Laserdrucker

Kyocera Ecosys P5021cdn Laserdrucker für Farbe und Schwarz-Weiß: 21 Seiten pro Minute Test- klare Kaufempfehlung – einfache Handhabung

Die lieferung kam in einem per mail angekündigten zeitraum, perfekt. Der deckel des einzelblatteinzuges hing auf “halbachte” und ein kleines plastikteil lag in der verpackungsfolie. Wir haben aber keine stelle, bei der es fehlt, finden können. Den deckel habe ich wieder dran bekommen. Die installation im ethernet war spielerisch. Die installation über wi-fi mmmmmh, “spannend”die menüführung direkt am gerät oder im installationsprogramm und das rätseln über die ganzen passwörter z. “2100” oder “admin” war wirklich nervig und hatte fast eine ehekrise zur folge. Aber egal, wir haben es gemeinsam (frau, mann, tochter und hund) geschafft und wieder was gelerntder drucker steht jetzt 2 zimmer weiter, funktioniert einwandfrei in “farbe und bunt”super drucker.

Kann man nichts verkehrt machen, super gut , gern wieder.

Bin sehr zufrieden mit diesen drucker, die druckqualität ist sehr gut. Ich finde für ein farb laserdrucker ist er kompakt und der anschluss in heimnetzwerk war auch unkompliziert.

Tolle druckqualität, aber es ist billiger nochmal den drucker zu kaufen statt toner also ein einweg gerät.

Ich bin begeistert was man hier für 100 euro bekommt. Endlich kein Ärger mit tinte mehr. Die erste einrichtung im netzwerk war etwas nervig. Das preis leistungs verhältnis stimmt hier einfach. Auch die app funktioniert gut.

Der drucker hat vier einzel-toner-kartuschen, die man entsprechend, je nach farbnutzung auch einzeln austauschen kann. Über den verbrauch kann ich derzeit noch nicht viel sagen, da ich immer noch mit den ersten mitgelieferten original-kartuschen drucke. Laut anderer nutzer kann man aber auch in diesem gerät ohne probleme nicht originale kartuschen verwenden. Der drucker stellt drucke mit einem sehr klaren schriftbild her. Bilder werden in den natürlichen farben völlig unverfälscht wiedergegeben. Man kann den drucker auch in einem toner-sparenden modus betreiben, der dann 15% weniger toner verbraucht. Der druck leidet dadurch aber nicht. Gerade wenn man wie ich nur mal ab und zu einen farbigen ausdruck benötigt, ist ein laserdrucker ideal. Bisher hatte ich immer tintenstrahler von der firma mit den zwei großbuchstaben, bei der mir ständig die druckerpatronenen eingetrocknet sind.

Nach intensivem studium der testergebnisse und kritiken diverser geräte habe ich beim kyocera zugeschlagen, es gab dann sogar noch zusatzrabatt, das war unschlagbar. Wlan und duplex haben mich überzeugt, ebenso airprint und google cloud print. Gerät ist groß und echt schwer,, aber ich hatte vorher schon größeren hp, daher kein schock, und sieht mit weißem gehäuse auch ganz adrett aus. Einrichtung wlan ist eigentlich extrem simpel: das richtige menu am gerät auswählen (siehe handbuch auf cd), dann am router und am gerät wps wählen, und schon verbinden sich die beiden ganz schnell und es kann direkt losgehen. Detaillierte weboberfläche in admin-einstellung erlaubt dann ganz viele einstellungen etc. , dort viel einfacher als am gerät. Aufruf über url mit gerätename – dieser steht auf einer kurz ausgedruckten testseite. Siehe anleritunglangzeiterfahrungen natürlich noch nicht vorhanden, druckbild sieht aber sehr gut aus, besser als mein alter hp farblaser.

Papiersparend dank duplexfunktion. Die einbindung ins heimnetz via wps funktionierte auf anhieb, obwohl der drucker ein stockwerk höher als der router steht. Den punktabzug gibt es für das mitgelieferte, extrem rudimentäre handbuch. Da stehen noch nicht mal die voreingestellten paßwörter drin, die man für die installation als wlan-drucker braucht. Also unbedingt das vollständige handbuch von der web-seite des herstellers herunterladen.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • klare Kaufempfehlung – einfache Handhabung
  • Sehr guter Farb Laserdrucker
  • (fast) alles gut

Nachteile

  • Nach 4 Monaten defekt – Schlechter Service!
  • Probleme mit dem Drucker
  • Nicht für Endkunden geeignet wenn defekt!

Guter und preisgünstiger drucker. Durch festlegen der verschiedenen gebräuchlichen druckjobs lassen sich bequem vom rechner sparsamedruckseiten wie z. Bin bisher sehr zufrieden, sehr gutes preis-leistungsverhältnis.

Ich habe keinen großen vergleich zu anderen druckern. Aber der hier sprach mich preislich einfach an. Nun steht er seit rund einem monat bei mir und bin sehr frieden damit. + einfache installation+ ziemlich leise+ top preis/leistung.

Ein drucker wo das preisleistungsverhältnis einfach stimmt. Druckt super schnell und sehr günstig. Kann ich wirklich nur weiter empfehlen. Einrichtung klappt am besten über webinterface.

Mittlerweile hab ich den drucker schon mehrere monate im betrieb. Ich habe den drucker für ca. 100€ erworben, er wurde schleunigst geliefert und konnte innerhalb von wenigen minuten in betrieb genommen werden. Er funktioniert mit dem iphone oder laptop problemlos und einwandfrei. Habe ihn einem bekannten direkt empfohlen.

Der drucker kommt in einem riesigen dicken karton und bringt ohne kartonage stattliche 21 kg auf die waage. Das auspacken, anschließen und die ersteinrichtung waren in weniger als 20 minuten erledigt. Es gibt nicht viel schnickschnack, nur ein kleines zweizeiliges display und ein paar bedienelemente. Die bedienung über das kleine display ist wenig benutzerfreundlich und teils sehr unständlich, da hilft dann auch die spartanische anleitung nicht weiter. Auch die anleitung auf dem datenträger ist nicht wirklich hilfreich. Es gibt noch einen usb anschluss um dokumente etc. Vom usb speicher drucken zu können und es können benutzerkonten angelegt werden. Allerdings alles über das umständliche display. Eine lösung per software am pc gibt es anscheinend nicht, ich habe zumindest keine gefunden. Man muss sich also schon mit der 235 seiten langen pdf anleitung auseinandersetzen.

Die lieferung kam schnell und super verpackt. Etwas schwer aber macht auf den ersten blick einen super eindruck. Gespannt war ich auf die installation. Cd in den schacht und zack läuft. Einmal auf 2 laptops mit win 10. Anklicken, installiert sich und zack läuft über wlan. Auch mit den smartphones funktioniert es perfekt. Somit blieb nur noch die weboberfläche zu testen. Login und kennwort (admin – admin) und schon bist du drinnen. Alles in allem ein produkt das meine erwartungen komplett übertroffen hat. Von meiner seite eine glasklare kaufempfehlung.

Es gibt große drucker und kleine drucker. Die meisten unterscheiden sich in der qualität, ausstattung, einsatzgebiet und im preis. Derseitenpreis darf dabei auch nicht außer acht gelassen werden. Manchmal ist ein auf den ersten blick kostengünstiger drucker auf langesicht viel teurer als ein vermeidlich teurer drucker. Das ist meist den unterhaltskosten für den drucker geschuldet. Der hauptposten dabei sinddie toner. Ich hatte vorher einen canon pixma mg5750 tintenstrahldrucker der mich aus verschiedenen gründen sehr genervt hat. Als er dann daszeitliche segnete habe ich dann den schritt diesem laserdrucker gewagt. Man sollte den karton seitlich hinlegen nach dem Öffnen und den drucker – wie auf dem zettel abgebildet – vorsichtig heraus ziehen. Dann kannman ihn einfach (gewicht 21 kg) anheben und auf seinen platz stellen.

Die installation ging denkbar einfach. – mehr kann man dazu nicht sagen – ich hab ihn angeschlossen – win10 hat ihn erkannt und los gings. Nachdem ich dann aber die beigelegte cd installiert hatte, waren viel viel mehr funktionen vorhanden – z. Auch ein duplex-druck ist seitdem möglich – klasse. – einfache nutzung bekommt 5 sternenach 3 wochen nutzung kann ich über die beständigkeit noch nichts sagen – deshalb vergebe ich hierfür auch keinen stern. Die druckqualität für mich als privatnutzer – spitze. Auch die drucks von der kyocera app übers wlan sind top – auch hier war die einrichtung simpel. Zwar dauert es immer ein wenig, bis er mit der ersten seite zu drucken startet, aber das stand in der beschreibung so schon drin und ist für mich kein minderndes qualitätskriterium. Klare kaufempfehlung für private nutzer.

Schnelle und problemlose inbetriebnahme. Leise und schnelle ausdrucke, auch bei farbe.

Merkmal der Kyocera Ecosys P5021cdn Laserdrucker für Farbe und Schwarz-Weiß: 21 Seiten pro Minute. Mobile-Print-Funktion für Smartphone. Amazon Dash Replenishment-Kompatibel

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • * LEISTUNGSSTARK * Der Netzwerk Farb-Laserdrucker mit Duplex-Einheit druckt hochwertig in SW und Farbe. Druckaufträge mit bis zu 21 Seiten DIN-A4 pro Minute werden schnell und zuverlässig bewältigt
  • * UMWELTSCHONEND * Dank Ecosys-Technologie und langlebiger Komponenten muss nur der Tonerbehälter ausgewechselt werden. Somit werden Abfall und Druckkosten deutlich reduziert.
  • * NIE WIEDER OHNE TONER * Das Verbrauchsmaterial für diesen Drucker kann über den Amazon Dash Nachfüllservice erworben werden: amazondash.kyocera.de
  • * HERSTELLERGARANTIE * Bei Verkauf und Versand durch Amazon beträgt die Garantie 3 Jahre. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers.
  • * PRAKTISCH * Via Mobile Print App für iOS und Android können Fotos und Dokumente vom Smartphone gedruckt werden. AirPrint, Google Cloud Print und Mopria werden unterstützt.

Produktbeschreibung des Herstellers






Ecosys P5021cdn


Ecosys P5021cdw


Ecosys P5026cdn


Ecosys P5026cdw

Funktion Druck Druck Druck Druck
Geschwindigkeit 21 Seiten/Minute 21 Seiten/Minute 26 Seiten/Minute 26 Seiten/Minute
WiFi
Startertoner 1.200 Seiten 1.200 Seiten 1.200 Seiten 1.200 Seiten

Wir hatten zuvor den sehr gut bewerteten brother dcp-9022cdw bestellt. Leider war der drucker eine enttäuschung. Gleich nach der inbetriebnahme waren auf den gedruckten dokumenten überall streifen zu sehen. Daher haben wir den drucker zurückgegeben. Aber der kyocera hat uns wirklich überrascht. Vor allem bei dem günstigen preis. Leider war die installation etwas umständlicher, als hier teilweise beschrieben. Die wifi einstellung anhand des mitgelieferten handbuchs war gar nicht möglich. Die online-hilfe war da schon besser, aber der punkt mit der id und dem passwort (2100, 2100???) war nicht verständlich. Erst eine andere online-hilfe konnte hier helfen, vor allem bei der konfiguration über den browser.

Schneller versand , kann ich nur empfehlen. Wenn immer alles so laufen würde.

Der drucker funktioniert tadellos, ist schnell und sieht auch noch in ordnung aus. Allerdings bekomme ich die wlan verbindung auf biegen und brechen nicht aktiviert – die anleitung ist ein absoluter witz und im internet findet man auch keine informationen zu diesem modell.

Nach vielen tintenstrahl druckern, multifunktionsgeräten (canon, hp, epson, samsung), habe ich mich entschlossen mal einen laserdrucker zu testen. Im preis vergleich sind diese zwar etwas teurer, was auch der grund war warum ich immer wieder zur tinte griff, aber dafür ist da auch noch farbe drin wenn ich mal drucken möchte. Und das sollte wohl allen bekannt sein ist das immer wieder auftretende problem bei tintenstrahldruckern, wenn man was drucken will, ist die patrone leer oder vertrocknet. Dieses problem habe ich bei diesem gerät, bisher, nicht gehabt. Egal ob dokumente, zeichnungen oder fotos, der p5021 tut genau das was ich erwarte von einem drucker. . Er druckt und zwar in einer, meines erachtens, sehr guten qualität. Selbst fotos, auf dem entsprechenden papier, sehen sehr gut aus. Die geschwindigkeit ist top, druckt beidseitig und laut wird er dabei auch nicht. 6 wochen, habe viel gedruckt in der zeit und meine anzeige verrät mir das ich noch knapp 88% füllstand habe.

Problemlose lieferung, schneller aufbau und inbetriebnahme, gute druckergebnisse,aber kartuschenneubeschaffung sehr teuer.

Der ecosys 5021 cdn von kyocera ist der derzeit wohl günstigste farblaserdrucker auf dem markt. Er ist im besten sinne seinen preis wert, d. Er ist unkompliziert in betrieb zu nehmen (auspacken, netzstecker und netzwerkkabel einstecken und anschalten). Software von beiliegender cd installieren, wobei der drucker im netzwerk hängend (hab ihn direkt am router) sofort erkannt wird. Dann aus anwendung heraus drucken und alles ist schön. Text und grafiken klar und sauber auf ganz normalem, weißen kopierpapier, selbst fotos sehen ordentlich aus und entsprechen der farbanmutung auf dem monitor. Wichtig e den fotos, damit sie gut aussehen, ist, das man diese auch in hoher qualität druckt und auch in entsprechender auflösung für den druck bereitstellt. Aus einem internetbildchen von vielleicht 1024 pixeln kann man kein tolles foto auf a4 erwarten. Der drucker wird in einem riesigen karton geliefert.

Ein günstiger farblaserdrucker mit wlan-unterstützung sollte ins heimische büro. Gut verpackt und schnell aufgestellt. Der mitgelieferte starter-toner ist bei diesem modell bereits eingebaut. Die eigentliche installation geht leider nicht so einfach vonstatten. Ich habe es zunächst nicht geschafft den drucker über die manuellen einstellungen in mein wlan einzubinden, obwohl ich auf diesem gebiet sehr fit bin. Mittel wps-funkton war es jedoch ein kinderspiel gewesen. Der textdruck ist mir leider nicht scharf genug, aber immer noch definitiv noch besser als bei tintendruckern. Diesr drucker leistet 1200 dpi im ausdruck; vergleichbare 600 dpi laserdrucker erzeugen ein schärferes druckbild. Noch durch den hersteller optimiert werden.

Der drucker hat uns bisher nicht enttäuscht. Nach 211 seiten sind die toner-kartuschen farbig (23 s. , wenig farbe) zu 95% gefüllt, schwarz (188 s. Die einstellungsmöglichkeiten sind vielfältig, auch unter ubuntu (linux-treiber von kyocera): eco, duplex, schwarz-weiß sind für mich die wichtigsten, aber auch die toner-anzeige ist service-freundlich. Unter windows lassen sich im drucker-menü (strg+p) auch verschiedene profile anlegen. Die installation mit netzwerk-kabel klappte sofort, für’s wlan kam ich an meine grenzen, bekam jedoch sehr ausführliche und klare/geduldige hilfestellung vom (nach registrierung) kostenlosen service desk. Dabei lernte ich, dass man die einstellungen etc. Am besten über das “command center” im browser (http://192.

Einfache installation, gute druckqualität.

Lieferung kam sehr schnell, optimal verpackt. Sehr empfehlenswert – ich hab ihn für den hausgebrauch gekauft und bin sehr zufrieden.

Das gerät ansich ist super nur mich nervt das mit dem wlan. Wlan eingerichtet und nach einer zeit wollte ich was drucken und was passiert drucker nicht gefunden. Dann ging es später wieder und jetzt geht es wieder nicht. Drucke nur über wifi direkt.

Nach dem größeren bruder, den ich vor diesem hatte und der nicht mehr gebaut wird, ist dieser einwandfrei für meine bedürfnisse geeignet. Ich brauche ihn oft – neben alltäglichem – im duplexverfahren für cd cover und prospekte. Farben gut und schärfe gut. Hab ihn ich nicht so lange, weiß also nicht wie ergiebig der toner ist. Aber der, der drin war, hat mehrere wochen gehalten. Hinweis für mac-user: auch bei einem älteren macos die neueste software benutzen.

Gerät tut was es soll, sehr günstiger preis druckergebnisse sind sehr gut, geschwindigkeit ebenfalls, würde das gerät jederzeit wieder kaufen.

Der drucker kam sehr gut verpackt an, hat jedoch ein beträchtliches gewicht. Ich verwende ihn mit einem macbookpro, was – nach erfolgreichem einbinden ins wlan netzwerk – problemlos funktioniert. Das einbinden ins wlan an sich hat mich jedoch einiges an nerven und auch zeit gekostet, auch wenn es letztendlich ganz einfach geht. Aber das muss man erstmal herausfinden.Es lohnt sich in jedem fall das benutzerhandbuch online zu laden, denn dort sind auch die notwendigen passwörter für’s menü angegeben. Damit dann wlan einschalten >>schnelleinstieg >>per knopfdruck und über die wps schnittstelle des routers verbinden (hier lag das problem, da mein router keinen extra knopf dafür hat. Ich musste erst mühsam herausfinden, dass man bei der fritzbox den “wlan”-knopf einfach ganz lang drücken muss. Dann hat es aber wirklich sofort funktioniert, und der drucker an sich kann ja nicht wirklich was dafür). Deshalb: klare kaufempfehlung.

Für den beim letzten gewitter hingeschiedenen grossdrucker von hp sollte ein ersatz her – bei dem preis für dieses gerät war ich zwar skeptisch, aber spätestens beim auspacken und einrichten des gerätes war ich baff. Da passt alles – angefangen von der anleitung über die inbetriebnahme kann man nur noch von perfekter benutzerfreundlichkeit sprechen. Habe den drucker ins netz gehangen und völlig problemlos über die webschnittstelle nach meinen wünschen konfiguriert, was völlig problemlos ohne das kleinste hakeln vonstatten ging. Das druckbild überzeugt in jeder hinsicht, funktionen wie vollduplex usw arbeiten völlig problemlos auf anhieb. Es bleibt abzuwarten, wie weit die eingesetzten tonerkartuschen halten werden – das wirkliche manko kommt wohl erst dann zum tragen, wenn neuer toner angesagt ist – und bei den ganzen vernichtenden bewertungen der kunden bzgl. Der “drittanbieterprodukte” werden das wohl eher originale werden, was den günstigen anschaffungspreis des druckers dann evtl. Doch wieder ein wenig relativiert. Dieser ist aber definitiv eine empfehlung, würde ich sofort noch einmal kaufen.

Der drucker sollte einen eifachen laserdrucker ersetzen. Habe mich dann aber für ein farblaser enschieden um auch mal ein weinig farbe zu nutzen. Um mein farbtintenstrahler ein wenig zu schonen. Das einrichten ging eigendlich ganz gut. Das display ist sehr klein und die menüführung ein wenig verschachtelt. Aber nach den grundeinstellungen bin ich auf das webinterface gestossen. Dieses ist sehr gut und es gibt sehr viele einstellungen. Auch etliche die ich nicht benötige (büroeinstellungen, kostenstellenanalyse usw). Ich bin mit dem drucker sehr zufrieden und war sehr erstaunt über den super fotodruck. Bei guter fotoaulösung druckt er sehr schöne fotos (wird natürlich nicht an profi fotodrucker herranreichen aber sonst gut).

Der drucker wurde absolut zeitnah und pünktlich geliefert. Die verpackung war fast lästig, aber echt super. Da können normale paketschubser nichts kaputt machen. Nach dem auspacken war es ein ding von 5 minuten, bis das erste blatt papier bedruckt war. Lautstärke und geschwindigkeit sind absolut einem büro angemessen und erfüllen speziell in meinem homeoffice alle anforderungen auch hinsichtlich farb- und druckqualität. Das aufwendigste war halt auspacken und einen passenden platz suchen. Ich kann den drucker nur empfehlen.

Macht seinen job super preis für unter 100 €druckergebnis superkleines manko die neuen patronen sind viel zu teuer aus dem grund werden wahrscheinlich einige lieber einen neuen drucker kaufen als neue patronen was nicht sehr Ökologisch ist.

Top drucker, war zu anfang äußerst skeptisch, da mir der preis für einen farblaserdrucker recht niedrig erschien. Muss jedoch sagen, dass mich der drucker voll überzeugt hat. Selbst fotos sehen gedruckt auf fotopapier wirklich gut aus. Preis-leistung-mäßig für den heimnutzer nicht zu schlagen.

Schöner ausdruck und relativ flott. Extrem viele einstellmöglichkein und kann sogar ins ldap eingebunden werden. Kann ich jedem, der einen günstigen und netzwerkfähigen farblaserdrucker benötigt nur empfehen.

Ich benötigte einen ersatz für meinen alten hp-laserdrucker, dessen funktionen durch windows 10 nur eingeschränkt waren. Bei der suche nach einem ersatz stieß ich auf diesen drucker, der von den beurteilungen anderer käufer her mir den besten eindruck machte. Dieser eindruck hat mich nicht getäuscht: der drucker war relativ einfach zu installieren, nur findet man nur schwer, wie man werkseinstellungen korrigieren kann (z. Doppelseitiges bedrucken ändern in einseitiges drucken). Er arbeitet einwandfrei, ist sehr leise und liefert beste druckergebnisse.

Druckt einwandfrei als einzelplatzdrucker im büro. Das geräuschniveau ist angenehm niedrig. Der reduzierte preis von um die 100 eur ist unglaublich gering.

Da gibt es gar nichts zu meckern. Mal für die hobby-druckvorlagenhersteller (film) als tipp, nach den ich verzweifelt gesucht habe, der druckt ein gutes volles schwarz. In farbe auf normal papier auch gut. Eine übersichtliche weboberfläche lässt sehr viel admin einstellungen zu. Da braucht man das kleine display nicht. Hatte mich schon über die kritiken gewundert, haben doch fast alle eine wob. Ein tipp, usb-b kabel ist nicht dabei. Aber bei 107 € für mich kein kritikpunkt, nur unverständlich, denn ohne geht da nichts.

Der laserdrucker ist sehr preisgünstig und er installiert sich nach dem anstecken von selber. Allerdings ist das nachfüllkartuschen set sehr teuer (ca. 250 €) da ist es billiger, sich ein neues gerät zu bestellen,da ist ein ausreichendes packet bereits inklusive und hält einige tausend drucke stand.

Und der drucker entspricht meinen vorstellungen. Soweit ich das bisher sagen kann,geht dieser sehr gut.

Nur die mitgelieferte beschreibung war nicht für dieses gerät. War aber im netz leicht zu finden.

Mich hat mein alter drucker aufgeregt, der ständig andere fehlermeldungen gebracht hat. Kurzentschlossen das angebot von amazon genutzt und den laserdrucker von kyocera bestellt. War erstaunt wie einfach die installation auch über netzwerk ging. Die ganze familie hat damit freude. Selbst vom handy lässt sich völlig unkompliziert ausdrucken. Die druckergebnisse sind einwandfrei, der drucker ist schnell. Schöner nebeneffekt: beidseitiger druck ist auch möglich.

Sehr gute leistung bei geringem preis. Farbige texte und tabellen hervorragend, bilder werden farbtreu, aber leicht unscharf. Problemlose installation und und einfache bedienung.

Besten Kyocera Ecosys P5021cdn Laserdrucker für Farbe und Schwarz-Weiß: 21 Seiten pro Minute. Mobile-Print-Funktion für Smartphone. Amazon Dash Replenishment-Kompatibel Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Kyocera Ecosys P5021cdn Laserdrucker für Farbe und Schwarz-Weiß: 21 Seiten pro Minute. Mobile-Print-Funktion für Smartphone. Amazon Dash Replenishment-Kompatibel
Rating
5,0 of 5 stars, based on 106 reviews

One thought on “Kyocera Ecosys P5021cdn Laserdrucker für Farbe und Schwarz-Weiß: 21 Seiten pro Minute Test- klare Kaufempfehlung – einfache Handhabung

  1. Rezension bezieht sich auf : Kyocera Ecosys P5021cdn Laserdrucker für Farbe und Schwarz-Weiß: 21 Seiten pro Minute. Mobile-Print-Funktion für Smartphone. Amazon Dash Replenishment-Kompatibel

    Eigentlich habe ich das ding nutzen wollen, um es im homeoffice zu platzieren. Aber erstmal ist das gerät riesig, sodass es jede menge platz im arbeitszimmer weg. Die druckqualität ist gut und das ding ist auch flott, aber ich habe die wlan verbindung nur mit mühe hinbekommen und sie läuft äußerst instabil. Mal will der drucker, mal nicht. So richtig freude kam nie auf – daher nur 3 sterne und eine bedingte empfehlung.
    1. Eigentlich habe ich das ding nutzen wollen, um es im homeoffice zu platzieren. Aber erstmal ist das gerät riesig, sodass es jede menge platz im arbeitszimmer weg. Die druckqualität ist gut und das ding ist auch flott, aber ich habe die wlan verbindung nur mit mühe hinbekommen und sie läuft äußerst instabil. Mal will der drucker, mal nicht. So richtig freude kam nie auf – daher nur 3 sterne und eine bedingte empfehlung.
  2. Rezension bezieht sich auf : Kyocera Ecosys P5021cdn Laserdrucker für Farbe und Schwarz-Weiß: 21 Seiten pro Minute. Mobile-Print-Funktion für Smartphone. Amazon Dash Replenishment-Kompatibel

    Der kyocera ecosys p5021cdn laserdrucker für farbe und schwarz-weiß überzeugt durch sein gestochen scharfes druckbild. Er ist mein erster privater laserdrucker und ich bereue es, nicht schon längt auf ihn umgestiegen zu sein. Leider besitze ich nur die ethernet version, ich würde hier jedem anraten und ein paar euro mehr zu investieren und die erweiterte variante mit wlan zu bestellen. Besonders gefällt mir die app, die mich auch vom smartphone aus drucken lässt. Das betriebsgeräusch ist leise und der laserdrucker selbst so klein dass er ins kleinste home-office passt.
  3. Rezension bezieht sich auf : Kyocera Ecosys P5021cdn Laserdrucker für Farbe und Schwarz-Weiß: 21 Seiten pro Minute. Mobile-Print-Funktion für Smartphone. Amazon Dash Replenishment-Kompatibel

    Der kyocera ecosys p5021cdn laserdrucker für farbe und schwarz-weiß überzeugt durch sein gestochen scharfes druckbild. Er ist mein erster privater laserdrucker und ich bereue es, nicht schon längt auf ihn umgestiegen zu sein. Leider besitze ich nur die ethernet version, ich würde hier jedem anraten und ein paar euro mehr zu investieren und die erweiterte variante mit wlan zu bestellen. Besonders gefällt mir die app, die mich auch vom smartphone aus drucken lässt. Das betriebsgeräusch ist leise und der laserdrucker selbst so klein dass er ins kleinste home-office passt.
    1. Vorrangigem schwarz weiß druck alle ist. Ich habe den drucker schon eine weile, habe aber bisher nur schwarz weiß und nur vereinzelt in farbe gedruck. Dennoch kommt jetzt die meldung, dass die cyan kartusche alle ist und ich sie ersetzen soll. Egal ob ich nun schwarzweiß drucke, der drucker lärmt und macht dieses “toner zufügen” ritual. Bei jedem neuen druck kommt diese ewig lange sequenz, in der er die farbe hinzufügt, die ich eigentlich nicht brauche.
  4. Rezension bezieht sich auf : Kyocera Ecosys P5021cdn Laserdrucker für Farbe und Schwarz-Weiß: 21 Seiten pro Minute. Mobile-Print-Funktion für Smartphone. Amazon Dash Replenishment-Kompatibel

    Vorrangigem schwarz weiß druck alle ist. Ich habe den drucker schon eine weile, habe aber bisher nur schwarz weiß und nur vereinzelt in farbe gedruck. Dennoch kommt jetzt die meldung, dass die cyan kartusche alle ist und ich sie ersetzen soll. Egal ob ich nun schwarzweiß drucke, der drucker lärmt und macht dieses “toner zufügen” ritual. Bei jedem neuen druck kommt diese ewig lange sequenz, in der er die farbe hinzufügt, die ich eigentlich nicht brauche.
    1. Hatte von anfang an probleme mit dem gerät. Musste immer wieder die hotline anrufen um das gerät einzurichten. Das wlan funktionierte nie richtig, sodass ich das gerät wieder abgegeben habe. Habe jetzt ein gerät von xerox gekauft.
      1. Hatte von anfang an probleme mit dem gerät. Musste immer wieder die hotline anrufen um das gerät einzurichten. Das wlan funktionierte nie richtig, sodass ich das gerät wieder abgegeben habe. Habe jetzt ein gerät von xerox gekauft.
  5. Rezension bezieht sich auf : Kyocera Ecosys P5021cdn Laserdrucker für Farbe und Schwarz-Weiß: 21 Seiten pro Minute. Mobile-Print-Funktion für Smartphone. Amazon Dash Replenishment-Kompatibel

    Ich habe den drucker im april gekauft, bis heute 975 seiten gedruckt und plötzlich zeigt er mir den fehler f24b an. Ein drucken ist nicht mehr möglich. Ich habe die hotline angerufen (3 mal in 20 minuten). 1) berater: auf dem mac drucksystem löschen und den treiber neu laden & installieren. Dies habe ich gemacht, gleicher fehler. 2) berater: den drucker noch zurücksetzen, drucksystem löschen, treiber neu installieren. Dies habe ich gemacht, gleicher fehler. 3) berater: siehe 1+2 und zusätzlich noch von kpdl auf pcl6 umstellen. Er wollte die zeit auch nicht abwarten, habe ihn dann aber am telefon behalten. Dann kam die aussage, ich solle den drucker zu einem service partner bringen. Der nächste liegt 70km von mir entfernt. Verständnis für die anfahrt und abholung über 140km gab es nicht. Eine andere möglichkeit gibt es nicht. Nach nur 4 monaten ist der drucker hinüber (weniger als 1. Keine zeit für den kunden, kein verständnis über eine evtl. Ärgernis der anfahrt zu einem service point. Zusenden ist nicht möglich. Aber zum drucker selbst: finger weg.
    1. Ich habe den drucker im april gekauft, bis heute 975 seiten gedruckt und plötzlich zeigt er mir den fehler f24b an. Ein drucken ist nicht mehr möglich. Ich habe die hotline angerufen (3 mal in 20 minuten). 1) berater: auf dem mac drucksystem löschen und den treiber neu laden & installieren. Dies habe ich gemacht, gleicher fehler. 2) berater: den drucker noch zurücksetzen, drucksystem löschen, treiber neu installieren. Dies habe ich gemacht, gleicher fehler. 3) berater: siehe 1+2 und zusätzlich noch von kpdl auf pcl6 umstellen. Er wollte die zeit auch nicht abwarten, habe ihn dann aber am telefon behalten. Dann kam die aussage, ich solle den drucker zu einem service partner bringen. Der nächste liegt 70km von mir entfernt. Verständnis für die anfahrt und abholung über 140km gab es nicht. Eine andere möglichkeit gibt es nicht. Nach nur 4 monaten ist der drucker hinüber (weniger als 1. Keine zeit für den kunden, kein verständnis über eine evtl. Ärgernis der anfahrt zu einem service point. Zusenden ist nicht möglich. Aber zum drucker selbst: finger weg.
  6. Rezension bezieht sich auf : Kyocera Ecosys P5021cdn Laserdrucker für Farbe und Schwarz-Weiß: 21 Seiten pro Minute. Mobile-Print-Funktion für Smartphone. Amazon Dash Replenishment-Kompatibel

    Der drucker wurde über die firma cyberport gekauft. Der drucker an sich in ordnung, allerdings zeigte mir das gerät nch 6 din a 4 blättern () an, dassder toner leer ist. Das kann und darf bei einem “neugerät” nicht der fall seineine anfrage bei der firma cyberport bleibt bis dato unbeantwortetdeswegen nur 1 stern.
    1. Der drucker wurde über die firma cyberport gekauft. Der drucker an sich in ordnung, allerdings zeigte mir das gerät nch 6 din a 4 blättern () an, dassder toner leer ist. Das kann und darf bei einem “neugerät” nicht der fall seineine anfrage bei der firma cyberport bleibt bis dato unbeantwortetdeswegen nur 1 stern.
      1. Wie einige andere personen hier in der ein-stern-wertung habe auch ich probleme mit dem toner. Beim ersten drucker dieses typs meldete sich der drucker nach ca. 300 drucken die cyankartusche wäre leer. Nach einem sehr skeptischen gesichtsausdruck meinerseits eine neue orginalkartusche bestellt. Als die orginalkartusche kam, gleicher fehler trotz reboots. Beide kartuschen gewogen – kein großer gewichtsunteschied. Schlußfolgerung: gerät ist defekt. Bei amazon angerufen und ersatz angefordert, der auch promt geliefert wurde. Großes lob nochmal an den kundendienst. Nach etwa 200 drucken (hauptsächlich tabellen) hat auch das zweite gerät probleme mit dem toner (diesmal ist es magenta).
  7. Wie einige andere personen hier in der ein-stern-wertung habe auch ich probleme mit dem toner. Beim ersten drucker dieses typs meldete sich der drucker nach ca. 300 drucken die cyankartusche wäre leer. Nach einem sehr skeptischen gesichtsausdruck meinerseits eine neue orginalkartusche bestellt. Als die orginalkartusche kam, gleicher fehler trotz reboots. Beide kartuschen gewogen – kein großer gewichtsunteschied. Schlußfolgerung: gerät ist defekt. Bei amazon angerufen und ersatz angefordert, der auch promt geliefert wurde. Großes lob nochmal an den kundendienst. Nach etwa 200 drucken (hauptsächlich tabellen) hat auch das zweite gerät probleme mit dem toner (diesmal ist es magenta).
  8. Rezension bezieht sich auf : Kyocera Ecosys P5021cdn Laserdrucker für Farbe und Schwarz-Weiß: 21 Seiten pro Minute. Mobile-Print-Funktion für Smartphone. Amazon Dash Replenishment-Kompatibel

    Ich arbeite seit über 20 jahren in der it-branche und habe daher beruflich täglich mit druckern (meist mit laserdruckern) zu tun. Auch privat verwende ich größtenteils laserdrucker, vor allem wegen der qualität, da ich vorwiegend texte bzw. Die druckerwahl ist immer eine glaubensfrage – viele käufer sind aber natürlich auch verunsichert, welche technik denn nun für sie die richtige ist: die unkenntnis ist oft groß. Da beide wesentlichen drucktechnologien (tintenstrahl- und laserdruck) jeweils ihr vor- und nachteile haben, will ich die unterschiede hier kurz hervorheben:beim laserdruck werden puderartige farbpartikel (toner) mittels elektrostatischer aufladung auf papier gebracht und durch erhitzung dort fixiert. Der laser bestimmt dabei, welche bereiche des druckmediums farbe erhalten sollen, oder nicht. Vorteile:- hohe druckqualität durch gestochen scharfe ränder- hohe druckgeschwindigkeiten möglich- je nach modell ist mit einer tonerkartusche der druck von vielen tausend seiten möglich, daher oft sehr wirtschaftlichnachteile:- relativ hohe anschaffungskosten und kosten beim verbrauchsmaterial- beeinträchtigung der umgebungsluft durch feinstaubpartikelbeim tintenstrahldruck wird flüssige farbe aus kleinen tanks zeile für zeile durch ein mechanisches bussytem über einen mikrofeinen strahl auf das druckmedium gesprüht, wo sie anschließend trocknet. Vorteile:- hervorragende druckqualität vor allem beim druck von bildern und grafiken auf geeignetem papier- geräte oft sehr günstig in der anschaffungnachteile:- beim druck auf normalpapier qualität oft nur durchschnittlich- niedrige druckgeschwindigkeit- kapazität der tintentanks oft nicht sehr groß, bei häufigem druck hohe folgekosten, bei seltener nutzung kann die tinte eintrocknenman sollte sich im vorfelde also auf jeden fall überlegen, wofür man den drucker hauptsächlich einsetzt: für gelegenheits- bis vieldrucker, die hauptsächlich texte drucken, empfiehlt sich eigentlich immer ein einfacher s/w laserdrucker (druckqualität bei text viel besser, als bei tintenstrahlern, auf lange sicht meist auch wirtschaftlicher) – wird häufiger in farbe gedruckt (vor allem fotos), ist u. Die anschaffung eines tintenstrahlers eventuell sinnvoller.
    1. Ich arbeite seit über 20 jahren in der it-branche und habe daher beruflich täglich mit druckern (meist mit laserdruckern) zu tun. Auch privat verwende ich größtenteils laserdrucker, vor allem wegen der qualität, da ich vorwiegend texte bzw. Die druckerwahl ist immer eine glaubensfrage – viele käufer sind aber natürlich auch verunsichert, welche technik denn nun für sie die richtige ist: die unkenntnis ist oft groß. Da beide wesentlichen drucktechnologien (tintenstrahl- und laserdruck) jeweils ihr vor- und nachteile haben, will ich die unterschiede hier kurz hervorheben:beim laserdruck werden puderartige farbpartikel (toner) mittels elektrostatischer aufladung auf papier gebracht und durch erhitzung dort fixiert. Der laser bestimmt dabei, welche bereiche des druckmediums farbe erhalten sollen, oder nicht. Vorteile:- hohe druckqualität durch gestochen scharfe ränder- hohe druckgeschwindigkeiten möglich- je nach modell ist mit einer tonerkartusche der druck von vielen tausend seiten möglich, daher oft sehr wirtschaftlichnachteile:- relativ hohe anschaffungskosten und kosten beim verbrauchsmaterial- beeinträchtigung der umgebungsluft durch feinstaubpartikelbeim tintenstrahldruck wird flüssige farbe aus kleinen tanks zeile für zeile durch ein mechanisches bussytem über einen mikrofeinen strahl auf das druckmedium gesprüht, wo sie anschließend trocknet. Vorteile:- hervorragende druckqualität vor allem beim druck von bildern und grafiken auf geeignetem papier- geräte oft sehr günstig in der anschaffungnachteile:- beim druck auf normalpapier qualität oft nur durchschnittlich- niedrige druckgeschwindigkeit- kapazität der tintentanks oft nicht sehr groß, bei häufigem druck hohe folgekosten, bei seltener nutzung kann die tinte eintrocknenman sollte sich im vorfelde also auf jeden fall überlegen, wofür man den drucker hauptsächlich einsetzt: für gelegenheits- bis vieldrucker, die hauptsächlich texte drucken, empfiehlt sich eigentlich immer ein einfacher s/w laserdrucker (druckqualität bei text viel besser, als bei tintenstrahlern, auf lange sicht meist auch wirtschaftlicher) – wird häufiger in farbe gedruckt (vor allem fotos), ist u. Die anschaffung eines tintenstrahlers eventuell sinnvoller.
      1. Mit dem kyocera ecosys p5026cdw farb-laserdrucker kann man im prinzip nichts falsch machen. Der anschaffnungspreis ist erschwinglich und die druckqualität mit 1200 dpi sehr gut. Die geschwindigkeit von 26 seiten pro minute genügt ebenfalls für die meisten ansprüche. Wir haben im büro noch zwei mfc-geräte (lexmark x644e und ricoh mpc4500), it denen ich die performance vergleichen konnte. Die beiden vergleichsgeräte waren in der anschaffung deutlich teurer. In punkto geschwindigkeit liegt der kyocera zwar hinter den beiden vergleichsgeräten, jedoch empfand ich den abstand nicht als dramatisch. Hinsichtlich der druckqualität fand ich den kyocera beim sw-druck besser als den lexmark und in etwa gleich mit dem ricoh. Beim farbdruck lag der ricoh qualitativ vorne, jedoch nicht so weit, wie der preisunterschied vermuten lassen könnte. Wer also viel text in schwarz-weiss druckt und nur ab und zu farbe benötigt, liegt mit dem kyocera goldrichtig. Die w-lan- und die duplex-funktionalität, die bei geräten dieser preisklasse nicht selbstverständlich sind, runden den guten eindruck ab.
  9. Mit dem kyocera ecosys p5026cdw farb-laserdrucker kann man im prinzip nichts falsch machen. Der anschaffnungspreis ist erschwinglich und die druckqualität mit 1200 dpi sehr gut. Die geschwindigkeit von 26 seiten pro minute genügt ebenfalls für die meisten ansprüche. Wir haben im büro noch zwei mfc-geräte (lexmark x644e und ricoh mpc4500), it denen ich die performance vergleichen konnte. Die beiden vergleichsgeräte waren in der anschaffung deutlich teurer. In punkto geschwindigkeit liegt der kyocera zwar hinter den beiden vergleichsgeräten, jedoch empfand ich den abstand nicht als dramatisch. Hinsichtlich der druckqualität fand ich den kyocera beim sw-druck besser als den lexmark und in etwa gleich mit dem ricoh. Beim farbdruck lag der ricoh qualitativ vorne, jedoch nicht so weit, wie der preisunterschied vermuten lassen könnte. Wer also viel text in schwarz-weiss druckt und nur ab und zu farbe benötigt, liegt mit dem kyocera goldrichtig. Die w-lan- und die duplex-funktionalität, die bei geräten dieser preisklasse nicht selbstverständlich sind, runden den guten eindruck ab.
    1. Der drucker hat öfters papierstau produziert. Die angegebene tonerkapazität stimmte bei mir nicht ganz. Ich müsste fast täglich toner nachbestellen.
  10. Rezension bezieht sich auf : Kyocera Ecosys P5021cdn Laserdrucker für Farbe und Schwarz-Weiß: 21 Seiten pro Minute. Mobile-Print-Funktion für Smartphone. Amazon Dash Replenishment-Kompatibel

    Der drucker hat öfters papierstau produziert. Die angegebene tonerkapazität stimmte bei mir nicht ganz. Ich müsste fast täglich toner nachbestellen.
    1. Sehr passabel vom druckbild, einfache installation. Ich nutze diesen drucker im homeoffice u. Auch alsrechnungsdrucker (inkl. Grafik), macht dieser drucker ohne probleme. Zum verbrauch kann ich noch nichts sagen, bisher ohne mucken in sachen tonerverbrauchwürde ich problemlos wieder kaufen.
      1. Sehr passabel vom druckbild, einfache installation. Ich nutze diesen drucker im homeoffice u. Auch alsrechnungsdrucker (inkl. Grafik), macht dieser drucker ohne probleme. Zum verbrauch kann ich noch nichts sagen, bisher ohne mucken in sachen tonerverbrauchwürde ich problemlos wieder kaufen.
  11. Rezension bezieht sich auf : Kyocera Ecosys P5021cdn Laserdrucker für Farbe und Schwarz-Weiß: 21 Seiten pro Minute. Mobile-Print-Funktion für Smartphone. Amazon Dash Replenishment-Kompatibel

    Update august 2018ich war zunächst hin und her gerissen bei diesem drucker. Was er nicht kann:o er hat keine wlan-funktion. Beim drucken übers netz, muss entweder ein langes lan-kabel her oder er muss nah am router stehen. Direkter anschluss an den rechner ist nicht mehr zeitgemäß und kommt für mich nicht in frage, da ich ausschließlich einen laptop oder tablets nutzedabei ist der preis natürlich top. Am ende bin ich nun super glücklich, dass wir ihn haben. Der drucker selbst steht nun im flur, direkt neben dem router. Erst war ich darüber etwas unglücklich, aber ehrlich gesagt nimmt er dort keinen platz weg und es funktioniert prima. Es gibt verschiedene möglichkeiten tinte zu sparen, was ich nutze. Trotz eines hohen druckvolumens halten patrone und trommel schon seit monaten.
  12. Rezension bezieht sich auf : Kyocera Ecosys P5021cdn Laserdrucker für Farbe und Schwarz-Weiß: 21 Seiten pro Minute. Mobile-Print-Funktion für Smartphone. Amazon Dash Replenishment-Kompatibel

    Update august 2018ich war zunächst hin und her gerissen bei diesem drucker. Was er nicht kann:o er hat keine wlan-funktion. Beim drucken übers netz, muss entweder ein langes lan-kabel her oder er muss nah am router stehen. Direkter anschluss an den rechner ist nicht mehr zeitgemäß und kommt für mich nicht in frage, da ich ausschließlich einen laptop oder tablets nutzedabei ist der preis natürlich top. Am ende bin ich nun super glücklich, dass wir ihn haben. Der drucker selbst steht nun im flur, direkt neben dem router. Erst war ich darüber etwas unglücklich, aber ehrlich gesagt nimmt er dort keinen platz weg und es funktioniert prima. Es gibt verschiedene möglichkeiten tinte zu sparen, was ich nutze. Trotz eines hohen druckvolumens halten patrone und trommel schon seit monaten.
  13. Rezension bezieht sich auf : Kyocera Ecosys P5021cdn Laserdrucker für Farbe und Schwarz-Weiß: 21 Seiten pro Minute. Mobile-Print-Funktion für Smartphone. Amazon Dash Replenishment-Kompatibel

    Nach 6 wochen ständig papierstau, obererer auswurf defekt. Nach supportanruf bei kyocera bringin bei einer bremer firma, die den drucker erstmal nur für 55 euro abholen will. Nach durchgesetztem bringin werde ich darüber informiert, dass es mindestens einen monat dauert und alle firmen mit sevicevertrag vorrang vor meiner reparatur haben. Nun hoffe ich, den drucker nochmal wiederzusehen. Oder für 115 euro noch einen neuen bestellen?.
  14. Rezension bezieht sich auf : Kyocera Ecosys P5021cdn Laserdrucker für Farbe und Schwarz-Weiß: 21 Seiten pro Minute. Mobile-Print-Funktion für Smartphone. Amazon Dash Replenishment-Kompatibel

    Nach 6 wochen ständig papierstau, obererer auswurf defekt. Nach supportanruf bei kyocera bringin bei einer bremer firma, die den drucker erstmal nur für 55 euro abholen will. Nach durchgesetztem bringin werde ich darüber informiert, dass es mindestens einen monat dauert und alle firmen mit sevicevertrag vorrang vor meiner reparatur haben. Nun hoffe ich, den drucker nochmal wiederzusehen. Oder für 115 euro noch einen neuen bestellen?.
    1. Ich habe mir vor kurzem im rahmen einer aktion den ecosys-drucker zugelegt und wurde nicht enttäuschtder drucker ist seit 2 wochen in unserem büro im dauerbetrieb und macht einen tadellosen jobzusammenfassend hier die positiv-, neutral- und negativpunkte die mir aufgefallen sind+ sehr leiser druckmodus möglich: das macht der ecosys wirklich sehr gut, hatte in diesem geringen klangspektrum noch keinen vergleichbaren drucker. + hochwertige farbdrucke: ich war erst skeptisch ob zu dem relativ geringen preis hochwertige farbdrucke, die ich gelegentlich mache möglich sind, aber die skepsis war unbegründet. + schnelle druckgeschwindigkeito kein leichtgewicht: es handelt sich wirklich um ein sehr schweres und unhandliches gerät. – etwas groß geratenda die abmaße des druckers auf der hersteller- sowie amazonseite transparent zu sehen sind, gibt es keinen sternabzug. Jedoch wollte ich interessierte, die sich wie ich von den produktfotos her ein eher kleines gerät erwartet haben vorwarnen. Zusammenfassend bei bisheriger nutzung ein erstaunlich guter drucker zu angemessenem preis, daher 5 sterne.
      1. Ich habe mir vor kurzem im rahmen einer aktion den ecosys-drucker zugelegt und wurde nicht enttäuschtder drucker ist seit 2 wochen in unserem büro im dauerbetrieb und macht einen tadellosen jobzusammenfassend hier die positiv-, neutral- und negativpunkte die mir aufgefallen sind+ sehr leiser druckmodus möglich: das macht der ecosys wirklich sehr gut, hatte in diesem geringen klangspektrum noch keinen vergleichbaren drucker. + hochwertige farbdrucke: ich war erst skeptisch ob zu dem relativ geringen preis hochwertige farbdrucke, die ich gelegentlich mache möglich sind, aber die skepsis war unbegründet. + schnelle druckgeschwindigkeito kein leichtgewicht: es handelt sich wirklich um ein sehr schweres und unhandliches gerät. – etwas groß geratenda die abmaße des druckers auf der hersteller- sowie amazonseite transparent zu sehen sind, gibt es keinen sternabzug. Jedoch wollte ich interessierte, die sich wie ich von den produktfotos her ein eher kleines gerät erwartet haben vorwarnen. Zusammenfassend bei bisheriger nutzung ein erstaunlich guter drucker zu angemessenem preis, daher 5 sterne.

Comments are closed.