Monitore

LG IT Products LG 27UD68P-B 68 Test- MacBook Pro Retina Mid 2012

Ich bin sehr zufrieden mit dem monitor, bei mir gibt es keine probleme wie light bleeding oder ähnliches. Nur hat windows mit der skalierung von vielen sachen noch massive probleme.

Habe diesen tv für meine konsole gekauft, da er im vergleich zu einem vorher gekauften anderen modell jetzt alle vorraussetzungen für uhd spass erfüllt. Einfach zu installieren und schnell geliefert.

Der monitor läuft über displayport 1. 2 mit 60 hz an einer ati 7850 oc (dafür ist ein separates dp nach mini-dp-kabel erforderlich)einsatzgebiete bei mir sind office, blu-ray-filme, bildbearbeitung, hin und wieder ein spielchen (das eine 7850 nicht überfordert). In allen disziplinen hat mich der monitor sehr überzeugt. – office: schriftbild und schärfe sind perfekt- blu-ray: die skalierung von fullhd auf 4k ist einwandfrei. Dank ips hohe blickwinkelstabilität. – bildbearbeitung: die farbkalibrierung (mit spyder 5) hat nur zu einer minimalen nachjustierung geführt. 8bit+frc-farbtiefe und die große auflösung machen bildbearbeitung zu einem vergnügen. Ergonomie:- die 68p-version mit höhenverstellung würde ich auf jeden fall empfehlen. – der monitor steht stabil und wackelt nicht. Tipps:- lg-treiber installieren. Die restliche software braucht’s m. – windows10-skalierung habe ich auf 200% erhöht (ist natürlich geschmacksache, fand ich aber von der lesbarkeit angenehmer). – die default-helligkeit habe ich auf 30 heruntergeregelt. Smart-energy-saving habe ich ausgeschaltet. Beides hat den schwarzwerten gut getan. – ie11 und edge bekommen keine ruckelfreien 4k-videos aus dem internet angezeigt, aber firefox 47 kann’s.

+ schlichtes design+ schmaler rand+ wunderbare auflösung- silberner abschluss am bildschirmrand- schwarz oftmals zu grau- mattes display- nervige töne beim anschaltenverwendung mit:- inateck usb-c auf displayport kabel- macbook pro 13″ mit touchbar.

Mein system: i5 3570k oc, 16 gb ram, ssd, nvidia 1070, win 10 proich habe nun schon ziemlich lange nach einem neuen monitor gesucht. Die 4k lg hatten ich schon länger im auge, haben ja bei prad auch sehr gut abgeschnitten, abseits dessen war aber vieles sehr schwankend. Wer sich aber ein wenig umsieht bemerkt dann recht schnell das dies quasi auf alle bildschirme zutrift und somit habe ich mich dann entschieden es mit dem 68-w zu versuchen. Davor hatte ich im übrigen einen dell u2412m, der aber leider eine krazer in der “scheibe” von mir bekommen hat (war aber nicht wirklich schlimm), aber vorallem die größe und die bildqualität haben mich immer mehr gestört. Jetzt zum lg 27ud68-w: fix aufgebaut, das sollte für niemanden ein problem sein. 0 angeschlossen, lief sofort auf nativer uhd auflösung mit 60 fps. Ich bin sehr penibel was pixelfehler angeht, meiner hat nicht einen und auch die ausleuchtungsprobleme habe ich nicht bis auf minimale in den ecken, aber da muss wirklich genau hingeschaut werden. Die bildquali ist mmn atemberaubend und hat einen enormen sprung gemacht zu meinem alten. Unter win 10 auch keine probleme irgend einer art bis jetzt, spiele bisher meistens auf wqhd (wegen der menügrößen), auch alles super.

Ich habe 2 dieser monitore gekauft und bin absolut zufrieden. Ich nutze diese ausschließlich zum normalen arbeiten office etc, nicht zum spielen. Beide monitore laufen bei 4k und 60hz, ein monitor wird über display port der andere über hdmi betrieben. Bei keinen der beiden monitore konnte ich backlight bleeding feststellen. Der fuß könnte etwas stabiler sein, wer jedoch nicht ständig gegen den tisch stößt sollte keine probleme haben. Die dünnen rahmen finde ich sehr schick, wie auch das weiße gehäuse. Aber das ist bekanntlich geschmackssache :-)alles in allem ein top monitor mit einen super preis-/leistung- verhältnis.

+ sieht sehr gut aus+ keine pixelfehler+ hohe qualität+ extrem gute farben- hoher preis- geringe blickwinkel- wackelt schnellden monitor (weißes modell) kann ich jedem weiterempfehlen, der das geld hat. Das bild ist perfekt, nur die blickwinkel sind wie bei vielen monitoren gering.

Aufgrund des wirklich schicken Äußeren hatte ich das gute stück als externen monitor für mein macbook bestellt. Die original apple-monitore werden ja leider eingestellt. Von der optik also definitiv schon einmal ein plus. Auch wenn das “gebürstete” aluminium nur eine ca. 1 mm dicke äußere schicht um einen recht wackeligen plastikstandfuss ist. Wenn er aber einmal steht und der tisch selbst stabil ist, wackelt auch der monitor nicht mehr. Die farben sind großartig (bei modell 3), leider leidet der monitor wie fast alle seiner ipl-vettern am entsprechenden glow bzw. Entsprechend gingen 2 monitore zurück, bis nr. Dafür gibt’s dann auch den abzug. Also monitor für bildbearbeitung und gelegentliches spielen bei 4k durchaus zu empfehlen. In der hoffnung, dass man eines der guten panels erwischt. Anschlusstechnisch mit 1xdisplayport und 2xhdmi durchaus gut, die bedienung über den einzigen knopf geht auch leicht und intuitiv zur hand. Auch aufgrund des preises durchaus zu empfehlen.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Genialer Monitor mit wichtigen Funktionen! Mit PbP und daher besser Ausgestattet als der LG27UD69-W!
  • Ein großartiger 4K-Monitor
  • Sehr gute Qualität

Nachteile

  • Rotstich, Grünstich oder Pfeifen
  • Der Monitor ist nicht neigbar.
  • 1 oder 5 Sterne – es wäre alles möglich

Sehr gut für die augen, sehr angenehm, hell. Alles andere ist auch sehr gut bei diesem gerät. Jp ist viel besser als hier bei amazon. Das gerät ist wirklich hervorragend. Hatte damals verglichen mit dem testsieger von stiftung warentest. Aber dieser hier war für die augen weniger anstrengend, auch wenn man ganztags davorsitzt kein problem.

Habe den bildschirm jetzt ca. Ein halbes jahr und muss sagen ich bin immer noch begeistert. Die farben sind satt, das bild ist hervorragend. Kein ghosting, keine pixelfehler. Auch wenn es in der 4k-Ära aufgrund der größe auch langsam richtig schwierig wird, welche zu finden. Anfangs hatte ich bei der panellotterie etwas pech, zuerst hatte ich einen mit backlight-bleed. Der ersatz war aber wunderbar. Ach wenn meine nvidia-grafikkarte die freesync-funktion leider nicht nutzen kann bin ich echt voll zufrieden.

Aufgrund des testpberichtes von prad. De habe ich mich entschiden diesen monitor zu kaufen. Ich habe mir 2 weitere gekauft und benutze sie bereits ein paar monate und bin zufrieden.

Mein erster monitor mit 27 zoll und ich muss sagen, dass er weder zu groß noch zu klein ist und außerdem eine enorme schärfe vorweißt. Vorab sollte man jedoch wissen – eine leistungsstarke grafikkarte für das “gaming” zu kaufen (am besten vom hause amd, damit freesync sicht lohnt, aber auch ohne freesync läuft der monitor flüssig mit 60hz und hat in den spielen und auch in den browsern eine wunderschöne pixeldichte). Ich besitze den monitor zwar erst seit 2 tagen, jedoch kann ich keine mängel feststellen, abgesehen davon das der fuß nicht sehr stabil mit der plastikumantelung wirkt – wenn das jemanden stört kann man zusätzlich die 100mmx100mm vesa-vorrichtung für eine wand- oder tischhalterung benutzen. Zur bedienung: der bedienknopf unterhalt des rahmen ist etwas gewöhnungsbedürftig mit dem menü, aber schon nach kurzer zeit kommt man damit zurecht und darüberhinaus bietet das menü genügend einstellmöglichkeiten und extras, welche auch in der kaufbeschreibung standen. Für den preis des monitor mit ca. 500 euro lohnt sich jeder der 8,3 millionen pixel – klare kaufempfehlung. Zum bild: handykamera, aber zeigt die größenverhältnisse und man kann die skalierung der icons und leiste sehen.

Hab nun mehrere durch, vom tn panel bis zum ah-ips. Letzten endes konnte mich nur dieser monitor vollends überzeugen. Befeuert wird dieser von einer ps4 pro. 1 stern abzug muss ich geben, da lautsprecher fehlen und scheinbar keine automatische porterkennung (hdmi) vorhanden ist.

Super bild bis auf den schlechten schwarzwert, welcher aber normal ist für ips panel. Ausleuchtung ist top und auch die farben akkurat.

Ich habe viele fehlgriffe gehabt, bis ich diesen monitor fand. Mein altes macbook schafft eine wunderschöne full hd retina auflösung mit 30hz. Ich hatte zweifel ob mich die 30hz stören würden, aber ich wurde vom gegenteil überzeugt. Zum arbeiten und surfen ohne bedenken zu empfehlen.

Nach 2 monaten testen gibt es nur gutes zu berichten. Der monitor wird hauptsächlich als editiermonitor für foto und video benutzt. Srgb wird laut icolor proof zu 102% abgedeckt dazu delta e unter 3, was will man mehr für diesen preis und 4k?für alle ernsthaften print-proofs kommt eh ein anderes modell zum einsatz. Auch für spiele passt der monitor super, es ist natürlich klar, dass er nicht für hohe hz zahlen ausgelegt ist. Aber die spielmodi verbessern das ganze deutlich. Einziges minimales manko: das stromkabel ist etwas merkwürdig konstruiert, der trafo hängt irgendwo in der luft, wenn das kabel am tisch nicht direkt hinter dem monitor herunter geführt werden kann. Top 4k monitor und definitiv ein preis leistungs könig.

Amazon lieferung ist super gelaufen. Zum monitor der liefert eine super bild aber leider sehr viel blacklight für mich zum zocken leider nicht kompatibel mit 1070.

Merkmal der LG 27UD68P-B 68,58 cm (27 Zoll) Computer-Monitor (HDMI, HDCP, DisplayPort, 5ms Reaktionszeit, HD 4k, Pivot Funktion und Neigefuß) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Optimal für anspruchsvolle Office-Umgebungen! Multifunktionalität und detaillierte, präzise Darstellung erleichtern jedes Arbeiten. Ermöglicht wird dies dank PIP-Funktion (Picture-in-Picture) und brillianter IPS-Technologie.
  • Der neue IPS Monitor ermöglicht eine mitreißende Spielerfahrung in 4 k Auflösung. Mit den Gaming Features FreeSync, DAS Mode, Black Stabilizer und Game Mode kommen Gamer voll auf ihre Kosten.
  • Wichtige Funktionen: Farbkalibriert; ergonomischer Standfuß (120mm Höhenverstellung/ 90° drehbares Display); Dynamic Action Sync (DAS); Screen Split Software; Display Port; Game Mode OnScreen Control; Ultra HD 4K; bis zu 60 Hz; AMD FreeSync;
  • Garantie und Lieferung: Garantie nur durch Verkauf und Versand durch Amazon
  • Lieferumfang: Netzkabel, Handbuch auf CD, Treiber – CD, Kurzbedienungsanleitung, HDMI Kabel, DisplayPort Kabel

Produktbeschreibung des Herstellers







27UD68P-B


27UD68-W


32MP58HQ-P


27MU67-B


27UD88-W

Bilddiagonale 68,58 cm / 27 Zoll 68,58 cm / 27 Zoll 80,01 cm / 31,5 Zoll 68,58 cm / 27 Zoll 68,58 cm / 27 Zoll
Displaytyp TFT-LCD Aktiv Matrix mit White LED Backlight TFT-LCD Aktiv Matrix mit White LED Backlight TFT-LCD Aktiv Matrix mit White LED Backlight TFT-LCD Aktiv Matrix mit White LED Backlight TFT-LCD Aktiv Matrix mit White LED Backlight
Auflösung 3840 x 2160 3840 x 2160 1920×1080 3840 x 2160 3840 x 2160
Bildformat 16:9 16:9 16:9 16:9 16:9
Farbdarstellung 1,073 Mrd. (8Bit+FRC) 99% sRGB 1,073 Mrd. (8Bit+FRC) 99% sRGB 16,7 Mio. 1,073 Mrd. (8Bit+FRC) 99% sRGB 1,073 Mrd. (8Bit+FRC) 99% sRGB
Game Mode X
Split Screen
FreeSync X
On Screen Control X
Eingänge DisplayPort 1.2, 2 x HDMI DisplayPort 1.2, 2 x HDMI HDMI, 15 pol. D-SUB DisplayPort 1.2, Mini DisplayPort 1.2, 2 x HDMI DisplayPort 1.2, 2 x HDMI, USB-C

Meine anforderung: ein monitor für bildbearbeitung sowie etwas spielen zwischendurch. Für gelegenheits-gamer optimal. Durch die gute srgb farbraum abdeckung auch für fotobearbeitung geeignet. Zumindest bei meinem gerät ist die ausleuchtung sehr gut. Kein großen lichthöfe zu sehen, kein clouding. Die bedienung ist soweit ok. Abzug gibt es für die verarbeitung. Leider hatte ich mir 3 monitore angeschaut und bei allen war die obere silberne leiste des rahmens nicht 100% gerade, sondern leicht verbogen. Sollte man heutzutage hinbekommen.

Ich habe mich nach langer recherche für diesen monitor entschieden und bin nicht enttäuscht worden. Die lieferung erfolgte fristgemäß, die verpackung war intakt. Der monitoraufbau erfolgte zügig und intuitiv. Die schwarze version des monitors ist meiner meinung nach der weißen vorzuziehen, da dieser einen stabileren stand und eine höhenverstellung aufweist. Auch am lieferumfang gab es nichts auszusetzen, mein benötigtes dp- kabel war dabei. Einer der wichtigsten punkte und eines meiner größten bedenken war, dass ich keine amd- grafikkarte besitze. Somit ist das freesync- feature für mich nicht nutzbar. Ich besitze einezotac geforce gtx 1070 amp. Extreme edition 8gb, welche für 4 k völlig ausreichend ist. Probleme mit tearing konnte ich aber trotzdem komplett eliminieren, indem ich in der nvidia- systemsteuerung vsync auf “schnell” gestellt hatte.

Ich habe diesen monitor als ersatz für meine beiden 14- bzw. 7-jährigen lcd-monitore angeschafft. Ich habe seitdem ein paar led monitore ausprobiert und immer kopfschmerzen nach kurzer zeit verspürt. Doch beim 27ud68p-b von lg habe ich nun mein traummonitor gefunden. Hohe, gestochen scharfe auflösung. Ziemlich augenschonendes arbeiten. Vorkalibrierte farben für das nachbearbeiten meiner raw-bilder. Und das wichtigste: in der windows 10 150%-skalierung haben immer perfekt 2 programme nebeneinander platzmit dem onscreen control von lg kann man perfekt ein programm in die linke bzw. Rechte hälfte ziehen und das programmfenster wird automatisch der grösse angepasst und positioniert. Die fehlenden usb ports finde ich nicht so tragisch und habe mir stattdessen einen usb3-hub mit ladefunktion gekauft.

Habe lange nach einem guten monitor, passend zu meinem system gesucht. Leider gibt es curved+4k noch nicht in einem gerät, daher habe ich mich für 4k entschieden. Der monitor ist hochwertig verarbeitet und wird durch einen standfuss gestützt. Die 27″ sind die äußerste grenze, die ich bei einer sitzentfernung von unter 1m empfehlen würde. An manchen stellen ist er sogar zu groß für spiele bei denen man im sekundenbruchteil mal ein blick auf sein hud werfen muss. Ich muss über die technischen daten denke ich keine großen worte verlieren, die stehen aufgelistet und sind korrekt. Der bildschirm verfügt über tolle realitätsnahe farben und der bildschirmtyp ips gewährleistet, dass man ohne spiegelung auch aus sehr spitzen winkeln noch alles erkennen kann. Als anschlussarten sind hdmi und displayport verwendebar. Alles in allem ein starker bildschirm aus dem hause lg zum akkuraten preis.

Da ich die vielen schlechten bewertungen ehrlich gesagt nicht nachvollziehen kann schreibe ich nun auch mal eine bewertung. Ich arbeite mit einem 6 jahre alten macbook pro und bin ein retina gewohnt und zudem noch grafiker mit schwerpunkt bildbearbeitung. Obwohl mein rechner nur 2560×1600 und das wahrscheinlich nur mit 30hz darstellen kannsind die schriften ab 30cm abstand zum display gestochen scharf (bin kein brillenträger)und der mauszeiger läuft einigermaßen flüssig mit, dürfte bei 60hz dann ausgezeichnet sein. (stört mich aber nicht)zum viel zitierten backlightbleeding kann ich nur sagen, dass ich erst ein referenzbild online stellen wollteaber die handykamera das vieeel zu extrem darstellt. Ja, es ist minimal vorhanden und nur zu sehenwenn man sich sich wirklich auf die suche macht. Selbst das apple retina hat bei mir in einer ecke leichte abweichungen ist mir aufgefallen. Mich stört das bei dem 27ud68-w nicht bzw. Ich muss sagen, dass mich auch das satte schwarz überzeugt,wenn es nicht größtflächig dargestellt wird. Für zocker gibt es wahrscheinlich besseres, zum filme schauen, arbeiten etc. Die farben sind ausgezeichnet moduliert, der grauwert von haus aus schön neutral,ohne den monitor groß nachzustellen oder kalibrieren zu müssen. Das kalibrieren geht übrigens überraschend einfach und gut. Pixelfehler hab ich noch keinen einzigen entdeckt. Die blickwinkelstabilität ist beim retina einen tick besser wenn man ganz von der seite reinschaut und der schwarzwert schon noch ca 10% tiefer. Aber das ist schon jammern auf höchstem niveau, fällt nur auf wenn man große flächen penibel vergleicht.

Ich nutze den monitor zusammen mit einem mac und bin mit der farblichen darstellung und der pixeldichte zufrieden. Auch das allgemeine design des monitors, erfüllt fast meine erwartungen. Positiv ist zu sehen, dass es keine bedienelemente auf der front des bildschirms gibt und auch seitlich nichts in irgendeiner art und weise heraussticht. Der dezent platzierte steuerknopf auf der geräteunterseite ist dennoch leicht zu finden und zu nutzen. Persönlich gefällt mir allerdings der rand des monitors nicht – auf den bildern schien dieser einfach dünner. Außerdem ist mir unerklärlich, wieso man diesen zumindest am unteren, so oder so dickeren rand, nicht versucht hat zu verstecken. Für meinen geschmack ist die helligkeit außerdem zu hoch und kann leider nur minimal eingestellt werden. Mit fehlt eine funktion, wie bei samsung monitoren, um die hintergrundbeleuchtung abzudunkeln. Backlight-bleeding ist vorhanden, allerdings minimal und nicht störend.

Wer keine profi-kalibrierungshardware zur hand hat, sollte das kostenlose programm quickgamma ausprobieren, damit lässt sich zumindest der gamma-wert gut kalibrieren, was einen enormen unterschied für grafik, foto und filmdarstellung macht. Die farbwerte sind schon von haus aus recht gut kalibriert. + sehr gutes panel für den preis (farbraum, ausleuchtung, alles wie >500€ klasse)+ gut entspiegelt+ schön schmaler rahmen fast ohne außeres bezel+ innenrahmen hinterm glas, dadurch gut zu reinigen+ led lässt sich im betrieb auf “aus” schalten+ osd mit sehr gut zu bedienenden joystick unter der bildschirmmitte+ gute onboard einstellmöglichkeiten für grafiker genauso wie gamer und filmkonsumenten (farbjustierung, superresolution, schärfe, freesync, responsetime, blackstabilizer)o kabelführung naja- der schirm ist durch berühren seitlich schnell zum wackeln zu bringen- durch das panel gibt es (größen- und technologiebedingt) ein leichtes aufhellen in den ecken, wenn der hintergrund komplett schwarz ist- wer nicht für die teurere variante (27ud88-w) schwer in die tasche greifen will, hat hier leider keinen höhenverstellbaren ständer- wer nicht die teurere variante nimmt (27ud88-w), kann auch keine usb-hubs erwarten- led blinkt unnötig im standby (kann man aber mit zweimal osd-joystick zu sich ziehen schnell ausschalten)ich nutze den screen mit win7 auf 200% textskalierung und kann gut damit arbeiten. Zum fotos sortieren brauche ich eine brille, um die feinen details zu erkennen, aber dann kann man sie erkennen.Unschärfe – direkt sichtbar. Zur bild- und grafikbearbeitung sehr schön. Bei älteren programmen macht sich manchmal die kleine symbolgröße auf 4k etwas ärgerlich bemerkbar, dafür genießt man aber eben auch eine tolle pixeldichte, große arbeitsflächen beim videoschnitt, klare textkanten im alltagsgebrauch und multi-window-nutzung zum ordnen, korrigieren usw. Die verdiente bestnote gibts auch bei den experten von prad. Ich behaupte wer mehr will, muss mindestens 200€ mehr investieren oder noch ein jahr warten.

Nach anfänglicher begeisterung über den 27ud68 (ich benutze ihn mit macos sierra, [email protected]), hat sich inzwischen eine gewisse ernüchterung eingestellt. Die starken lichthöfe bei dunklen hintergrund kann ich am ehesten verschmerzen, da ich nicht spiele, den monitor zum arbeiten am tage nutze und die helligkeit auf 70% heruntergefahren habe (srgb). Da ich aber auch fotos bearbeite, stört mich die ungleichmässigkeit der farbdarstellung, sozusagen leicht unterschiedliche farbtemperatur, je nach position auf dem bildschirm. Mir ist es schon klar – ist ein consumer-monitor, kein spezieller bildbearbeitungsmonitor – trotzdem schade.

Ich habe mir natürlich vor dem kauf die anderen rezensionen durchgelesen und tat mich erst schwer, diesen monitor zu bestellen. Oft ist hier nämlich von ips glowing oder backlight bleeding die rede. Als computer nutze ich ein 13″ macbook pro aus 2015 und da dies ein retina display besitzt, musste natürlich auch ein 4k monitor her. Verbunden habe ich dies über den displayport anschluss, also nutze ich die 60hz bei voller auflösung. Das bild und vor allem die farben sind wirklich unglaublich und es ist ein ganz neues gefühl, sein macbook zu bedienen, da alles nun viel größer ist. Durch die zahlreichen skalierungsoptionen des macbooks habe ich mich letztendlich für die große standardauflösung entschieden, da mir alles andere zu klein erschien. Man spürt schon kleine leistungseinbußen, vor allem wenn man eine skalierte auflösung einstellt, aber es hält sich alles im rahmen und es ist viel besser als ich es erwartet habe. Mit der mitgelieferten cd kann man sich zudem noch das onscreen menü installieren (auch für mac) um zahlreiche einstellungen direkt am bildschirm vornehmen, ohne erst über den joystick ins menü zu gehen. Leider bin auch ich vom backlight bleeding betroffen. Dies ist aber so minimal, dass ich mich für diesen günstigen preis nicht beschweren möchte.

Ich hatte mir diesen monitor damals zu einer amd grafikkarte geholt und betreibe ihn derweil an einer nvidia egpu. Team fortress 2 läuft bei mir vollkommen zufriedenstellend. Die ausleuchtung ist bei meinem exemplar ok, pixelfehler konnte ich in den letzten 18 monaten keine entdecken. Die menüführung hat einen gute ux und ist eigentlich selbsterklärend. Stromverbrauch, bildqualität, vesa 100 halterung, alles drin, alles dran und der ‘real estate” ist schon schön bei 27″ mit 4k. Ich würde niemals mehr weniger wollen – empfehle aber einen schwanenhals.

Vorab zur beurteilung des panels:ich habe zu beginn mehrere testprogramme (pixelfehler-test, bleeding etc. ) durchlaufen lassenund zum schluß noch mit der lupe jeden zentimeter genau abgesucht. Also bei meinem monitor, keinerlei grund zu irgendwelchen beanstandungen. Alles tophabe auch keine “nervige töne beim anschalten” bemerkt.Es macht eine zehntel sekunde “piep” und das war”s auch schonund wenn es trotzdem jemand stören sollte?. Fertigviele fragen sich auch, was ist denn der unterschied zwischen dem lg27ud68 und dem lg27ud69?es gibt einige antworten von usern, demnach es keinerlei unterschiede gäbe, aber meiner meinung nach, sind diese falsches stimmt zwar das der “69er” der neuere typ ist, aber es stimmt nicht, daß da keine nennenswerten unterschiede wärenganz im gegenteil. Ich benötige nämlich eine funktion die nur wenige monitore haben und zwar “pbp”pbp bedeutet picture-by-picture. Dank picture-by-picture lassen sich zwei computer an denselben monitor anschließen und beide desktops simultan auf einem zweigeteilten bildschirm betrachten. Schließen sie zum beispiel laptop und desktop pc an und arbeiten sie mit beiden – sie sehen alles auf einen blick.

Der monitor macht fraglos ein super bild (kein vergleich mit meinem alten tn panel), auch verarbeitung und menü-bedienung machen einen sehr guten eindruck. Trotzdem bin ich im nachhinein nur halb zufrieden mit dem kauf. Ich hatte mir einfach mehr “wow-effekt” von der 4k-auflösung versprochen. Der sichtbare unterschied bei hochauflösenden fotos oder 4k-videos ist auf einem 27″-display einfach recht gering, weil auch full hd hier bereits eine recht hohe pixeldichte aufweist, und die vielen zusätzlichen details bei 4k einfach sehr klein und daher kaum sichtbar sind. Ich denke die technologie kann ihre stärke erst so richtig bei größeren displays ausspielen, und hätte mir daher im nachhinein lieber ein 32″-gerät gekauft.

Nachdem ich mich monate in hardwareforen durchgelesen habe und mit anderen 4k monitoren vergleichen konnte, habe ich mich durchgerungen diesen 4k monitor zu kaufen. Vorweg: ich habe den monitor nach 3 tagen wieder zurückgeschickt. Hinweis: amazon unterscheidet nur zwischen der schwarzen und der weißen version des bildschirms. Der preisunterschied ist deutlich. Tut euch selbst den gefallen und nehmt die schwarze version. Abgesehen von der farbe hat diese einen deutlich besseren standfuß. Nicht nur ist dieser höhenverstellbar mit pivot-funktion, er wackelt auch nicht. Bei der weißen version soll der ganze bildschirm wackeln, wenn man mal kurz an den tisch kommt. Das ist dort ein hauptkritikpunkt.Es geht also bei den beiden versionen bei weitem nicht nur um die farbe.

Ich weiß (leider) von meinem fernseher genau was backlight-bleeding ist. Fast hätte ich mich von den horror-bildern abhalten lassen diesen monitor zu kaufen. Also mach ich als erstes den test, in dunklem raum, mit einem schwarzen filmchen. Das ergebnis war noch viel besser als erwartet. Absolut schwarzer bildschirm, kein backlight-bleeding, wirklich viel besser als erwartet. Mal sehen was mein handy daraus macht, kamera an und siehe da, sieht fast so aus wie auf den horror-bildern. Fazit: nicht von bildern beeinflussen lassen die mit irgendwelchen handy abfotografiert sind. Das funktioniert nichtansonsten gibt es nicht viel zu sagen. Das bild ist einfach genial, die farben und auflösung lassen meinen tn-panel so dermaßen alt aussehen obwohl auch mein tn zu den besseren bildschirmen gehört.

Ich verwende den monitor mit einen laptop hp über hdmi und einen mac book pro über den display port. Befestigung ist nicht so stabil aber mich stört es nicht. Ist der zweite monitor leider beim ersten einen kleinen klinkebuchsenfehler4k funktioniert reibungslos.

Ich habe den monitor eingeschickt, da die hintergrundbeleuchtung an einer stelle ausgefallen ist, außerdem hat der monitor sehr helle flecken wenn das bild sehr dunkel ist. Monitor von lg und bisher war jeder monitor günstig und selbst die 6 jahre alten laufen heute immer noch ohne fehler. Dieser monitor ist eine absolute schande für lg. Nachtrag:panel wurde getauscht, clouding und der dunkle fleck in der hintergrundbeleuchtung sind weg. Das bild ist jetzt besser als am anfang. Deshalb gibt es jetzt 4 sterne.

So und ähnlich waren die worte, die meine tochter, die den monitor zu weihnachten bekam, benutzte. Also ein produkt, was auf ganzer linie überzeugt. Aber ich bin von lg auch nichts anderes gewohnt ;).

Für einen 4k monitor für das geld top. Super scharfes bild, die farben sind klasse und es gab auch keinerlei produktionsfehler. Wenn man auf der suche nach einem guten und günstigen 4k monitor ist, der auch farben sehr genau und original darstellt, dann kann ich diesen hier nur empfehlen.

Mit sehr, sehr guten farben aus der box heraus (kommt mit blatt das die werkskalibrierung bescheinigt). Einsatz am macbook pro 15 zoll (mitte 2015) über displayportich hab ihn aus zwei gründen trotzdem nicht behalten:#1 meine augen wurden müde. Obwohl ich die skalierung in macos je nach tätigkeit anpasste wurden meine augen trocken und müde. Es dürfte wohl an der entspieglung liegen. Ich hatte das schon mal bei einem dell 27 zoll vor ein paar jahren. Der hatte eine ganz krasse, “kristallinische” entspiegelungsschicht die fast aussah wie eine zuckerschicht. Das war beim lg bei weitem nicht so stark aber doch gerade bei weißflächen sichtbar (besonders beim scrollen). Es ist vermutlich etwas das 99% der menschen nicht stört. Meine augen scheinbar schon.

Lieferung:der monitor kam sicher und gut verpackt in einer großen verpackung an. Die standfußmontage war auch sehr simple und für jeden ohne schraubenzieher oder bohrer möglich. 2 sowie das netzteil mit stromkabel waren ebenso mitgeliefert. Was auf jedenfall ein großes plus istund natürlich waren auch handbuch+anleitung enthalten jedoch nur in der englischen sprache. Also am versand erstmal nichts zu meckernbildqualität:ich denke mal die meisten werden ( in betracht ziehen) sich dieses gerät wegen seiner 4k auflösung und der rgb farb range zu kaufen. Und hier muss ich sagen das der monitor jeden cent wert war.Einmal (per mitgelieferten hdmi 2. 0) an graka angeschlossen und mit dem sehrkomfortablen menü-stick die rgb option aktiviert. Da bild ist sehr scharf sowie farbreich und somit ein traum für bildbearbeiter wie mich. Und auch mit dem windows scale lief es besser als gedacht. Ergonomie:und wenn man nun diese ganzen positiven punkte aufzählt und dann den dafür relativ niedrigen preis bedenkt dann fragt man sich dochwo wurde gesparrt?.

Ja es ist keine eizo, und nein das hätte ich ich nicht erwartet aber. Warum bekommt man für 450€ bei einem ips panel welches ganz klar nicht für den facebook user gedacht ist kein homogen ausgeleuchtetes panel. Die farben sind fantastisch, als apple user mit einer gt980 ti, mehr als zu frieden. Die dpi konnten im betriebssystem toll eingestellt werden (über die auflösung), der bildschirm hat immer in der nativen auflösung gearbeitet, ohne dass man eine lupe benötigte um den text zu lesen. Das habe ich getestet in dem ich einen screenshot in jeder auflösung möglichkeit gemacht hatte (immer 3840×2160)leider musste ich auch fest stellen dass ein uhd monitor mit 27zoll als arbeitsmonitor überhaupt keinen sinn ergibt, da würde ich empfehlen mindestens erst ab 32zoll zu investieren. Fazit:monitor geht zurück auf grund schlechter ausleuchtung, da ich ihn für meinen schnittplatz verwenden möchte und schwarz zu sehr variiertzweiter negativ punkt ist die oberflächen beschaffenheit welche zu sehr reflektiert im vergleich zu meinem alten lg flatron.

Wenn es rein um die bildqualität gehen würde, verdient der monitor 5 sterne. Superscharf, schönes design. Bei normalen lichtverhältnissen einfach top. Nun das aber:mir und meiner familie ist der monitor viel zu grell, insbesondere in den abendstunden. Auch wenn ich den wert der helligkeit auf „0“ stelle und den kontrast stark abmindere geht es zwar, ein wechsel zw. Verschieden presets ist einfach nicht schnell möglich. Zumal auch nur der „game mode“ über die schnellauswahl ansteuerbar ist. Mir ist das einfach viel zu umständlich immer wieder in das menü zu gehen oder via software situationsabhänig alles einzustellen. Ich habe auch permanent das gefühl, dass meine augen schmerzen und „trotz“ schönen bild, es meinen augen auf dauer nicht gut tut.

Ich habe den bildschirm seit ein paar tagen und nach einigen tests kann ich diesen 4k bildschirm empfehlen. Habe ihn über ein displayport-zu-typc kabel an meinem laptop angeschlossen. Er kommt vor kalibriert und solide verarbeit. Die ausleuchtung ist zumindest bei meinem modell, homogen und der blickwinkel bis 170° stabil. Wer noch etwas mehr farbverbindlichkeit benötigt kann das über eine densitometer machen. Gut ist das er über eine pivot-funktion verfügt und somit lässt er sich auch im hochformat benutzen. Leider kann man ihn *nicht* nach recht oder links schwenken. Als hobbyfotograf habe ich darauf geachtet das die farben die der monitor anzeigt brauchbar für eine ordentliche weiterverarbeitung sind. Natürlich hat ein monitor in der preisklasse seine grenzen. Profis werden sich eh nach anderen modellen umschauen.

Besten LG 27UD68P-B 68,58 cm (27 Zoll) Computer-Monitor (HDMI, HDCP, DisplayPort, 5ms Reaktionszeit, HD 4k, Pivot Funktion und Neigefuß) schwarz Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
LG 27UD68P-B 68,58 cm (27 Zoll) Computer-Monitor (HDMI, HDCP, DisplayPort, 5ms Reaktionszeit, HD 4k, Pivot Funktion und Neigefuß) schwarz
Rating
4,0 of 5 stars, based on 76 reviews

One thought on “LG IT Products LG 27UD68P-B 68 Test- MacBook Pro Retina Mid 2012

  1. Rezension bezieht sich auf : LG 27UD68P-B 68,58 cm (27 Zoll) Computer-Monitor (HDMI, HDCP, DisplayPort, 5ms Reaktionszeit, HD 4k, Pivot Funktion und Neigefuß) schwarz

    Zu aller erst ich habe den monitor hier als warehousedeal gekauft. Bildqualität top leider hat er die folgenden mängel:Über hdmi 2. 0 zeigt er leider nur 30hz an das heisst absolut unbrauchbar da das bild nur ruckelt bei schnellen bewegungen mauszeiger scrollen etc. 2 startet der monitor zeigt den windows ladeschirm, aber er fällt kurz danach in den standby und zeigt nix an auch ein umschalten der eingänge bringt nix. Nur ein kompletter pc neustart erwirkt eine ausgabe des bildes. Über dp erfolgt keine tonausgabe die systemsteuerung zeigt aber ein lg audiodevice an.
  2. Rezension bezieht sich auf : LG 27UD68P-B 68,58 cm (27 Zoll) Computer-Monitor (HDMI, HDCP, DisplayPort, 5ms Reaktionszeit, HD 4k, Pivot Funktion und Neigefuß) schwarz

    Zu aller erst ich habe den monitor hier als warehousedeal gekauft. Bildqualität top leider hat er die folgenden mängel:Über hdmi 2. 0 zeigt er leider nur 30hz an das heisst absolut unbrauchbar da das bild nur ruckelt bei schnellen bewegungen mauszeiger scrollen etc. 2 startet der monitor zeigt den windows ladeschirm, aber er fällt kurz danach in den standby und zeigt nix an auch ein umschalten der eingänge bringt nix. Nur ein kompletter pc neustart erwirkt eine ausgabe des bildes. Über dp erfolgt keine tonausgabe die systemsteuerung zeigt aber ein lg audiodevice an.
  3. Rezension bezieht sich auf : LG 27UD68P-B 68,58 cm (27 Zoll) Computer-Monitor (HDMI, HDCP, DisplayPort, 5ms Reaktionszeit, HD 4k, Pivot Funktion und Neigefuß) schwarz

    Der monitor ist nicht neigbar. Damit ist er für den normalen einsatz auf dem schreibtisch nicht zu gebrauchen. Der blickwinkel stimmt nicht. Das gerät könnte gut karriere als fernseher machen; das bild ist okay, das design sehr gefällig.
    1. Der monitor ist nicht neigbar. Damit ist er für den normalen einsatz auf dem schreibtisch nicht zu gebrauchen. Der blickwinkel stimmt nicht. Das gerät könnte gut karriere als fernseher machen; das bild ist okay, das design sehr gefällig.
  4. Rezension bezieht sich auf : LG 27UD68P-B 68,58 cm (27 Zoll) Computer-Monitor (HDMI, HDCP, DisplayPort, 5ms Reaktionszeit, HD 4k, Pivot Funktion und Neigefuß) schwarz

    Ich habe den 4k monitor lg 27 ud 68 -w an mein 4k hp spectre x 360 15 bl 102 ng notebook über hdmi angeschlossen. Trotzdem kann ich damit keine 4k blue ray filme über den monitor wiedergeben, während am pc display alles passt. Normale hd blue ray filme werden wiedergegeben. Lg service hotline unterstützt der monitor den kopierschutz hdcp 2. Dieser umstand wird nirgends erwähnt. Ebenso ,dass der monitor nicht hdr fähig ist. Und das bei einem 4k monitor????.
    1. Ich habe den 4k monitor lg 27 ud 68 -w an mein 4k hp spectre x 360 15 bl 102 ng notebook über hdmi angeschlossen. Trotzdem kann ich damit keine 4k blue ray filme über den monitor wiedergeben, während am pc display alles passt. Normale hd blue ray filme werden wiedergegeben. Lg service hotline unterstützt der monitor den kopierschutz hdcp 2. Dieser umstand wird nirgends erwähnt. Ebenso ,dass der monitor nicht hdr fähig ist. Und das bei einem 4k monitor????.
      1. Ich habe das teil zurück gegeben, da es eine woche später bei amazon schon billiger angeboten wurde und amazon nicht bereit war, den preis anzupassen. Danke für die rücksendemöglichkeit, aber nicht für die preisgestaltung. Lg ist meine marke, die monitore sind zu empfehlen. Mangel bleibt aber beim lg 27ud68-w, dass der monitor nicht höhenverstellbar ist.
  5. Rezension bezieht sich auf : LG 27UD68P-B 68,58 cm (27 Zoll) Computer-Monitor (HDMI, HDCP, DisplayPort, 5ms Reaktionszeit, HD 4k, Pivot Funktion und Neigefuß) schwarz

    Ich habe das teil zurück gegeben, da es eine woche später bei amazon schon billiger angeboten wurde und amazon nicht bereit war, den preis anzupassen. Danke für die rücksendemöglichkeit, aber nicht für die preisgestaltung. Lg ist meine marke, die monitore sind zu empfehlen. Mangel bleibt aber beim lg 27ud68-w, dass der monitor nicht höhenverstellbar ist.
  6. Rezension bezieht sich auf : LG 27UD68P-B 68,58 cm (27 Zoll) Computer-Monitor (HDMI, HDCP, DisplayPort, 5ms Reaktionszeit, HD 4k, Pivot Funktion und Neigefuß) schwarz

    Kurzum ich wollte meinen 4 jahre alten philips fhd tn bildschirm gegen diesen lg 4k ips bildschirm austauschen. Der lg wurde jedoch wieder als “defekt” zurück gesandtgrund:farben, sowie schärfe sind absolut prächtig beim lg, jedoch kann man sich das ganze schenken wenn die ausleuchtung totaler “mist” ist. Mein lg hatte in beiden unteren ecken große lichthöfe welche den blickwinkel verfälschten sowie die farben. 2 wochen nutzen ein weiterer lichthof in der oberen li. Mein 4 jahre alter philips sieht nach nun wohl vielen betriebsstunden nicht so schlimm aus. Wohlgemerkt, es handelt sich bei diesen um ein tn. Verarbeitung:der bildschirm besteht aus relativ billigen und dünnen plastik.
  7. Rezension bezieht sich auf : LG 27UD68P-B 68,58 cm (27 Zoll) Computer-Monitor (HDMI, HDCP, DisplayPort, 5ms Reaktionszeit, HD 4k, Pivot Funktion und Neigefuß) schwarz

    Kurzum ich wollte meinen 4 jahre alten philips fhd tn bildschirm gegen diesen lg 4k ips bildschirm austauschen. Der lg wurde jedoch wieder als “defekt” zurück gesandtgrund:farben, sowie schärfe sind absolut prächtig beim lg, jedoch kann man sich das ganze schenken wenn die ausleuchtung totaler “mist” ist. Mein lg hatte in beiden unteren ecken große lichthöfe welche den blickwinkel verfälschten sowie die farben. 2 wochen nutzen ein weiterer lichthof in der oberen li. Mein 4 jahre alter philips sieht nach nun wohl vielen betriebsstunden nicht so schlimm aus. Wohlgemerkt, es handelt sich bei diesen um ein tn. Verarbeitung:der bildschirm besteht aus relativ billigen und dünnen plastik.
    1. Die bildqualität dieses modells ist sehr schlecht. Es sieht aus wie ein tn-panel. The picture is imac vs lg 4k.
      1. Die bildqualität dieses modells ist sehr schlecht. Es sieht aus wie ein tn-panel. The picture is imac vs lg 4k.
  8. Rezension bezieht sich auf : LG 27UD68P-B 68,58 cm (27 Zoll) Computer-Monitor (HDMI, HDCP, DisplayPort, 5ms Reaktionszeit, HD 4k, Pivot Funktion und Neigefuß) schwarz

    Vorweg:wir haben die monitore bestellt, da wir unser büro mit vier neuen monitoren ausstatten wollten. Zwei arbeitsplätze mit je zwei monitoren. Dazu kommt eine ersatzlieferung mit zwei weiteren monitoren. Insgesamt konnte ich also sechs monitore testen. Ich hätte diese sehr gerne behalten, denn diese sind optisch sehr schön und die einstellungen sind kinderleicht zu bedienen. Aber egal welche der monitore wir nebeneinander gestellt haben, immer hat etwas nicht gepasst. Zwei stück hatten einen rotstich. Zwei monitore pfeifen leicht. (für mich ist konzentriertes arbeiten in ruhigen räumen ein muss.
  9. Rezension bezieht sich auf : LG 27UD68P-B 68,58 cm (27 Zoll) Computer-Monitor (HDMI, HDCP, DisplayPort, 5ms Reaktionszeit, HD 4k, Pivot Funktion und Neigefuß) schwarz

    Vorweg:wir haben die monitore bestellt, da wir unser büro mit vier neuen monitoren ausstatten wollten. Zwei arbeitsplätze mit je zwei monitoren. Dazu kommt eine ersatzlieferung mit zwei weiteren monitoren. Insgesamt konnte ich also sechs monitore testen. Ich hätte diese sehr gerne behalten, denn diese sind optisch sehr schön und die einstellungen sind kinderleicht zu bedienen. Aber egal welche der monitore wir nebeneinander gestellt haben, immer hat etwas nicht gepasst. Zwei stück hatten einen rotstich. Zwei monitore pfeifen leicht. (für mich ist konzentriertes arbeiten in ruhigen räumen ein muss.
    1. Toller monitor, hat sogar meine erwartung übertroffen. Nutze den monitor am macbook pro und am windowsrechner. Super bild optimale auflösung, einfach perfekt.
      1. Toller monitor, hat sogar meine erwartung übertroffen. Nutze den monitor am macbook pro und am windowsrechner. Super bild optimale auflösung, einfach perfekt.
  10. Ich habe ihn mir gekauft, da er laut prad sehr gute bewertungen erhalten hat. Das bild ist der hammer und kann in jeglicher hinsicht überzeugen. Backlightbleeding habe ich keins, auch keins der anderen hier bewerteten probleme.
  11. Rezension bezieht sich auf : LG 27UD68P-B 68,58 cm (27 Zoll) Computer-Monitor (HDMI, HDCP, DisplayPort, 5ms Reaktionszeit, HD 4k, Pivot Funktion und Neigefuß) schwarz

    Ich habe ihn mir gekauft, da er laut prad sehr gute bewertungen erhalten hat. Das bild ist der hammer und kann in jeglicher hinsicht überzeugen. Backlightbleeding habe ich keins, auch keins der anderen hier bewerteten probleme.
  12. Rezension bezieht sich auf : LG 27UD68P-B 68,58 cm (27 Zoll) Computer-Monitor (HDMI, HDCP, DisplayPort, 5ms Reaktionszeit, HD 4k, Pivot Funktion und Neigefuß) schwarz

    Der bildschirm war scheinbar schon benutzt, denn er kam mit kratzer und fehlender schutzfolie auf dem panel. Zudem ist die befestigung des monitors mit zwei kleinen schrauben an einem plastikfuß recht windig, der bildschirm wackelt daher die ganze zeit, was dauerhaftes arbeiten sehr anstrengend macht. Der bildschirm geht daher leider zurück.
    1. Der bildschirm war scheinbar schon benutzt, denn er kam mit kratzer und fehlender schutzfolie auf dem panel. Zudem ist die befestigung des monitors mit zwei kleinen schrauben an einem plastikfuß recht windig, der bildschirm wackelt daher die ganze zeit, was dauerhaftes arbeiten sehr anstrengend macht. Der bildschirm geht daher leider zurück.
  13. Rezension bezieht sich auf : LG 27UD68P-B 68,58 cm (27 Zoll) Computer-Monitor (HDMI, HDCP, DisplayPort, 5ms Reaktionszeit, HD 4k, Pivot Funktion und Neigefuß) schwarz

    Das design sowie die farben und die auflösung sind vollkommen ok. Nur leider ist die reaktionszeit des bildschirmes eine einzige katastrophe. Ich verwende derzeit ein ganz aktuelles macbook pro.
  14. Rezension bezieht sich auf : LG 27UD68P-B 68,58 cm (27 Zoll) Computer-Monitor (HDMI, HDCP, DisplayPort, 5ms Reaktionszeit, HD 4k, Pivot Funktion und Neigefuß) schwarz

    Das design sowie die farben und die auflösung sind vollkommen ok. Nur leider ist die reaktionszeit des bildschirmes eine einzige katastrophe. Ich verwende derzeit ein ganz aktuelles macbook pro.
  15. Rezension bezieht sich auf : LG 27UD68P-B 68,58 cm (27 Zoll) Computer-Monitor (HDMI, HDCP, DisplayPort, 5ms Reaktionszeit, HD 4k, Pivot Funktion und Neigefuß) schwarz

    Dieser monitor scheint in seinem preissegment der beste zu sein, wenn man nur nach der produktbeschreibung geht. Deswegen habe ich die schlechten bewertungen ignoriert und ihn mir bestellt. Leider gibt es diese bewertungen nicht zu unrecht:mein erster monitor hatte einen blauen farbfleck, ca. 5x10cm groß in der mitte des monitors. Dieser ist nicht nur auf weißem hintergrund, sondern praktisch immer störend aufgefallen. Mein zweiter monitor hatte scheinbar keine fehler, bis ich mir einen bond-film mit schwarzen balken oben und unten angesehen habe. Dabei ist mir ein sehr unangenehmes backlight bleeding aufgefallen. Einen dritten monitor habe ich mir nicht angetan, andere haben dieses spiel wohl mit bis zu 4 monitoren mitgemacht.
    1. Dieser monitor scheint in seinem preissegment der beste zu sein, wenn man nur nach der produktbeschreibung geht. Deswegen habe ich die schlechten bewertungen ignoriert und ihn mir bestellt. Leider gibt es diese bewertungen nicht zu unrecht:mein erster monitor hatte einen blauen farbfleck, ca. 5x10cm groß in der mitte des monitors. Dieser ist nicht nur auf weißem hintergrund, sondern praktisch immer störend aufgefallen. Mein zweiter monitor hatte scheinbar keine fehler, bis ich mir einen bond-film mit schwarzen balken oben und unten angesehen habe. Dabei ist mir ein sehr unangenehmes backlight bleeding aufgefallen. Einen dritten monitor habe ich mir nicht angetan, andere haben dieses spiel wohl mit bis zu 4 monitoren mitgemacht.
      1. Das schriftbild dieses monitors ist an meinem mac absolut scharf, die seitlichen vier ränder (von mac-schreibtischfläche bis zur aussenseite des monitors) betragen jeweils runde 9mm und sind für mich persönlich zum betrieb mehrerer monitore ausreichend. Diesen monitor kann ich absolut an jedem weiter empfehlenmeine kritikpunkte am monitor:- bei erschütterungen am schreibtisch wackelt er sehr stark- er hat keine lautsprecher verbaut (das war mir vorhin schon klar, jedoch hätte man hier besser welche verbaut und den preis entsprechend angepasst).
  16. Das schriftbild dieses monitors ist an meinem mac absolut scharf, die seitlichen vier ränder (von mac-schreibtischfläche bis zur aussenseite des monitors) betragen jeweils runde 9mm und sind für mich persönlich zum betrieb mehrerer monitore ausreichend. Diesen monitor kann ich absolut an jedem weiter empfehlenmeine kritikpunkte am monitor:- bei erschütterungen am schreibtisch wackelt er sehr stark- er hat keine lautsprecher verbaut (das war mir vorhin schon klar, jedoch hätte man hier besser welche verbaut und den preis entsprechend angepasst).
  17. Rezension bezieht sich auf : LG 27UD68P-B 68,58 cm (27 Zoll) Computer-Monitor (HDMI, HDCP, DisplayPort, 5ms Reaktionszeit, HD 4k, Pivot Funktion und Neigefuß) schwarz

    Nachdem meine alten lg 24″-tn-bildschirme langsam in die jahre gekommen sind und sich die technik seitdem deutlich weiterentwickelt hat, wollte ich diese bildschirme durch neue 27″ 4k ersetzen. Nachdem ich mit lg bisher immer gute erfahrungen gemacht habe (handy, fernseher,. Sind bei mir auch lg) und der monitor gerade im angebot war, habe ich erfreut zugeschlagen. Nach der installation und einigen versuchen erfolgte dann schnell die erste ernüchterung. Die farben waren völlig blaustichig – dabei ist blau die anstrengendste farbe für die augen. Mit einigen anleitungen und hinweisen von testseiten (die diesen bildschirm durchwegs positiv bewerten), habe ich versucht die farben korrekt einzustellen. Trotzdem hatte ich nie das gefühl, dass die farben besser wirken als auf meinen alten monitoren, sondern ganz im gegenteil. Da bin ich selbst von meinen samsung ips-billigbildschirmen im büro deutlich besseres gewöhnt. Dazu kommt, dass gerade mal in 2 profilen die farben sinnvoll einzustellen sind. Die anderen profile sind bis auf helligkeit und kontrast so gut wie starr und nicht änderbar.
    1. Nachdem meine alten lg 24″-tn-bildschirme langsam in die jahre gekommen sind und sich die technik seitdem deutlich weiterentwickelt hat, wollte ich diese bildschirme durch neue 27″ 4k ersetzen. Nachdem ich mit lg bisher immer gute erfahrungen gemacht habe (handy, fernseher,. Sind bei mir auch lg) und der monitor gerade im angebot war, habe ich erfreut zugeschlagen. Nach der installation und einigen versuchen erfolgte dann schnell die erste ernüchterung. Die farben waren völlig blaustichig – dabei ist blau die anstrengendste farbe für die augen. Mit einigen anleitungen und hinweisen von testseiten (die diesen bildschirm durchwegs positiv bewerten), habe ich versucht die farben korrekt einzustellen. Trotzdem hatte ich nie das gefühl, dass die farben besser wirken als auf meinen alten monitoren, sondern ganz im gegenteil. Da bin ich selbst von meinen samsung ips-billigbildschirmen im büro deutlich besseres gewöhnt. Dazu kommt, dass gerade mal in 2 profilen die farben sinnvoll einzustellen sind. Die anderen profile sind bis auf helligkeit und kontrast so gut wie starr und nicht änderbar.
  18. Rezension bezieht sich auf : LG 27UD68P-B 68,58 cm (27 Zoll) Computer-Monitor (HDMI, HDCP, DisplayPort, 5ms Reaktionszeit, HD 4k, Pivot Funktion und Neigefuß) schwarz

    It was great till i found out that it had the wors backlight bleed and ips glow ever.
  19. Rezension bezieht sich auf : LG 27UD68P-B 68,58 cm (27 Zoll) Computer-Monitor (HDMI, HDCP, DisplayPort, 5ms Reaktionszeit, HD 4k, Pivot Funktion und Neigefuß) schwarz

    It was great till i found out that it had the wors backlight bleed and ips glow ever.

Comments are closed.