Headsets

InLine AmpEQ Kopfhörer-Verstärker und Equalizer 3 Test- Das Teil ist in allen Belangen der Hammer

Ich habe diesen verstärker bei amazon gefunden, aber woanders gekauft, weil er bei amazon nicht lieferbar war. Ich möchte hier trotzdem eine rezension verfassen. Der verstärler ist genial gut. Solide und mit liebe zum detail verarbeitet, hervorragender lautsärke- und klangregelbereich, sieht gut aus, stromversorgung über usb-anschluss (daher immer irgendwie verfügbar). Die detailverliebtheit gilt selbst noch für die verpackung und die bedienungsanleitung, nichts wirkt hier billig. Ein usb-kabel und ein (allerdings im wahrsten sinne des wortes zu dick aufgetragenes, völlig überdimensioniertes) klinkenkabel liegen bei. Nun kann ich musik jeder art (pop, jazz, klassik) und qualität (alte analogaufnahmen, moderne digitalaufnahmen) optimal mit kopfhörer (bose) hören. Ich schließe auch meine kleinen jbl-aktivboxen im arbeitszimmer gelegentlich an, auch diese kombination funktioniert hervorragend. Der verstärker ist nicht billig, aber seinen preis auf jeden fall wert.

Dieser ampeq macht aus musik einen sound der einen sprachlos machtsaubere höhen, tiefe bässe, mitten etwas zurückdrehen, das habe ich lange gesucht und nun gefunden :-)auch genial am tv-kophörer ausgang, da diese (fast) immer nur einen lieraren ausgang haben. Ich setzte meinen kopfhörer niemehr ab. ,-)das gerät selber ist hochwertig verarbeitet, was man bei dem preis auch erwarten kann.

Ich mache es kurz:ich nutze das teil direkt hinter meinem echo-dot (bild), der dann zu meinen aktiven pc-lautsprechern geht (edifierb luna), um schnell klang-korrekturen vornehmen zu können. Abends kann ich schnell mal bass rausnehmen, wenn es nebenan dröhnt. Ich habe im hochtonbereich eine leichte hörschwäche, die ich mit dem eq auch etwas ausgleichen kann. Ich habe lange gesucht, um ein kleines teil mit klangregelung, wie dieses zu finden. Einen fetten mehrband-eq wollte ich mir dafür auch nicht hinstellen. Dieses teil ist mit seiner größe, den möglichkeiten ein ziemliches alleinstellungsmerkmal. Klasse:+ bass, mitten, höhen decken einen “guten” frequenzbereich ab, um schnell und effektiv den klang anzupassen. + die loudness-funktion greift effektiv nur bei geringen eingangspegeln ein. Das ist auch gut so, weil loudness meist fehlverstanden als “booster” genutzt wird. Bei geringen lautstärken werden die frequenzen angehoben, damit man auch “leise” alles gut hört – laienhaft ausgedrückt.

Bisher nichts vergleichbares gefunden. Wer auf minimalem raum ein paar regler zum spielen und anpassen möchte kann hier definitiv zuschlagen. Die verarbeitung ist hochwertig und ich kann ihn bedenkenlos empfehlen. Wenn man mehrere geräte daran betreiben möchte muss man jedes mal umstecken, da der kasten nur einen eingang besitzt. Hier wäre ein zweiter eingang mit swich toll. Persönlich hätte ich am liebsten einen 5-band-equalizer gekauft, habe aber keinen kompakten gefunden. – ein stern abzug wegen dem hohen preis.

Der sound wird so unglaublich viel besser dass es mich beim ersten mal fast aus den socken gehauen hat. Benutze es um beim training am laufband den sound des tablets immens aufzubessern. Nicht ganz günstig, aber seinen preis meines erachtens absolut wert.

Gerät war zwar nicht “neu” und der “vorbesitzer” hatte sich wenig mühe gegeben, das ding auch wieder vernünftig zu verpacken und seine spuren vom “testen” auch abzuwischen, aber sonst erfüllt das ding seine funktion ziemlich gut und die regelmöglichkeiten finde ich auch gut umgesetzt. Die verarbeitung ist ohne tadel und die haptik “wertig”. Ich habe es also trotzdem behalten und kann es nur empfehlen. Für den mobilen betrieb würde ich es auf grund seiner größe nicht verwenden. Aber das ist meine persönliche meinung.

Ich nutze das gerät weil ich verschiedene kopfhörer verwende. Justierung mit 3-band-eq ist einfach und absolut ausreichend für perfekten sound (wenn der hörer was taugt, ich nutze px100 und hd595)stabil und schwer genug gebaut: adapter auf 6,3 mm klinke geht gut, kein gewackel, kein gezitter. Gehäuse aus stahlblech und alu.

Schon lange hatte ich vor hier mein kleines „juwel“ vorzustellen. Ich spreche vom ampeq vom hersteller inline. Dieser kopfhörerverstärker ist sehr klein und bietet zusätzlich zu einer maximalverstärkung von bis zu 250mw bei 16 ohm die möglichkeit, den klang nach ganz individuellen bedürfnissen anpassen zu können. Einzig der angeschlossene kopfhörer muss das mitmachen können. Der ampeq verfügt nämlich sowohl über die regelungsmöglichkeit der bässe, mitten und höhen als auch über eine loudness-schaltung, die bei geringen lautstärken für einen satten klang sorgt. Im design erinnert er durch das das hochwertige aluminiumgehäuse, der analogen drehknöpfe und den metallenen kippschaltern ein wenig an professionelles studio-equipment. Bereits seit der ifa2015 fasziniert mich diese kleine schachtel. Anfänglich dachte ich eher, dass der ampeq in die spaß-ecke gehört, denn ein ordentlicher kopfhörerverstärker mit so viel schnick-schnack, das ist sicherlich nichts. Doch die hörproben mit meinem akg k702 haben mich da des besseren belehrt. Ich dachte, dass ich gerade mit diesem kopfhörer den technischen unzulänglichkeiten des ampeq schon auf die spur komme.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Durchdachtes Gerät – klanglich sehr gut – Verarbeitung etwas ungenau
  • Einfach nur TOP *****
  • Praktisches Helferlein

Nachteile

Bin schwerhörig und kann damit die hohen frequenzen ausreichend anheben. Musik hören über einen guten kopfhörer ist wieder ein genuss. Bestelle mir noch ein gerät.

Ein geiles dingdieser audio-kanalkanazug bringt alles was man sich wünscht. Gekauft habe ich mir dieses teil für die verbesserung der audio-verbesserung der audio-fähigkeiten meines monitors mit anschluss an amazon prime video. Mittlerweile bewährt er sich auch am anschluß meines audio-anschluss am notebook. Qualität wie man sich wünscht. Auch wenn der preis auch nicht ohne ist, der kauf lohnt sich.

Equlizer hat sehr schönen klang. Frequenzen können sehr genau angepasst werden. Ich benutze es im auto als vorverstärker.

Man hat alles mit einem gerät im griff. Die lautstärke >bin altershörgeschädigt< lässt sich für alle programme wie z. I tunes oder you tube wunderbar regeln. Ich danke den rezessionen anderer käufer die mich mit beeinflussten diesenkopfhörer-verstärker zu kaufen. Für junge leute eine warnung, nicht zu laut einstellen. Das gehör lässt sich nicht beliebig ersetzen.

Habe mir den denon da-300usb high definition d/a-wandler gekauft als kopfhörerverstärker. Mit diesem betreibe ich einen b&o h6 kopfhörer. Da mir die reine lautstärke regelung zu wenig war und ich aufgrund meines vielseitigen geschmacks mit hauptsächlich akustischen aufnahmen eine klangregelung haben wollte habe ich mir dieses gerät besorgt. Nach einigen tagen gebrauch ist mit aufgefallen das ich es hauptsächlich dazu gebrauche den bass und die mitten runterzufahren und die höhen unverändert lasse oder sogar anhebe. So ist es mir möglich auch mal länger unangestrengt musik zu hören. Und wenn manns nicht will kann man ja jederzeit auf pur schalten. Ich denke für alle kunden toll die spass empfinden aktiv musik zu hören. Der gut trio jazz oder klassik wiedergibt ist meiner meinung nach für die reinen pop, electro, rap, metal in den höhen zu exakt.

Erstmal kann ich alle aussagen meines vorredners uhrenfan voll bestätigen. Ich habe den ampeq am pc als verstärker für meinen sennheiser hd 518 eingesetzt. Hier bringt der ampeq richtig was auf die ohren. Gefühlt würde ich sagen, bestimmt die doppelte lautstärke. Für hörgeschädigte (habe leider auch schon einen leichten hörschaden) ist so ein teil schon sehr zu empfehlen. Für leute mit noch gesunden ohren – nicht zu laut aufdrehen, sonst gibt’s auch einen hörschaden. Zwecks stromversorgung habe ich das teil an meinen usb-hub angeschlossen (4-port inateck hbu3vl-4p mit eigenem netzteil, ebenfalls ein superteil). Damit ist eine stabile stromversorgung des ampeq gesichert und ich brauche somit kein separates netzteil (optional auch am micro-usb-anschluß des ampeq anschliessbar). Inwieweit man jetzt den equalizer, also die drei regler für höhen-mitten-tiefen, braucht, hängt von den individuellen hörgewohnheiten ab.

Super gerät, die verarbeitung ist, vor allem in anbetracht des preises, hervorragend. Ich betreibe mit dem gerät 2x jbl lsr 6325p, was tadellos funktioniert. Ein netzteil wäre wünschenswert gewesen, ist aber verschmerzbar. Allerdings ist der magnetstreifen defekt, daher ein stern abzug, da das gerät nicht wie vorgesehen an ein anderes befestigt werden kann. Das war für mich auch wichtig.

Das gerät en tspricht in fast jeder hinsicht meiner erwartung. Die lautstärke könnte für schwerhörige besser sein. Der gerklang ist hervorragend.

Ich habe beruflich mit musik zu tun, daher habe ich angesichts des preises und des konzeptes natürlich kein professionelles werkzeug erwartet. Ich wollte ihn haben, da der aux-in eingang in meinem bulli ein stärkeres signal benötigt, als mein bluetooth empfänger hergibt. Zudem ist auch die akustik im fahrzeug nicht ideal. Einmal ausgepackt habe ich ihn testweise in meinem studio mit einem guten audiosignal versorgt und hochwertige kopfhörer angeschlossen. Das erfreuliche: er ist besser als anzunehmen und er fügt dem signal keinen nennenswerten schaden zu. Im bulli ist er insofern praktisch, dass er das signal gut verstärkt. Leider ist das frequenzband der mitten, das bis 2khz reicht, für meine zwecke zu weit. Ich hätte gerne eines gehabt, das allein die unteren mitten, also den “dröhnbereich”, abgesenkt; bis 400 hz vielleicht. Aber dies hängt mit meinem verwendungszweck zusammen und ist dem gerät nicht anzulasten. Insgesamt also: sehr empfehlenswert’.

Merkmal der InLine AmpEQ Kopfhörer-Verstärker und Equalizer 3,5mm Klinke, USB Powered

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Kopfhörer-Verstärker mit 3-Band Equalizer
  • Loudness-Schalter und Schalter für den Equalizer
  • 2x 3,5mm Stereo Klinken-Eingang Line-IN
  • 1x 3,5mm Stereo Klinken-Ausgang Kopfhörer

Produktbeschreibung des Herstellers

99201I 99202I 99204I 99206I 99207I 99208I
InLine AmpEQ Kopfhörer-Verstärker und Equalizer (99201I) InLine AmpUSB HiFi DSD Kopfhörer-Verstärker (99202I) InLine AmpEQ Mobile Kopfhörer-Verstärker und Equalizer mit Akku (99204I) InLine AmpUSB HiFi DSD Kopfhörer-Röhrenverstärker (99206I) InLine AmpUSB-EQ HiFi DSD Kopfhörer-Röhrenverstärker und Equalizer (99207I) InLine D-Amp 100W Klasse D und Kopfhörerverstärker (99208I)
3-Band-Equalizer Ja Nein Ja Nein Ja
USB DAC Nein Cirrus Logic CS4392 Nein DAC Chipsatz Cirrus Logic CS4392 DAC Chipsatz – ES9018Q2C Nein
mit echter Vakuumröhre Nein Nein Nein Typ 12AU7 / ECC82 Typ 12AU7 / ECC82 Nein
mit Akku Nein Nein 2.200mAh Lithium-Polymer Akku (ca. 6h) Nein Nein Nein
Kopfhörer-Impedanz 16-600 Ohm 16-600 Ohm 16-600 Ohm 16-600 Ohm 16-600 Ohm 16-300 und 300-600 Ohm
maximale Leistung Kopfhörer ca. 200mW / 16 Ohm ; ca. 120mW / 32 Ohm bei 1KHz und Einzelkanal ca. 210mW / 16 Ohm ; ca. 190mW / 32 Ohm bei 1KHz und Einzelkanal ca. 200mW / 16 Ohm ; ca. 120mW / 32 Ohm bei 1KHz und Einzelkanal ca. 210mW / 16 Ohm ; ca. 190mW / 32 Ohm bei 1KHz und Einzelkanal ca. 210mW / 16 Ohm ; ca. 190mW / 32 Ohm bei 1KHz und Einzelkanal 270mW / 16 Ohm, 450mW / 32 Ohm bei 1KHz
Kopfhörer-Eingang 1x 3,5mm 1x 6,3mm & 1x 3,5mm 1x 3,5mm 1x 6,3mm & 1x 3,5mm 1x 6,3mm & 1x 3,5mm 2x 3,5mm
3,5mm Line-in Nein Nein Ja Nein Ja Ja
Kombinierter 3,5mm Stereo Audio Line OUT und optischer S/PDIF Digital Ausgang Ja Ja Ja Ja Ja Nein
Stromversorgung 5V Micro-USB zu USB-A 5V DC Stecker zu USB-A 5V Micro-USB zu USB-A 12V DC Steckernetzteil 24V DC Steckernetzteil (2A / 48 Watt) 24V DC Steckernetzteil (5A / 120 Watt)

Durch einen testbericht in “audio test”, einer österreichischen hifi-zeitschrift, wurde ich auf den “inline ampeq”-kopfhörerverstärker sowie den “woodon-ear” (preiswerter kopfhörer im retro-design) desselben herstellers aufmerksam. Aus reiner neugier (und weil mich der retro-charme sowohl des kopfhörers als auch des amps fasziniert) habe ich mir beide geräte mal kommen lassen. Hilfreich für die entscheidung war, dass gerade je ein exemplar als amazon warehouse deal (rund 44 euro für den kh und 114 euro für den khv) verfügbar war. Für nicht einmal 160 euro erwarb ich also ein paket aus khv und kh, das amazon-typisch schon am nächsten tag geliefert wurde. Die spannende frage: was kann nun ein gespann aus kh und khv für ein so kleines budget leisten?. Schließlich kann man sowohl für einen kh als auch für einen khv jeweils deutlich höhere dreistellige oder gar vierstellige summen ausgeben. Kurz zu meinem hintergrund: ich habe mich schon vor jahren fast ausschließlich auf kopfhörer verlegt und besitze aktuell spitzen-kopfhörer wie beyerdynamic t1 (1. ), t90, dt-990 und dt-880 edition 2005 (alle kabelgebunden) sowie akg k845bt und b&o h7 (kabel/bluetooth). Sennheiser (hd650, hd800) und ultrasone (signature pro) sind mir auch nicht unbekannt, entsprechen aber nicht 100%ig meinem geschmack. Per kabel höre ich im regelfall an hochwertigen kopfhörerverstärkern (z. Lehmann audio black cube linear) und zuspielern (marantz sacd-player, pc-soundkarte m2tech hiface + musical fidelity vdac) bzw.

Optisch nicht gerade schön aber leistung und sound können absolut überzeugen, mit den drehregler leicht einstellbar, macht einfach viel spaß für wenig geld.

Habe diesen equalizer seit über zwei jahren in benutzung und bin sehr begeistert. Nutze dieses eq hauptsächlich nur damit auf große und unpraktische hifi-verstärker verzichten/umgehen kann. Vom klang, einstellungsmöglichkeiten, handlichkeit und verarbeitung kann ich dem hersteller nur loben. Gebe für dieses kleine wunderwerk klare 5 sterne.

Das ist nun mal ein wirklich sehr schönes stück. Herrausragende verarbeitungsqualität. Schönes schweres metallgehäuse. Die schalter und regler gehen sauber und präzise. Selektive aktive klangregelung. Der wahnsinn: schaltbare loudness, Überbrückungsschalter der klangregelung.

Dieses gerät ist absolut empfehlenswert. Vorher hatten wir den fiioa5 getestet. Na ja, eigentlich ist der fiioa5 sehr flach in der dynamik, im gegensatz zu diesem gerät. Dieses gerät ist voll die waffe. Auch ältere lieder werden mit neuem leben gefüllt. Früher war die studiotechnik ja noch nicht soweit wie heute. Mit dem inline 99204i ampeq kann jeder seine bedürfnisse einstellen. Willst du was auf die ohren, bass hoch und ab gehts.

Zwar hätte ich mir eine noch deutlichere verstärkung erwartet, aber es ist ganz ok. Man muss natürlich den eher technischen (klobigen) style mögen. Dafür ist das aber kein plastikmurks. Alles schön aus metall und die poti kratzen auch nicht, also irgendwie schon wertig. Die zusätzlichen funktionen loudness und tone neben dem eq haben für mich keine so große wirkung. Für mich hat sich die ausgabe dennoch gelohnt, da die versprochene verstärkerleistung der soundkarte bzw. Der onboard-soundkarte beim anschluss eines headphones nicht wirklich ausreichend für mich war.

Habe mir das gute stück für playstation vr geholt um da meine hoch-ohmigen studiokopfhörer nutzen zu können, und den bass dabei schön aufzudrehen (für explosionen etc. Und jetzt schon beim vorabtest am controlleranschluss und über iphone (musik) total begeistert.

Inline ampeq ist ein wirklich sehr guter regulierbarer kopfhörer-verstärker, der macht alles, was er soll. Er kann mit wesentlich teuren verstärkern (wie z. Lake people und beyerdynamic) leicht mithalten. Der beste kopfhörer-verstärker für computer. (ich habe schon viele andere ausprobiert, auch teure externe soundkarten mit kopfhörerverstärker von asus).

Ich kann mich den positiven rezessionen nur anschließen. Für den pc ein absolut nützliches und praktisches gerät welches bei mir mit einem beyerdynamic custom studio sehr gute ergebnisse erzielt. Für hifi an der stationären anlage nutze ich einen creek der natürlich noch linearer und knackiger spielt, aber zu einem 3-fachen preis. . Verdient 5 sterne von mir.

Ich habe schon einige khv ausprobiert, richtig hochpreisige geräte, auch hybridverstärker. Überzeugen konnte mich keines davon so wirklich. Dann fiel mir dieses kleine gerät auf und ich muß sagen das es alle meine anforderungen voll erfüllt. Der klang ist hervorragend, es wird nichts verfälscht oder verzerrt, kein rauschen, kein brummen. Die abschaltbare klangregelung sorgt bei bedarf bei meinen akg hörern wenn gewünscht für guten kräftigen bass, die zuschaltbare loudnessfunktion ist auch recht brauchbar. Ich betreibe das gerät an einem raspberrypi mit runeaudio und hifiberry dac pro, ich denke nicht das man für den preis etwas besseres bekommt. Einzig und allein stört mich das es kein datenblatt gibt auf dem der genaue frequenzgang des gerätes verzeichnet ist aber das ist nebensache. Der 5volt miniusb anschluß für die stromversorgung sparen mir auch noch ein zusätzliches netztteil, ich kann ihn am laptop betreiben oder das doppelnetzteil des pi mit benutzen, mehr geht nicht für den preis. Das gehäuse ist auch noch aus metall und alles wirkt stabil und gut verarbeitet, auch die regler machen einen wertigen eindruck.

Mit der klangverbesserung des eqs zwischen kopfhörer und tablett/smartphone bin ich sehr zufrieden. Zum sternabzug führt das laute knacken beim ein-/ausschalten des eqs.

Habe mir den verstärker gekauft um mehr sound auf meine funkboxen zu bekommen,welche ich meistens über den pc kopfhörerausgang betreibebin mit dem ergebnis sehr zufriedender anschluss und die einstellungen sind einfach zu machenkleines gerät mit fairen kleinen preis.

Hardware: bei mir zwischen macmini und sennheiser hd 700verarbeitung: unglaublich bei diesem preisklang: gänsehautmehr muß ich den anderen rezensionen nicht hinzufügen.

Top gerät, sehr wertig verarbeitet, alles aus stahl, sound in ordnung. Verwende es für in ear monitoring. Bin musiker, habe am markt nichts vergleichbares entdeckt und bin sehr zufrieden damit.

Besten InLine AmpEQ Kopfhörer-Verstärker und Equalizer 3,5mm Klinke, USB Powered Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
InLine AmpEQ Kopfhörer-Verstärker und Equalizer 3,5mm Klinke, USB Powered
Rating
5,0 of 5 stars, based on 32 reviews

One thought on “InLine AmpEQ Kopfhörer-Verstärker und Equalizer 3 Test- Das Teil ist in allen Belangen der Hammer

  1. Rezension bezieht sich auf : InLine AmpEQ Kopfhörer-Verstärker und Equalizer 3,5mm Klinke, USB Powered

    Für mehr taugt mein vor 2 monaten bestellter “equalizer” nicht. Sobald ich ihn in den equalizer modus umstelle brummt und knackst es ununterbrochen. Fasse ich den kleinen hebel an, krisselt es im kh. Sämtliche kabel und ausgabequellen gewechselt um sicher zu gehen. Nach dem ersten auspacken und testen hätte ich 5 sterne gegeben, jetzt bleiben 2 davon übrig.
  2. Rezension bezieht sich auf : InLine AmpEQ Kopfhörer-Verstärker und Equalizer 3,5mm Klinke, USB Powered

    Für mehr taugt mein vor 2 monaten bestellter “equalizer” nicht. Sobald ich ihn in den equalizer modus umstelle brummt und knackst es ununterbrochen. Fasse ich den kleinen hebel an, krisselt es im kh. Sämtliche kabel und ausgabequellen gewechselt um sicher zu gehen. Nach dem ersten auspacken und testen hätte ich 5 sterne gegeben, jetzt bleiben 2 davon übrig.

Comments are closed.