pc gehäuse bei denen man sich immer schön die arme aufgeschnitten hatte während des zusammenbaus. An der rgb beleuchtung gab es nicht zu beanstanden auch die software war recht einfach zu bedienen, bot für mich aber nicht dem umfang wie die der corsair. Die armauflage war mir persönlich etwas zu steil, verwinkelt und zu kurz geraten.

Comments are closed.