Prozessoren

Intel BX80677I57400 Quad-Core Kaby Lake Prozessor Test- Sehr guter Prozessor

Mit diesem prozessor bin ich sehr zufrieden. Ich hatte vorher einen i3 6100 mit zwei kernen. Dieser vierkernprozessor ist bei vielen anwendungen doch erheblich schneller. Bei der videobearbeitung, von mir häufig genutzt, bemerkt man große unterschiede in der geschwindigkeit. Auch für spiele sehr gut geeignet. Die cpu temperatur liegt bei mir mit einem alpenföhn ben nevis nie über 50°. Ich wollte mir zuerst ein neues ryzen system aufbauen, bin aber nun mehr als zufrieden diesen prozessor gekauft zu haben. Erspart mir ein neues mainboard und die leistung ist für mich absolut ausreichend, zumal die cpu für einen preis von 148 € sehr günstig war.

Der ist auf alle fälle schneller als mein alter i 5 mein rechner ist schon bald 8 jahre alt. Und mit den neuen komponenten arbeitet dieser i 5 prozessor schnell. Reicht absolut für den gaming pc.

Ich bin leider kein experte auf diesem gebiet, weswegen ich auch keine ausführliche meinung dazu abgeben kann. Ich kann aber soviel sagen: alle meine spiele, die ich regelmäßig spiele, laufen auf den höchsten grafikeinstellungen (neustes ist von 2014), und auch die neusten spiele laufen mindestens auf mittlerer grafik wunderbar. Ist mir zusammen mit dem kühler nicht ein einziges mal überhitzt.

Habe ich den prozessor verwendet um einen low-budget-gaming-pc zusammenzustellen. Ich und der beschenkte sind sehr mit der leistung zufrieden.

Zu den technischen eigenschaften bezüglich leistung will ich nichts sagen, die kann man natürlich online nachsehen und stimmen auch so. Auf jeden fall war die cpu leicht einzubauen. Sie tut nun seit fast einem halben jahr ihre arbeit und soweit keine probleme. Auch kein nerviges fiepen, wie es cpus manchmal haben. Der einzige minuspunkt ist der lüfter, der ist recht laut, aber der kann ja ersetzt werden.

Der core i5-7400 stammt aus der aktuellen (2017) kaby lake-generation von intel und ist im modernen 14 nm verfahren hergestellt, sodass er maximal 65 watt verbraucht. Dabei taktet dieser vierkerner standardmäßig bei 3,0 ghz, kann aber dank turbo bei bedarf auf bis zu 3,5 ghz erhöhen. Außerdem hat er eine grafikeinheit integriert (intel hd 630), die selbstverständlich kein vergleich zu modernen dedizierten grafikkarten ist, aber für einfache ansprüche (office, internet, multimedia) mehr als ausreichend ist. Ich bin von einem core i5-3450 auf den 7400 umgestiegen und bin mit ihm hochzufrieden. Insgesamt erhält man einen modernen und energieeffizienten prozessor, mit dem man bestens für die zukunft gerüstet ist. Das preis/leistungsverhältnis ist großartig.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Sehr guter Prozessor
  • Intel BX80677I57400 Quad-Core “Kaby Lake
  • Intel Core i5-7400

Nachteile

Merkmal der Intel BX80677I57400 Quad-Core Kaby Lake Prozessor (Basistakt 3.00GHz, Turbotakt 3.50GHz) grau

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i5 7. Generation, Name Intel Core i5-7400, Modell BX80677I57400
  • CPU Socket Type LGA 1151, Kernname Kaby Lake, von Cores Quad-Core, von Threads 4,
  • Betriebsfrequenz 3,0 GHz, Max Turbo Frequenz 3,50 GHz, L2 Cache 4 x 256 KB, L3 Cache 6 MB, Manufacturing Tech 14 nm, 64-Bit Unterstützung Ja,
  • Virtualisierungstechnologie-Unterstützung Ja, Integrierte Grafikkarte Intel HD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz, Grafik Max. Dynamische Frequenz 1,00 GHz,
  • Thermal Design Leistung 65W,Kühlkörper und Lüfter enthalten,

Besten Intel BX80677I57400 Quad-Core Kaby Lake Prozessor (Basistakt 3.00GHz, Turbotakt 3.50GHz) grau Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
Intel BX80677I57400 Quad-Core Kaby Lake Prozessor (Basistakt 3.00GHz, Turbotakt 3.50GHz) grau
Rating
4,5 of 5 stars, based on 6 reviews