Tragbare Lautsprecher

Sonos One – Smart Speaker Test- Sehr gute Sound-Qualität

Mein erstes sonos produkt ist dieser sonos one. Die einrichtung ins wlan war kinderleich, der sound/klang/bass ist für die größe atemberaubend. Absolut topnegativ: kein richtiger stromsparender standby-modus oder aus-schalter.

Nach einem wochendendumbau des wohnzimmers musste mein dolby atmos system aus platzgründen leider weichen. Die premisse war: keine kabel, keine große boxen, kein gewuselkurzum habe ich mir die aktuellen kabellosen soundsysteme angeschaut, kurz zwischen raumfeld und sonos philosophiert und mich für sonos entschieden. 1 funktion mit zwei sonos one funktioniert auf anhieb und macht einen mächtigen soundkein vergleich zu dolby atmos, aber dafür habe ich 9 boxen gespart :)und das beste. Meiner frau gefällt es auch :).

Hatte schon länger ein auge darauf geworfen. Supersound mit i phone eingerichtet. Schnelle lieferung einfache installation.

Die one steht im ersten stock im bad und bekommt ihr signal aus dem wohnzimmer im erdgeschoss, es gibt keine probleme. Alexa funktioniert tadellos. „alexa spiel depeche mode achtziger“, sie wiederholt das und spielt dann querbeet aus allen alben der achtziger. Genauso radiosender oder auch gekoppelt mit der soundbar am fernseher.

Ich kann mich manchen bewertungen nicht anschliessen. Der sound ist für so eine kleine box sehr gut. Die alexa integration funktioniert für meine bedürfnisse gut, verständnis ist einwandfrei, sogar werden kommandos aus nachbarzimmer verstanden. Im vergleich zu einem echo dot würde ich sagen, doppelt so gut. Auch die nutzbarkeit via apple music und anderen streaming-diensten via app klappt gut. Wer ein device braucht, zur nutzung in der apple welt + alexa findet keine andere box auf dem markt, die das bietet.

Der sonos one ist ein toller lautsprecher und super easy einzurichten. Alexa braucht etwas mehr zuspruch, allerdings kann man da ja auch gott und die welt anschließen.

Ganz klare kaufempfehlung für sonos. Es gibt den bekannten sonos klang. Möchte ich nicht mehr drauf verzichten. Selbst die kleine box ist raumfüllend und perfekt. Die alexa steuerung ist in der tat nicht identisch mit einem echo dot v2 den man daneben stellen könnte. Ab und an hört alexa nicht richtig zu oder versteht einen nicht. Ein echo dot hat scheinbar eine bessere spracherkennung. Tortzdem funktioniert die sonos-alexa auch aus weiter entfernung meist zuverlässig. Schön dabei ist, dass auch der tolle lautsprecher für die wiedergabe von antworten genutzt wird.

Der lautsprecher kann alles was er soll und hat einen klasse sound, werden auf jedenfalls noch ein paar davon betellen und unser multiroom system mit sonos ausbauen.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • I had my doubts but no more
  • Endlich hat die Bluetooth Verbinderei ein Ende.
  • tolle Box und Alexa funktioniert einandfrei

Nachteile

  • Soundtechnisch gute Lautsprecher, problematisch mit Apple Geräten
  • Keine vernünftige Sprachsteuerung und mangelnde Qualität

Really impressed with the sound quality and with alexa. Sounds so much better that the echo.

Ich habe die sonos one für unser badezimmer gekauft. Vorher hatten wir dort eine bose soundlinh im einsatz. Es hat mich aber einfach genervt, dass diese alle zwei minuten uns erzählen will, mit welchen device es verbunden ist. Mit der sonos one und der alexa steuerung hat dies nun ein ende, läuft stabiel und der kampf im morgentlichen badezimmer ist entspannter. Einfach der alexa sagen was man hören möchte und gut ist. Der klang ist für so eine kleine box phänomenal. Der einzige kritikpunkt man muss die box schon lauter ansprechen damit alexa reagiert. Es wird trotzdem nicht die letzte in unserem haushalt sein.

Fast hätte ich mich aufgrund der negativen bewertungen, speziell auf die sprachsteuerung bezogen gegen den kauf entschieden. Ich selbst habe neben einer b&w anlage noch mehrere play 1 und play 5 und eine echo zur hause. Ich persönlich bin von der app und sprachsteuerung begeistert die meiner meinung nach auch sehr gut funktioniert. Ich habe bisher keine aussetzer noch musste ich lauter sprechen um verstanden zu werden auch die wlan anbindung funktioniert einwandfrei. Allerdings habe mir schon vor jahren eine sonos bridge zugelegt.

Alexa ist das beste was ich bis jetzt bekommen habe. Die qualität und die bedienung und lautstärke sind einfach genial. Ich möchte auf alexa nicht mehr verzichten top.

Also ich schreibe die rezension für ein stereopaar sonos one (noch ist die stereokopplung nur unter gleichengeräten möglich) – ich habe die geräte im doppelpack reduziert für 399 eur erworben – vorab kann ich sagen das das preis-leistungsverhältnis sehr gut ist. Zu den lautsprechern an sich: die verarbeitungsqualität, haptik, wertigkeit ist extrem hoch – als apple user würde ich sagen, dass sonos mit apple gleichzieht, vielleicht sogar übertrifft. Klang: meine intention war nicht vorrangig alexa usw. , sondern mein fokus lag auf den klanglichen eigenschaften. Das paar steht im schlafzimmer und soll hier als eine hifi anlage seinen dienst verrichten. Und das machen die beiden kleinen perfekt. Um das beurteilen zu können vergleiche ich mit meiner anlage im wohnzimmer (onkyo stereo rec – dynaudio m20) – die power ist natürlich nicht da – aber – der klang ebenbürtig – ich höre viel jazz mit naturinstrumenten und ich bin wirklich entzückt. Höhen, mitten werden sehr ausgewogen und warm wiedergegeben – bässe reihen sich wunderbar ein und sind schön druckvoll und treibend. Meiner ansicht ist eine unterstützung durch einen subwoofer nicht notwendig. Die leistung/ lautstärke ist für kleine räume (20 qm) völlig ausreichend und auch höhere lautstärken bringen die beiden kleinen nicht aus dem konzept.

Habe vor kurzem die sonos one gekauft und bin echt geflasht was aus aus diesem teil heraus kommt, stellt mein wave radio von bose voll in den schatten und der hat schon einen guten klang. Der bass vom sonos one ist einfach bombastisch.

Ich kann die probleme mit der sprachsteuerung nicht nachvollziehen, bei mir läuft alles optimal. Wenn man nicht gerade nuschelt, werden die ansagen überwiegend richtig verwertet und schreien muss man dafür auch nicht. Der klang ist gemessen an der größe der boxen wirklich atemberaubend, wenn auch ein wenig basslastig, was mich persönlich jedoch nicht stört. Einzigen punktabzug gibt es für das wlan, beziehungsweise die verbaute hardware, weil das 5 ghz-frequenzband nicht unterstützt wird. Da ich in der stadt wohne ist der störpegel auf dem 2,4 ghz-band doch recht hoch, hier wäre eine auswahlmöglichkeit wünschenswert.

I just wanted a speaker i could stream spotify to. I wasn’t expecting too much from the sound. When it came i saw it had no bluetooth (i should have read better) and though oh no, this is going to suck. I set up the speaker with a little trial and error on my wifi and was surprised at how slick it worked. For example i can start playing a song from spotify before i enter my house. I then saw it had alexa and though, oh no. It just does what i say and can get radio podcasts, tell me weather, look up recipes, convert units and do math.

Ich hatte hohe erwartungen an sound und optik. Beides wurde übertroffen+ ein satter sound sowie toller bass. + das design fügt sich optisch in jeden raum nahtlos ein+ schnelle und einfache kopplung mit dem wlan+ abspielen von musik aus allen gängigen streaming-diensten- mir persönlich gefällt nicht, dass es keinen richtigen standby gibt. Die box ist immer eingeschaltet – nur stecker ziehen hilft- wlan ist schön und gut, zusätzlich bluetooth wäre wünschenswertwie schon zu erkennen überwiegen die positiven punkte – klare kaufempfehlung ( ich habe mir gestern noch eine zweite sonos one bestellt).

Merkmal der Sonos One – Smart Speaker (mit Alexa Sprachsteuerung, WLAN, AirPlay) Schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Vereint großartigen Sound mit der Sprachsteuerung von Amazon Alexa – Starten und steuern Sie Ihre Musik mit Ihrer Stimme. Amazon Alexa direkt integriert. Spielen Sie Songs, hören Sie Nachrichten und überbrüfen Sie den Verkehr. Verwalten Sie Smart-Devices und nutzen Sie weitere Amazon Alexa Skills über einen einzigen Sonos Speaker. Alexa Sprachanrufe sind über den Sonos One nicht möglich.
  • Verbinden Sie Sprachsteuerung mit der Sonos App, um all Ihre Musik an einem Ort zu verwalten: Amazon Music, Spotify, Apple Music, Internet Radio und hunderte weitere Streaming-Dienste. Viel Spaß mit der Sprachsteuerung für Amazon Music und Spotify auf dem neuen Sonos One.
  • Genießen Sie satten, raumfüllenden Sound von einem Smart Speaker und greifen Sie über WLAN auf Ihre anderen Sonos Speaker zu, um Musik in einem einzelnen Raum oder in allen Räumen gleichzeitig abzuspielen.
  • Wird mit der Zeit immer noch besser. Weil Sonos regelmäßig Updates mit neuen Features, Services und Skills bekommt, werden auch die Möglichkeiten für Ihre Musik und die Sprachsteuerung im Laufe der Zeit immer besser.
  • Verbinde zwei Sonos One im selben Raum für sofortigen Stereo-Sound. Der Sonos One kann nicht mit anderen Sonos Speakern zu einem Stereo-Paar verbunden werden.

Produktbeschreibung des Herstellers

Nutze die box im stereo-verbund mit einer weiteren one. Sound ist super, es fehlt nur etwas bass. Auch die einrichtung und die app sind wirklich klasse und einfach zu bedienen. Multiroom-funktion kann ich auch empfehlen. Alexa ist eher enttäuschend, da sie zum einen nicht besonders “smart” ist und zum anderen die vorhandenen skills eher spaß-funktionen sind. Fazit: klang ist super, app und multiroom- funktion klasse, alexa enttäuscht “noch”.

Das ist mittlerweile die zweite sonos one die ich im einsatz habe. Vom klang her, kann ich mich definitiv nicht beklagen. Jedoch bin ich von der spracherkennung nicht so ganz überzeugt. Wenn es leise ist und die musik auch leise spielt, funktioniert die spracherkennung meistens sehr gut, aber sobald die musik etwas lauter wird, kann ich direkt vor der box stehen und muss die schon fast anschreien, damit die mich wahrnimmt. Das seltsame ist, dass ich das gefühl habe, dass es sich nach jedem update anders verhält. Nach dem einem update wird es etwas besser, dann wieder schlechter. Auch ist die alexa nicht im vollem umfang wie bei einem echo produkt. Aber dennoch habe ich mir schon die dritte box für das andere zimmer bestellt.

Also ich schreibe jetzt auch mal eine rezension. Bin sehr zufrieden mit dem teil. War total problemlos zum einrichten und auch zum verbinden mit alexa. Klang ist sehr gut, besser als vom großen echo. Schöner raumfüllender klang, mit ordentlich bass. Auch die sprachsteuerung funktioniert tadellos. Es reicht völlig ganz normal alexa zu sagen und der sonos reagiert. Kann die probleme von anderen nicht nachvollziehen. Kurz um, ich bin sehr zufrieden.Ich besitze 2x große echos und einen dot.

Super klang und macht soweit ich das feststellen kann alles wie beschrieben.

Aufgrund einiger negativer bewertungen sowie tests bezüglich der spracherkennung war ich etwas skeptisch. Bei mir sind bisher keinerlei probleme aufgetreten, auch nicht bei lauter umgebung. Ansonsten stimme ich den positiven bewertungen voll zu.

Zunächst etwas, was man herausstreichen sollte: der lautsprecher selbst ist top. Allerdings habe ich mir die box hauptsächlich wegen der integration mit alexa gekauft. Diese ist aber dermassen enttäuschend, dass ich voice control wieder deaktiviert habe. Immer wieder ist die sonos angeblich “offline”, so dass nur einfache befehle wie die zeitabfrage funktionieren. Es ist wirklich zum haare ausreissen.

Die sonos one war mein einstieg in die sonos-welt. Ich war gleich vom fleck weg sowohl vom klang der kleinen box als auch von der einfachheit der einrichtung begeistert. Inzwischen sind eine beam, zwei play 1, der sub sowie eine weitere one bei mir eingezogen. 1-sound am tv machen schon spaß. Eine klare kaufempfehlung von meiner seite. Wer allerdings die volle alexa-funktionalität eines echo erwartet, wird mit der one nicht vollständig glücklich werden.

Der sonos:one macht was er soll. Einmal mit der app angrfreundet ist die bedienung kinderleicht. Mit passendem zubehör lassen sich problemlos lampen und steckdosen per sprache steuern.

Angeschlossen eingestellt los ging’s alles einfach und easy. Klein ticken mehr bass könnten die boxen haben. Aber jammern auf hohem niveau.

Lange habe ich nach einer alternative gesucht, meinen vorhandenen logitech bluetooth lautsprecher zu ersetzen. Grund dafür war der eher unterdurchschnittliche klang und eine schlechte verbindung wenn man sich zu weit vom lautsprecher entfernte. Bei einen freund in den usa habe ich das erste mal einen sonos play:1 lautsprecher gehört und war begeistert was für ein toller klang aus so einen kleinem körper kommen kann. Sonos hatte zu diesem zeitpunkt angekündigt den sonos one mit amazon echo sprachsteuerung ende oktober zu veröffentlichen. Da ich meine kleine wohnung mit ein paar kleinen smart-home gadgets ausstatten wollte, übte ich mich geduld und bestellte den sonos one vor. Der amazon echo lautsprecher hatte mich vom klangergebnis nicht ganz überzeugt. Lieferung:die lieferung nach der vorbestellung erfolgte wie erwartet super schnell über dhl. Lieferumfang:- sonos one lautsprecher- kleine bedienungsanleitung (eigentlich nur mit dem hinweis sich die app auf das smartphone zu laden)- stromstecker- netzwerkkabel (falls man den lautsprecher nicht über wifi nutzen möchte)einrichtung:die einrichtung über die app ist eigentlich sehr einfach. Innerhalb weniger minuten war der lautsprecher mit dem wifi verbunden, musikdienste hinzugefügt und einsatzbereit. Um den alexa voice-assistenten zu nutze, muss zudem noch die alexa app heruntergeladen werden und mit der sonos-app verknüpft werden.

Super gerät einen genialen klang für dieses kleine gerät. Das design ist auch sehr ansprechend und modern. Ich kann nur einen minuspunkt für das mikrofon geben, alexa versteht leider nicht jeden befehl, dies funktioniert mit dem echo dot viel besser.

Diese sonos one habe ich als geschenk gekauft und bin wirklich sehr zufrieden, wann immer ich sie besuche. Es wird mit dieser kleinen sonos one das ess- und wohnzimmer beschallt (ca. Dafür wie klein sie ist, leistet sie das wirklich gut. Kennt, kommt mit dem sprachassistenten ebenfalls gut klar. Hier gab es noch keine probleme. Grundsätzlich bin ich sehr zufrieden mit der bedienbarkeit und mit der sound-qualität.

Ich habe 2 sonos one gekauft um sie als stereo paar zu koppeln. Dadurch habe ich ein perfekten klang im ganzen zimmer. Der sound ist echt super und alexa klappt zumindest meistens auch super.

Schade, dass die sonos one hier in den bewertungen so schlecht abschneiden. Ich habe mein stereo-paar play 1 durch ein paar sonos one ersetzt und bin sehr zufrieden. Ja, der one hinkt ,was die alexa-funktionalitäten angeht, einem echo hinterher. Wir haben einen echo in der küche stehen, und der kapiert aktuell einfach mehr ansagen oder “versteht” einen besser. Beispiel: “alexa spiele pop-musik” und der echo spielt eine playlist von amazon music mit mehr oder weniger erträglicher pop-musik. Der one macht hingegen einfach mal gar nichts. Anderes beispiel: bei uns in der familie heißt jemand “alex”. Der echo hört brav weg, wenn der name fällt, der one reagiert jedes mal. Das heißt, im direkten vergleich gibt es hier aktuell schon noch unterschiede. Warum ich dennoch 5 sterne gebe?.

Wie man die qualität von sonos-produkten halt kennt, hat auch der sonos one ein super klang und auch die verarbeitung, ist man kann schon sagen perfekt. Direkt wenn man ihn auspackt gibt einem das gewicht des sonos one einen sehr wertigen eindruck, ohne ihn bis dato aus seinem samtpolster raugeholt zuhaben. Die alexa bedienung ist nach der unkomplizierten einrichtung, einfach und super cool. Ich habe in meinem zimmer 15m led’s verklebt die ich nun nach tausch der infarot sender auf wlan empfänger, über die in dem sonos one integrierten alexa bediene. Fazit:der sonos one ist der perfekte lautsprecher, für leute die anfangen wollen ihr/e haus/wohnung mit wireless streaming lautsprechern auszurüsten. Aber auch für diejenigen die einfach nur eine alexa haben möchten über welche sie musik hören können. Deswegen mein rat, wer eine alexa haben möchte und musik hören möchte, sollte lieber ein bisschen mehr geld in die hand nehmen und sich den sonos one kaufen, wer allerdings schon ein heimkinosystem oder ähnliches zuhause hat, sollte bei dem günstigen amazon echo dot bleiben und diesen mit dem heimkinosymstem verbinden.

So wie ich sie mir vorgestellt hatte. Die sonos one sind die beste erweiterung für meine playbar. Das einzige was mich nervt ist, sobald die play ones als surround eingestellt werden kann man kein airplay 2 nutzen.

Alles klappt hervorragend und es macht einfach spaß über alexa musik zu hören . Würde ich immer wieder kaufen.

Seit erscheinen der smartspeaker habe ich gezögert mir einen zu kaufen. Zum einen wegen des klanges zum anderen wegen des preises. Ich bin eindeutig applefan aber hier gab es zu viel einschränkungen. Und der sonos one hat mir den einstieg erleichtert. Satter klang, eine gute und schnelle anbindung, eine gute spracherkennung und viele möglichkeiten der musikwiedergabe ohne mich an einen anbieter zu binden.

Ich habe seit längerem nach einem guten lautsprecher fürs bad gesucht und bin nun fündig geworden. Der lautsprecher ist schnell mit der alexa app gekoppelt und funktioniert super. Ich habe den raum mit der sonos app vermessen und seit dem versteht mich alexa egal wie leise ich bin oder wie laut die umgebung ist. Selbst unter der dusche kann ich mich noch ohne probleme mit alexa unterhalten. Der sound ist wirklich genial. Die höhen sind super klar, die mitten sind schön warm und der bass ist für einen lautsprecher dieser größe wirklich beachtlich. Seit ich den sonos one habe verbringe ich sicher mehr zeit im bad als nötig doch ich kann mich von dem klang immer so schwer los reißen. Nach den erfahrungen mit dem sonos one werde ich mir sicher noch weitere sonos lautsprecher für andere räume zulegen. Alles in allem wirklich ein super gesamtpaket.Nur der preis ist sicher nicht jedermanns geschmack.

Top klang als stereopaar und optimal mit der beam und sub als 5.

Nice, deep sound but there is a lot of work to improve alexa on sonos.

Ich bin absolut begeistert und überzeugt. Das design ist auch gut und passt immer. Ich möchte es nicht mehr missen.

Wir haben die sonos one im wohn- / esszimmer stehen und dies box hat echt einen super sound. Werde für diese zimmergrösse mir noch eine zweite box bestellen und diese dann zusammen koppeln.

Das teil reagiert auf alles im fernsehen was irgendwie alex heisst.

Klanglich für die größe über jeden zweifel erhaben und mit der app superleicht einzurichten ist die spracherkennung leider nicht ganz so gut wie bei amazons eigenen produkten, da muss man die alexa hin und wieder schon ein wenig rüde anschnauzen.

Endlich bekommen meine ohren das zu hören, was sie verdienen. Toller klang, bin bisher sehr zufrieden.

Die sonos one war mein erster kauf eines sonosprodukts und zeitgleich mein erstes alex-gerät. Vom klang des kleinen geräts war ich sofort begeistert, doch als ich dann die alexa-unterstützung aktivierte war die begeisterung umgehend hinfällig. Aus zwei metern abstand musste ich die sprachassistentin regelrecht anschreien um gehört zu werden, und dass obwohl die one __nicht__ durch irgendwelche objekte verdeckt wurde – sehr enttäuschend 🙁 habe mich also bei der sonos community umgesehen und dieses phänomen scheint bekannt und bei meinem gerät keine ausnahme zu sein. Um nun doch noch in den genuss des guten sonos-klangs und den alexa sprachassistenten zu gelangen habe ich die one retourniert, mir eine play 5 und einen echo dot gen. 2 bestellt – dieser läßt sich via 3,5mm klinke mit dem play 5 verbinden und somit erfolgt jegliche sprachausgabe des echo dot auf der play 5 und ich habe eine sprachassistentin die mich ganz ohne anschreien versteht :-)ja, preislich ist dies ein unterschied wie tag und nacht, aber es geht mir um funktionierendes equipment.

Gut verpackt kam mein sonos hier an. Nach dem installieren, was direkt geklappt hat, mit amazon music verknüpft. Hier hat er etwas rumgezickt, aber auch das hat letztendlich funktioniert. Im ersten moment war ich vom klang so gar nicht überzeugt. Loudness abgeschaltet, bass etwas runtergeregelt und siehe da, super klang (für meine ohren). Alexa hört bei mir sehr gut, auch wenn musik läuft. Wobei ich sagen muss, dass ich auch höchstens lautstärke 5 probiert habe. Was mich ein wenig stört ist der signalton von alexa und dass man das aktivierungswort nicht ändern kann. Licht- und heizungssteuerung bisher problemlos. Ich habe mir jetzt noch einen zweiten sonos bestellt, um das ganze in stereo zu hören.

Besten Sonos One – Smart Speaker (mit Alexa Sprachsteuerung, WLAN, AirPlay) Schwarz Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Sonos One - Smart Speaker (mit Alexa Sprachsteuerung, WLAN, AirPlay) Schwarz
Rating
4,0 of 5 stars, based on 272 reviews

One thought on “Sonos One – Smart Speaker Test- Sehr gute Sound-Qualität

  1. Besitze bereits mehrere play:1 und echos und wollte nun die kombination aus beidem. Der sound ist wie gewohnt top und alexa versteht mich zu 90 %. Das sind immerhin 70 % mehr als meine frau. Insgesamt also sehr zufrieden.
    1. Besitze bereits mehrere play:1 und echos und wollte nun die kombination aus beidem. Der sound ist wie gewohnt top und alexa versteht mich zu 90 %. Das sind immerhin 70 % mehr als meine frau. Insgesamt also sehr zufrieden.
  2. Wie kann so ein kleines teil einen so tollen klang prodozieren. Habe mir gleich noch eine bestellt.
    1. Wie kann so ein kleines teil einen so tollen klang prodozieren. Habe mir gleich noch eine bestellt.
      1. Erst einmal, wenn es funtioniert ein top lautsprecher, klangmässig ganz oben. Leider ging beim ersten sonus nach 2 wochen die alexa erkennung nicht mehr. Sobald man sie ansprach, nur noch stottern, beim 2 lautsprecher schon nach 24stunden.
  3. Erst einmal, wenn es funtioniert ein top lautsprecher, klangmässig ganz oben. Leider ging beim ersten sonus nach 2 wochen die alexa erkennung nicht mehr. Sobald man sie ansprach, nur noch stottern, beim 2 lautsprecher schon nach 24stunden.
    1. Nach dem ich zwar schon viel schlechtes über die alexa funktion gelesen hatte, dachte ich mir erst “ach wird schon nicht so schlimm” oder “die haben das bestimmt nicht richtig eingestellt” aber sorry – erst mal ist es mega umständlich alexa in die sonos one einzubinden und anzumelden und dann hört die einfach immer wieder auf zu funktionieren. Und da sprechen wir noch nicht davon, das es die schlechteste alexa ruf-erkennung aller alexa’s hat. Fast alle alexa versionen die amazon zu bieten hat – aber die sonos schreit man als einzige des öfteren mal an. In meinen augen ist das hier aktuell noch eine alpha, denn selbst in der beta sollte es besser laufen. Wer also auf alexa und airplay 2 verzichten kann, ist bei der alten sonos 1 deutlich besser dran. Den tonal sind sie beide gut. Update:seit dem update, das man die meisten einstellungen nur noch über das handy machen kann und die pc software nur noch zum abspielen der musik gedacht ist, war alexa bei meinen lautsprechern komplett weg. Nach erneutem einstellen (diesmal über das handy) läuft alexa überraschenderweise deutlich besser. Bislang über 95% der ruf-worte wurden erkannt.
      1. Nach dem ich zwar schon viel schlechtes über die alexa funktion gelesen hatte, dachte ich mir erst “ach wird schon nicht so schlimm” oder “die haben das bestimmt nicht richtig eingestellt” aber sorry – erst mal ist es mega umständlich alexa in die sonos one einzubinden und anzumelden und dann hört die einfach immer wieder auf zu funktionieren. Und da sprechen wir noch nicht davon, das es die schlechteste alexa ruf-erkennung aller alexa’s hat. Fast alle alexa versionen die amazon zu bieten hat – aber die sonos schreit man als einzige des öfteren mal an. In meinen augen ist das hier aktuell noch eine alpha, denn selbst in der beta sollte es besser laufen. Wer also auf alexa und airplay 2 verzichten kann, ist bei der alten sonos 1 deutlich besser dran. Den tonal sind sie beide gut. Update:seit dem update, das man die meisten einstellungen nur noch über das handy machen kann und die pc software nur noch zum abspielen der musik gedacht ist, war alexa bei meinen lautsprechern komplett weg. Nach erneutem einstellen (diesmal über das handy) läuft alexa überraschenderweise deutlich besser. Bislang über 95% der ruf-worte wurden erkannt.
  4. Habe den one zum geburtstag bekommen und kann nur sagen das es ein großartiges produkt ist. Ich habe im vergleich den echo der 2. Generation und muss sagen,dass der one ein kompletteres klangbild hat und klasse reagiert. Ich habe ihn im freien getestet und in der wohnung. Alexa reagiert sogar aus anderen räumen. Somit klappt es genau so gut wie mit dem zuvor erwähnten echo 2. Genich bin sehr zufrieden und werde mir zeitnahe ein 2.
    1. Habe den one zum geburtstag bekommen und kann nur sagen das es ein großartiges produkt ist. Ich habe im vergleich den echo der 2. Generation und muss sagen,dass der one ein kompletteres klangbild hat und klasse reagiert. Ich habe ihn im freien getestet und in der wohnung. Alexa reagiert sogar aus anderen räumen. Somit klappt es genau so gut wie mit dem zuvor erwähnten echo 2. Genich bin sehr zufrieden und werde mir zeitnahe ein 2.
      1. Anscheinend ist sonos sehr damit beschäftigt “alpha-features”, wie die alexa-integration, umzusetzen, anstatt das kernprodukt stabil und funktionierend zu halten. Nicht nur bei mir läuft beispielsweise die spotify-ansteuerung suboptimal. Es gibt oft mal keine verbinung zu spotify oder die synchronisation von was gerade gespielt wird klappt nicht. Mittlerweile würde ich mir wahrscheinlich keine sonos-kombi mehr kaufen. Schade, weil ich an sich schon ein großer fan von dem konzept bin.
  5. Rezension bezieht sich auf : Sonos One – Smart Speaker (mit Alexa Sprachsteuerung, WLAN, AirPlay) Schwarz

    Anscheinend ist sonos sehr damit beschäftigt “alpha-features”, wie die alexa-integration, umzusetzen, anstatt das kernprodukt stabil und funktionierend zu halten. Nicht nur bei mir läuft beispielsweise die spotify-ansteuerung suboptimal. Es gibt oft mal keine verbinung zu spotify oder die synchronisation von was gerade gespielt wird klappt nicht. Mittlerweile würde ich mir wahrscheinlich keine sonos-kombi mehr kaufen. Schade, weil ich an sich schon ein großer fan von dem konzept bin.
  6. Rezension bezieht sich auf : Sonos One – Smart Speaker (mit Alexa Sprachsteuerung, WLAN, AirPlay) Schwarz

    An sich haben sie einen guten klang doch alles andere ist eine katastrophe. Andauernd abbrüche bei der sprachfunktion alexa funktioniert nicht richtig. Die beiden ons gehen zurück und ich wechsel zu einem anderen anbieter.
  7. Rezension bezieht sich auf : Sonos One – Smart Speaker (mit Alexa Sprachsteuerung, WLAN, AirPlay) Schwarz

    An sich haben sie einen guten klang doch alles andere ist eine katastrophe. Andauernd abbrüche bei der sprachfunktion alexa funktioniert nicht richtig. Die beiden ons gehen zurück und ich wechsel zu einem anderen anbieter.
  8. Rezension bezieht sich auf : Sonos One – Smart Speaker (mit Alexa Sprachsteuerung, WLAN, AirPlay) Schwarz

    Fazit: toller klang und schönes kompaktes design aber erhebliche probleme im zusammenspiel mit apple geräten, die derzeit von sonos nicht beseitigt werden können. Wir haben mehrere sonos play:1 geräte im einsatz und seit geraumer zeit das problem, dass playlists die auf dem ipad/iphone gespeichert und über die sonos app gestreamt werden nach gefühlt der hälfte, bis 2/3 vom lied abbrechen und das nächste lied abgespielt wird. Ferner wurde im sperrbildschirm der zugriff auf die musiksteuerung entfernt. Es ist nicht mehr möglich titel zu überspringen, lautstärke laut / leise zu stellen usw. Um diese funktion nützen zu wollen, muss das iphone entsperrt werden. Nach rücksprache mit dem sonos support ist das problem bekannt aber man spricht nicht gerne über das problem und hat derzeit auch keine lösung. Es hängt wohl alles damit zusammen, dass apple auf airplay2 setzt um musik zu streamen, was über die neuen sonos play:one möglich wäre. Kurzum haben wir uns entschlossen und den lautsprecher besorgt, da die alten sonos play:1 nicht airplay2 fähig sind. Kurzer test, ja man kann die playlists ohne unterbrechung über airplay2 abspielen, man kann auch die musiksteuerung im sperrbildschirm nutzen. Leider geht es mit der sonos app auch mit dem play:one ebenfalls nicht playlists ohne abbrüche im gesperrten modus abzuspielen.
    1. Fazit: toller klang und schönes kompaktes design aber erhebliche probleme im zusammenspiel mit apple geräten, die derzeit von sonos nicht beseitigt werden können. Wir haben mehrere sonos play:1 geräte im einsatz und seit geraumer zeit das problem, dass playlists die auf dem ipad/iphone gespeichert und über die sonos app gestreamt werden nach gefühlt der hälfte, bis 2/3 vom lied abbrechen und das nächste lied abgespielt wird. Ferner wurde im sperrbildschirm der zugriff auf die musiksteuerung entfernt. Es ist nicht mehr möglich titel zu überspringen, lautstärke laut / leise zu stellen usw. Um diese funktion nützen zu wollen, muss das iphone entsperrt werden. Nach rücksprache mit dem sonos support ist das problem bekannt aber man spricht nicht gerne über das problem und hat derzeit auch keine lösung. Es hängt wohl alles damit zusammen, dass apple auf airplay2 setzt um musik zu streamen, was über die neuen sonos play:one möglich wäre. Kurzum haben wir uns entschlossen und den lautsprecher besorgt, da die alten sonos play:1 nicht airplay2 fähig sind. Kurzer test, ja man kann die playlists ohne unterbrechung über airplay2 abspielen, man kann auch die musiksteuerung im sperrbildschirm nutzen. Leider geht es mit der sonos app auch mit dem play:one ebenfalls nicht playlists ohne abbrüche im gesperrten modus abzuspielen.
      1. Ein wirklich schlechter sonos-speaker. Ich habe noch 3x play1 und eine soundbar. Die play1 klingen deutlich besser als der sonos one. Es ist als ob man ein kennwood-radio mit einem bose-radio vergleicht. Ja ich habe trueplay aktiviert, aber dennoch beschallte der one mein sehr kleines bad wie ein schlechtes mono-badradio. Ein play1 im selben bad macht welten aus. Auch die spracherkennung liegt weit hinter einem amazon echo zurück. Niemand schreit gern morgens ständig den one an, damit dieser einen versteht. Zurück damit und eine absolutes abraten vom kauf.
  9. Ein wirklich schlechter sonos-speaker. Ich habe noch 3x play1 und eine soundbar. Die play1 klingen deutlich besser als der sonos one. Es ist als ob man ein kennwood-radio mit einem bose-radio vergleicht. Ja ich habe trueplay aktiviert, aber dennoch beschallte der one mein sehr kleines bad wie ein schlechtes mono-badradio. Ein play1 im selben bad macht welten aus. Auch die spracherkennung liegt weit hinter einem amazon echo zurück. Niemand schreit gern morgens ständig den one an, damit dieser einen versteht. Zurück damit und eine absolutes abraten vom kauf.
  10. Rezension bezieht sich auf : Sonos One – Smart Speaker (mit Alexa Sprachsteuerung, WLAN, AirPlay) Schwarz

    Der sonos speaker ist perfekt. Das handling mit alexa ist super. So lässt sich schnell auch aus einiger entfernung die musik umstellen, weiter stellen.
  11. Rezension bezieht sich auf : Sonos One – Smart Speaker (mit Alexa Sprachsteuerung, WLAN, AirPlay) Schwarz

    Der sonos speaker ist perfekt. Das handling mit alexa ist super. So lässt sich schnell auch aus einiger entfernung die musik umstellen, weiter stellen.
    1. Negativer wurde auf prositiv geändert 😀vielen danknagatives:1)alexa versteht uns nicht sehr gut2)ich finde es schade das man in der sonos/oder alexa app die maximal lautstärke nicht in der app sperren kann. 0 :ich sage alexa lautstärke 1 und sie versteht manchmal 7 oder 10 🤨😤. Würde man dies in der app sperren können damit die einstellung was ich vorgebe auch nicht überschreitet würde es schon sehr hilfreichend sein. Lautstärke 4 einstellen und ich sage dann alexa spiele das lied auf lautstärke 5. Dann sollte die alexa sagen das ich in der sonos app die lautstärken sicherung deaktivieren sollte. 😁prositives:1)sound2)optik.
      1. Negativer wurde auf prositiv geändert 😀vielen danknagatives:1)alexa versteht uns nicht sehr gut2)ich finde es schade das man in der sonos/oder alexa app die maximal lautstärke nicht in der app sperren kann. 0 :ich sage alexa lautstärke 1 und sie versteht manchmal 7 oder 10 🤨😤. Würde man dies in der app sperren können damit die einstellung was ich vorgebe auch nicht überschreitet würde es schon sehr hilfreichend sein. Lautstärke 4 einstellen und ich sage dann alexa spiele das lied auf lautstärke 5. Dann sollte die alexa sagen das ich in der sonos app die lautstärken sicherung deaktivieren sollte. 😁prositives:1)sound2)optik.
  12. Die geräte können kein 5ghz wifi. In städten wo es teilweise zig wifi netze parallel gibt, ist 5ghz ein segen. Selbst der kleine amazon echo dot unterstützt 5ghz technik. Bei den sonos geräten ist man augenscheinlich in 2009 stehengeblieben und hat die paar cent aufpreis für den 5ghz chip gespart. Schade, die haptik ist besser, als bei den echos. Werde meine beiden sonos one wieder zurück geben.

Comments are closed.