PC-Gehäuse

SilverStone Technology Stone SST-RVZ03W – Raven Mini-ITX Gaming Computer Gehäuse Test- qualitativ hochwertiges – vor allem durchdachtes Gehäuse

Ich habe in diesem kasten folgendes eingebaut:asrock h370m-itx/acintel core i7 8700palit nvidia gtx1070 (kühler von arctic: accelero xtreme iii)corsair vengeance lpx 2666mhz 16gbsamsung 970 evo 250gbcrucial mx500 500gbwd black mobile 1 tbbe quiet. Netzteil 530w (altes model, bj. 2010)die temperaturen im office modus sind absolut normal. Knappe 40°c und kaum hörbar. Die gehäuselüfter sind nicht installiert da der abstand zu den lüftern danach zu gering war. Bei auslastung bei spielen zum beispiel erreichen cpu, grafikkarte und mainboard knappe 60°c. Dabei ist ganz wichtig zu beachten dass die grafikkarte die temperatur auf die festplatten direkt über dem gpu chip übertragt. Man sollte darauf achten mechanische platten nicht an dieser stelle unterzubringen. Für den dauerbetrieb vermute ich dass die temperaturen für festplatten zu viel sind.

Der lüfter läuft ruhig auf einem i7 prozessor. Kann mich bisher nicht beklagen. Deswegen von mir auch die 5 sterne.

Genau richtig als multimedia spiele pc für das wohnzimmer – lange grafikkarten werden um 90grad gewinkelt mit verbaut, eine slimline wakü vom gleichen hersteller paßt gut in das gehäuse zur cpu kühlung auf einem mini itx mainboard, normale atx netzteile können verbaut werden (achtung, unbedingt auf kabelmanagement , also entfernbare kabel achten. Sonst zu eng) – sieht auch noch schick aus.

Der einbau war zwar ein wenig fummelig ( kleiner siverstone sg07), doch das ergebnis ist verdammt gut. Vorher bei spielen bis zu 90°, jetzt nur noch 63°.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Super Gehäuse im Kleinformat!
  • qualitativ hochwertiges – vor allem durchdachtes Gehäuse

Nachteile

  • Lüfter passt nicht auf Kühlkörper (SST-NT06-Pro)
  • Wollte den Lüfter für einen AM4

Merkmal der SilverStone SST-RVZ03W – Raven Mini-ITX Gaming Computer Gehäuse, RGB, weiss

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Die elegante Frontblende mit RAVEN-Schriftzug wird durch einen brillanten RGB-Lichtstreifen verziert
  • Beinhaltet SilverStones nutzerfreundliches angepasstes Steuergerät des RGB-Lichtstreifens, LSB01; Passt dank horizontaler oder vertikaler Ausrichtung in nahezu jede Umgebung
  • Mit Mini-ITX-Motherboards und ATX-Netzteilen kompatibel, für eine Vielzahl von Systemmöglichkeiten
  • Unterstützt Karten bis 13 Zoll (330 mm) zur Aufnahme der meisten Highend-GPUs für eine Rechenleistung, die jene von Konsolen weit übersteigt
  • Maximale Leistung in schlankem Formfaktor mit Unterstützung von AiO-Flüssigkühlung; Überdruckdesign zur ausgezeichneten Kühlung, Geräuscharmut und Verhinderung von Staubbildung

Besten SilverStone SST-RVZ03W – Raven Mini-ITX Gaming Computer Gehäuse, RGB, weiss Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
SilverStone SST-RVZ03W - Raven Mini-ITX Gaming Computer Gehäuse, RGB, weiss
Rating
1,0 of 5 stars, based on 6 reviews

One thought on “SilverStone Technology Stone SST-RVZ03W – Raven Mini-ITX Gaming Computer Gehäuse Test- qualitativ hochwertiges – vor allem durchdachtes Gehäuse

  1. Die kühlrohre zu den oberen kühlrippen waren so stark gebogen, dass die kühlrippen nicht parallel zur cpu verliefen sondern sich stark zum motherboard neigten. Muss schon vom werk aus so gewesen sein, dass kann man nicht selber unbeschadet verbiegen. Die verpackung des zubehörs ist in vier plastiksäcken, eine erklärung gibt es nicht, sowie die verpackung nicht angeschrieben ist. Warte bis die firma „n“ eine solche version bringt, da spare ich mir das rücksenden.
  2. Rezension bezieht sich auf : SilverStone SST-RVZ03W – Raven Mini-ITX Gaming Computer Gehäuse, RGB, weiss

    Die kühlrohre zu den oberen kühlrippen waren so stark gebogen, dass die kühlrippen nicht parallel zur cpu verliefen sondern sich stark zum motherboard neigten. Muss schon vom werk aus so gewesen sein, dass kann man nicht selber unbeschadet verbiegen. Die verpackung des zubehörs ist in vier plastiksäcken, eine erklärung gibt es nicht, sowie die verpackung nicht angeschrieben ist. Warte bis die firma „n“ eine solche version bringt, da spare ich mir das rücksenden.
    1. Der beiligende 120mm lüfter passt nicht auf den kühlkörper und berührt die lamellen im betrieb. Die beiliegenden abstandsklebestreifen sind dabei ungenügend und puffern an falscher stelle. Der lüfter hat in bezug auf die schwerkraft 1-3 mm spielraum, die reichen um ihn außer gefecht zu setzen. Somit ist der lüfter unbrauchbar, wenn man nicht gerade passiv kühlt. Montage etwas fummelig aber noch vertretbar. I7 im silverstone raven rvz01 gehäuse liegt etwa bei 41° im idle.
      1. Der beiligende 120mm lüfter passt nicht auf den kühlkörper und berührt die lamellen im betrieb. Die beiliegenden abstandsklebestreifen sind dabei ungenügend und puffern an falscher stelle. Der lüfter hat in bezug auf die schwerkraft 1-3 mm spielraum, die reichen um ihn außer gefecht zu setzen. Somit ist der lüfter unbrauchbar, wenn man nicht gerade passiv kühlt. Montage etwas fummelig aber noch vertretbar. I7 im silverstone raven rvz01 gehäuse liegt etwa bei 41° im idle.

Comments are closed.